Wirksam führen

Wirksam führen und Führungsstile

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Kombination aus einer aufgaben- sowie einer mitarbeiterbezogenen Orientierung innerhalb eines Unternehmens ergibt vier unterschiedliche Führungsstile.
03:28

Transkript

Wenn die beiden Dimensionen von Führungsverhalten zueinander in Beziehung gesetzt werden, dann lässt sich in der Kombination eine Vier-Felder-Matrix darstellen. Die Kombinationen der aufgaben- und mitarbeiterbezogenen Führung ergeben vier unterschiedliche Führungsstile. So ist die Kombination mit wenig mitarbeiterbezogenem und starkem aufgabenbezogenen Verhalten der Führungsstil S1. Diesen kann man als „Strukturieren bzw. Dirigieren“ bezeichnen. Bei der Kombination stark mitarbeiterbezogenes und stark aufgabenbezogenes Verhalten ergibt sich der Führungsstil S2. Diesen kann man als „Argumentieren bzw. Trainieren“ charakterisieren. Die Kombination stark mitarbeiterbezogenes und wenig aufgabenbezogenes Verhalten führt zum Führungsstil S3. Damit ist „Partizipieren bzw. Coachen“ gemeint. Und die Kombination wenig mitarbeiterbezogenes und wenig aufgabenbezogenes Verhalten stellt den Führungsstil S4 dar. Dieser beschreibt „Delegieren bzw. Übergeben“. Die vier Führungsstile lassen sich im Folgenden genauer beschreiben, so dass sich konkrete Handlungsanweisungen für Sie als Führungskraft ergeben. Im Führungsstil S 1, Strukturieren bzw. Dirigieren, sagen Sie dem Mitarbeiter, was er wann, wie, wo, in welchem Umfang und mit wem zu tun hat, und überprüfen Sie, ob Ihre Anweisungen verstanden wurden. Achten Sie dabei auf eine sachliche und konstruktive Führungskommunikation. Beim Führungsstil S 2, Argumentieren bzw. Trainieren, verhalten Sie sich wie in Führungsstil S 1. Ergänzen Sie Ihre Hinweise jedoch um Erklärungen und Begründungen der Vorgehensweise. Bemühen Sie sich um das Verständnis des Mitarbeiters. Nehmen Sie sich Zeit für Beispiele, Vormachen oder gemeinsame/begleitende Aktivitäten. Seien Sie sich bewusst, dass dieses Führungsverhalten Zeit und Geduld von Ihnen erfordert. Ohne Ihre Bereitschaft, diese zu investieren, ist eine Entwicklung Ihres Mitarbeiters in der jeweiligen Aufgabenstellung nicht effektiv. Im Führungsstil S 3, Partizipieren bzw. Coachen, fragen Sie den Mitarbeiter nach seinen Ideen für eine Lösung oder Vorgehensweise. Ermutigen Sie Ihren Mitarbeiter zu selbstständigen Aktivitäten bzw. appellieren Sie an seine notwendige Unterstützung und Mitarbeit. Übertragen Sie Teilaufgaben und Teilkompetenzen, lassen Sie den Mitarbeiter die Lösung selbst finden. Dieser Führungsstil ist durch seine offene Kommunikation zwischen Ihnen als Vorgesetztem und Ihrem Mitarbeiter gekennzeichnet. Es liegt an Ihnen, durch offene Fragen und unterstützendes Verhalten Ihrem Mitarbeiter ein gutes Gefühl zu geben, um Selbstvertrauen zu erlangen. Mit dem Führungsstil S 4, Delegieren bzw. Übergeben, formulieren Sie das Ziel, übertragen die notwendigen Vollmachten und Kompetenzen und interessieren Sie sich für das Ergebnis. Delegieren bedeutet, dass Sie Ihrem Mitarbeiter Vertrauen schenken. Delegieren verspricht keine Garantie auf Fehlerlosigkeit, bietet aber bei effektiver Anwendung ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Freiräume für alle Beteiligten.

Wirksam führen

Führen Sie situativ, passen Sie Ihren Führungsstil an den Reifegrad Ihrer Mitarbeiter an, um so zur wirksamen Führungskraft zu werden.

1 Std. 2 min (15 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:13.08.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!