Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Illustrator CC 2015 Grundkurs

Zeichenflächen erstellen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Adobe Illustrator verfügt über eine großflächige Arbeitsoberfläche. Die Erstellung von mehreren Zeichenflächen dient dazu, mehrere Blätter auf dieser anzubringen.
06:29

Transkript

Wenn man in Illustrator arbeitet, wird man feststellen, dass man eigentlich auf einer sehr großen Arbeitsoberfläche arbeitet, und auf dieser Arbeitsoberfläche kann man verschiedene Zeichenflächen erstellen. Und solche Zeichenflächen sind so etwas wie z. B. in InDesign Seiten. Was meine ich jetzt mit Oberfläche? Und zwar zoom ich da einfach mal weit aus. So, und noch etwas weiter und jetzt sieht man, dieser graue Bereich, der hier so riesengroß ist, das ist meine gesamte Arbeitsoberfläche. Und dieser kleine weiße Bereich hier in der Mitte, das ist meine Zeichenfläche. Wenn ich da jetzt mit "Command" + "0" oder "Strg" + "0" einzoome, dann sehe ich jetzt diese Zeichenfläche hier gesamt, ich kann aber daneben neue Zeichenflächen anlegen. Und zwar gibt es da verschiedene Möglichkeiten. Eine Möglichkeit ist mit "Shift" +"o" oder indem ich auf dieses Icon klicke, nämlich auf das Zeichenflächenwerkzeug. Und ich kann mir jetzt im oberen Bereich in diesen Optionen eine neue Zeichenfläche anlegen. Wenn ich da jetzt einfach auf dieses "Neu"-Symbol klicke, dann erhalte ich eine neue Zeichenfläche. Die kann ich mir irgendwo hin legen, z. B. hier. Und das ist jetzt meine zweite Seite. Wenn ich jetzt diese Datei, also diese Illustrator-Datei, die ja intern eigentlich nichts anderes als ein PDF ist, wenn ich die jetzt als PDF speichere, dann habe ich jetzt Seite 1, die schaut so aus, und Seite 2, so. Die ist aktuell noch leer. Ich kann jetzt aber natürlich auch andere Größen als Zeichenflächen eingeben. Da zoom ich dann mal aus und sage, ich möchte da eine neue Seite, und zwar soll die Hochformat sein. Da jetzt die andere Zeichenfläche noch aktiv war, möchte ich das jetzt so machen, dass ich da her klicke und jetzt möchte ich diese aktive Zeichenfläche Hochformat haben. Also ich kann auch die Ausrichtung in meinem Dokument ändern. Das heißt jetzt zweimal Querformat, einmal Hochformat. Ich kann jetzt aber noch mehr machen. ich kann nämlich einfach klicken und ziehen und die Zeichenfläche, d iese vierte jetzt, so einstellen. Das wäre jetzt eher so eine Banner-Größe. Oder eben daneben, so. Das heißt ich hätte jetzt verschiedenste Formate in meiner Datei und ich kann da jetzt verschiedene Grafik- elemente drauf einstellen und erstellen. Was auch sehr spanndend ist, ist Folgendes: wenn ich eine Zeichenfläche haben will, die genauso groß ist wie dieses Symbol, dann brauche ich nur um dieses Symbol herum eine neue Zeichenfläche erstellen. Und zwar klicke ich da einmal so her, man nehme jetzt den unteren rechten Bereich und ziehe ihn jetzt da her. Und jetzt wäre auf meiner 6. Seite, auf meiner 6. Zeichenfläche genau dieses Symbol da drauf. Also es wäre jetzt ausgefüllt auf dieser Zeichenfläche. Wenn ich aber beispielsweise da jetzt nur die Hälfte haben will, dann kann ich auch die Zeichenfläche so verkleinern. Wenn ich eine Zeichenfläche löschen will, kann ich hier auf dieses kleine "x" rechts oben klicken, und jetzt ist die Zeichenfläche wieder weg. Auch sehr spannend ist, dass ich jetzt die Zeichenfläche mit dem Inhalt verschieben kann. Und dazu gibt es dieses kleine Icon Bildmaterial mit Zeichenfläche Das heißt wiederum, wenn ich das jetzt nehme und dann nach unten schiebe, wird das Bildmaterial