Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

SQL: Datenbankabfragen beschleunigen

Wertebereich filtern mit dem Zwischen-Operator und einer mathematischen Formulierung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sie können einen Wertebereich sowohl mit dem Zwischen-Operator als auch einer mathematischen Formulierung filtern. Aber nur in einem Fall führt dies zu einem merkbaren Geschwindigkeitsgewinn.

Transkript

Eine Besonderheit bei den Zahlen-Filtern ist die Prüfung eines Werte-Bereiches. Das ist häufig ein Datum, wo Sie eine untere, oder eine obere Grenze angeben. In diesem Fall, es funktioniert natürlich auch mit normalen Zahlen, will ich prüfen, ob in meinem viele Zahlen Feld ein Wert zwischen 10 und 100 steht. Das ist die eine Schreibweise, die sich im deutschsprachigen SQL dann zwischen 10 und 100 schreibt. Und das sind inklusive Grenzen. Das heißt, die Zahl ist 10, 11, 12, usw. bis 98, 99, 100. Das gleiche können Sie auch mathematisch schreiben. Das heißt, Sie suchen die Zahl, die = 10 und gleichzeitig <=100 ist. Das ist genau das gleiche Ergebnis, nur eben anders geschrieben. Und es ist schon spannend, ob eines davon vielleicht schneller ist. Und es gibt auch wieder das Gegenstück dazu. Also alle Zahlen, die nicht in diesem Bereich liegen. NOT viele Zahl BETWEEN 10 und 100.None Und auch das kann man mathematisch formulieren. Dann muss die Zahl nämlich entweder < 10, oder 100 sein. Da muss man immer mit dem Gleich aufpassen. Die außerhalb liegenden Zahlen sind < 10, 100. Und die innerhalb liegenden sind =10 und <=100. Dann schauen wir doch einmal, was das in der Geschwindigkeit für einen Einfluss hat. Das normale zwischen hat also so eine Formulierung wie zwischen Wert 1 und Wert 2. Und das mathematische Gegenstück dazu ist =Wert 1 und <=Wert 2. Wenn Sie das ohne indizierte Felder machen, dann kommen Sie für die Zwischen-Variante auf locker 200 ms. Sie merken, mit Index ist es unter 1 ms. Und das mathematische Gegenstück kommt auch mit Index auf 1 ms. Ansonsten wären Sie auch bei 200 ms. Kurz gesagt, die tun sich nichts. Beide Varianten sind gleich schnell. Aber nur die positive Variante. Jetzt kommt das Gegenstück mit dem immer wieder beliebten NOT-Operator. Also alle die nicht zwischen Wert 1 und Wert 2 liegen, sollen verglichen werden mit der mathematischen Variante. Die heißt < Wert 1, oder Wert 2 Und da gibt es plötzlich erhebliche Unterschiede. Die Nicht Zwischen Variante, die kommt jetzt auf erstaunliche 438 ms gegenüber unter 1 ms ohne das NICHT. Aber das können Sie retten mit der mathematischen Variante, die es immerhin auf 125 ms schafft. Das ist besser als ein Drittel. Wenn Sie sich also entscheiden zwischen der BETWEEN, bzw. Zwischen-Variante und einem mathematischen Ausdruck, dann ist es im positiven Falle egal. Im negativen, also wollen Sie alle Werte außerhalb des Bereichs haben, sollten Sie auf jeden Fall die mathematische Variante nehmen. Manchmal stellt sich die Frage nicht, wenn Sie nämlich per VBA oder sonstige Programmierung darauf zugreifen. Dann ist eine Formulierung zwischen Wert 1 und Wert 2 manchmal technisch leichter. Denken Sie aber daran, das erkaufen Sie sich mit möglicherweise langsameren Ergebnissen.

SQL: Datenbankabfragen beschleunigen

Entdecken Sie, wo das Beschleunigungspotenzial für SQL-Datenbanken liegt und lernen Sie die Rezepte für bessere Performance.

2 Std. 15 min (39 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:25.03.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!