Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

GIMP 2.8 Grundkurs

Zauberstab

Testen Sie unsere 2017 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit dem Zauberstab können Sie ähnliche, zusammenhängende Farbbereiche auswählen. Je nach Schwellenwert erhalten Sie eine eng abgegrenzte oder eine großzügigere Auswahl. Zusätzlich können Sie über die Kantenglätte und die "Weichheit" der Auswahl bestimmen.
03:50

Transkript

Der Zauberstab ist ein Werkzeug, mit dem Sie ähnliche, zusammenhängende Farbbereiche auswählen können. Sie finden den Zauberstab hier in der Werkzeugleiste oder auch unter Werkzeuge Zauberstab. Wenn Sie den Zauberstab viel verwenden, wird Ihnen auch das Tastaturkürzel U eine Hilfe sein. Wenn Sie den Zauberstab gewählt haben, können Sie hier unten bei den Werkzeugeinstellungen den für Sie idealen Bereich finden. Ich klicke jetzt mal in das blaue Pferd. Sie merken, was passiert. Es werden ähnliche Farbbereiche ausgewählt. Aber der Schwellenwert von einer Farbe zu der nächstähnlichen Abstufung ist noch sehr gering gehalten. Den können Sie hier erhöhen, indem Sie einfach reinklicken. Und wenn Sie jetzt wählen, merken Sie schon, dass Sie einen viel größeren Farbbereich mitbekommen. Eine zweite recht wichtige Einstellungsmöglichkeit ist in dem Fall der Modus. Im Moment ist der Modus auf Damit können Sie nicht mehrere zusammenhängende Teile anklicken, sondern Sie ersetzen die bestehende Auswahl durch die neue. Wenn Sie hingegen zur bestehenden Auswahl noch eine dazu auswählen möchten, wechseln Sie einfach auf den Modus Wenn Sie jetzt in diesen hinteren Bereich klicken oder auch hier, bekommen Sie die noch fehlenden Teile dazu. Wenn Sie von der bestehenden Auswahl etwas abziehen möchten, weil Sie ein bisschen übers Ziel hinausgeschossen haben, dann brauchen Sie Damit schränken Sie die Auswahl wieder auf kleinere Teilbereiche ein. Ein weiterer wichtiger Punkt betrifft die Kantenglättung. Da ist das Häkchen standardmäßig schon gesetzt. Das bedeutet, dass vor allem hier bei diesen runden Bereichen eine glattere Auswahl entsteht. Glatter für unser Auge, weil kleine halbtransparente Pixel dazwischengeschoben werden, womit für unser Auge einfach ein angenehmerer Eindruck entsteht. Sie können, wenn Sie keine allzu harten Auswahlkanten haben wollen, hart im Sinne von: ein abrupter Übergang von der Auswahl zu nicht ausgewählten Bereichen, dann können Sie hier ein Häkchen setzen. Dann können Sie einen Radius einstellen, der die Dichte des Übergangs beschreibt. Von meinem ausgewählten Teil hin zu meinem nicht ausgewählten Teil. Ich werde Ihnen das mal zeigen. Ich werde jetzt versuchen, meine Auswahl farblich zu verändern. Ich werde sie entfärben. (zu sich) Den Farbton etwas ... Ich sage OK. Wenn ich jetzt sage sieht das jetzt nicht sehr schön aus, aber hier unten merken Sie, was gemeint ist. Ich habe hier jetzt einen Übergang von meinem ausgewählten zum nichtausgewählten Bereich. der nicht streng und hart ist, sondern versucht, ein weicherer Übergang zu sein. So, ich wechsle wieder zurück und verkleinere meine Ansicht wieder. Mit diesen Einstellungsmöglichkeiten können Sie recht gezielt Einfluss auf Ihre Auswahl nehmen. Das Zauberstab-Werkzeug ist recht beliebt, vor allem, wenn's darum geht, zum Beispiel einen Himmel auszuwählen, sehr sehr ähnlich von der Farbe ist und diesen zu zersetzen oder zu entfernen oder nachzufärben. Es ist viel im Einsatz und sehr beliebt im Einsatz und Sie haben auch bei diesem Werkzeug genügend Abstufungsmöglichkeiten, um für Sie das optimale Ergebnis zu bekommen.

GIMP 2.8 Grundkurs

Starten Sie durch mit GIMP 2.8 und finden Sie den perfekten Einstieg in das beliebte Bildbearbeitungstool, um anschließend alle Aufgaben rund um die Fotografie zu bewältigen.

8 Std. 24 min (140 Videos)
Gutes verständliches Training
Bernhardt J.
Obwohl ich noch nicht alle Videos gesehen habe gebe ich hier schon mal meine ersten Eindrücke preis. Dieses Training empfinde ich als gut nachvollziehbar, die Lektionen sind gut verdaulich. Die Trainerin hat eine angenehme Stimme. Als kleinen Anmerkung: Einige Videos sind sehr kurz geraten.
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!