mit verschoben. Wenn ich die "Alt"-Taste gedrückt halte, das ist in Illustrator immer kopieren; "Alt" und verschieben, dann kann ich den Inhalt der Zeichenfläche "01" auf die neue Zeichenfläche "06", das ist dann die Zeichenfläche "1 Kopie" als Kopie herunterkopieren. Auch das ist sehr spannend. Wenn ich jetzt dieses Icon ausschalte und diese Zeichenfläche verschiebe, dann verschiebe ich einfach nur die Zeichenfläche. Das Bildmaterial, also hier diese Grafik, bleibt an Ort und Stelle liegen. Wie kann ich da jetzt durchnavigieren? Ich nehme einmal den schwarzen Pfeil, damit ich hier aus dieser Zeichenflächenbearbeitung rauskomme. Und zwar kann ich jetzt einfach mit "Command" + "0" oder "Strg" + "0", das ist der Shortcut Ansicht/Zeichenfläche in Fenster einpassen die Zeichenfläche so einstellen, dass ich sie gesamt in meinem Fenster sehe. Da sieht man, rechts oben ist eine andere Zeichenfläche, genauso wie hier, und wenn ich auszoome sehe ich da meine Zeichenflächen einfach herumliegen. Wenn ich alle Zeichenflächen sehen möchte, kann ich sagen: Alle in Fenster einpassen, "Command" + "Alt" + "0", und jetzt sehe ich alle Zeichenflächen. Wenn man jetzt sagt, das ist ein wenig chaotisch, dann gibt es ein eigenes Fenster, nämlich das Zeichenflächenfenster, das ich auch unter Fenster/Zeichenflächen finde. Da sieht man jetzt alle meine Zeichenflächen. Die kann ich mit einem Doppelklick umbenennen, z.B. "Zeichenfläche 3" möchte ich einfach nur "03" benennen. Bestätige das, dann habe ich die jetzt einfach entsprechend angepasst. Ich zoom wieder ein wenig aus. Jetzt gibt es noch eine andere spannende Möglichkeit für etwas mehr Kontrolle, oder damit das ganze schöner ausschaut. Ich kann nämlich hier im Flyout-Menü des Zeichenflächen-Bedienfelds draufklicken, ganz unten sagen, ich möchte die Zeichenflächen neu anordnen. Da kann ich jetzt auswählen, wie viele Spalten ich haben will, oder ob sie auch einfach nur nebeneinander liegen sollen. Das wäre dann hier von rechts nach links. Das passt so. und da kann ich dann sagen, "nebeneinander", den Abstand gebe ich einfach mal ein mit 10 Millimeter und ich möchte natürlich das Bildmaterial mit den Zeichenflächen verschieben. Also klicke ich auf OK. Jetzt sieht man, das wird automatisch so angeordnet. Wenn ich jetzt den Inhalt dieser Zeichenfläche , ich habe draufgeklickt und sehe hier, das ist die "Zeichenfläche 1 Kopie", an zweiter Stelle haben will, dann kann ich das nach oben ziehen, dann kann ich wieder reingehen und sagen Zeichenfläche neu anordnen, wiederum 10 Millimeter Abstand, von links nach rechts. Bestätige das mit OK und jetzt habe ich so meine Zeichenflächen nebeneinander liegen. Wenn ich das untereinander haben will, kann ich das natürlich auch machen. Geh hier her, Zeichenflächen neu anordnen..., sage "nach unten", Abstand 10 Millimeter, bestätige das mit OK und jetzt habe ich die Zeichenflächen untereinander. Also ich kann mir das so anordnen wie ich das will und jederzeit wieder reingehen und sagen, die Zeichenfläche möchte ich da haben, und die z. B. hier, und die Zeichenfläche soll da liegen. Also Illustrator ist hier bei der Anordnung der verschiedenen Zeichenflächen unglaublich flexibel und ich kann das genau so anpassen, wie das für mein Projekt aktuell sehr praktisch ist.

Illustrator CC 2015 Grundkurs

Lernen Sie die Funktionsweise von Illustrator CC von Grund auf kennen, vermeiden Sie gängige Einsteiger-Fehler und profitieren Sie von den Tipps eines erfahrenen Illustrator-Profis.

5 Std. 32 min (54 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!