Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Wireshark Grundkurs

Werkzeuge und weiterführende Hilfe

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Homepage von Wireshark bietet zahlreiche Werkzeuge und weiterführende Hilfestellungen, um zusätzliche Funktionen des Programms optimal auszunützen.

Transkript

Um Wireshark hat sich ein ziemlich vitales Ökosystem gebildet. In diesem Video wollen wir uns einige Tools, Tipps und Tricks zum Abschluss anschauen. Der erste Punkt, auf den ich hinweisen möchte, ist, dass Wireshark selbst auf seiner Website wirklich eine Unmenge an Tools, Werkzeugen und weiterführenden Hilfen anbietet, mithilfe derer man das Produkt dann wirklich noch besser ausreizen, noch besser verstehen kann. Und zunächst haben wir hier wireshark.org/Tools. Wenn Sie sich da mal bitte durcharbeiten. Hier gibt es also einige Tipps zum Thema Monitoring, Traffic generators und so weiter. Und diese Stoffsammlung durchzugehen, das lohnt sich. Wenn wir hier gerade bei den Anonymisierern sind, für Windows habe ich selbst für dieses Videotraining einen Windows-Anonymisierer von PCAP-Dateien gesucht. Bin auch fündig geworden. Möchte Ihnen kurz zeigen, das ist hier der TraceWrangler. Und wenn Sie den öffnen, können Sie versuchen, hier Dateien zu anonymisieren. Probieren wir das hier gleich mal live aus. Ich nehme hier mein ARP-Protokoll und führe hier eine Anonymisierung durch. Lassen wir alles einfach mal auf Standardeinstellungen. Sie können sich das dann selbst anschauen. Und der speichert das dann hier anonymisiert ab. Dann können wir hier hinten mit dem Suffix anon, können wir die Wireshark-Datei angucken. Und wie man sieht, hier steht dann wirklich nichts mehr auf einem Stein. Das sind nicht meine ursprünglichen MAC-Adressen. So kann man dann also schnell und komfortabel Paketdateien unter Windows anonymisieren. Weiter geht es im Text. Wenn Sie weitere Projektdateien suchen, auch dort werden Sie auf wireshark.org fündig, und zwar hier im Wiki unter Sample Captures. Hier finden Sie so gut wie wirklich alle möglichen und unmöglichen Projekt- und Beispieldateien. Und dort können Sie sich dann wirklich austoben und die einzelnen Dateien runterladen, ausführen und analysieren. Dann möchte ich Ihnen noch weiterführende Informationen zum Thema "Wireshark lernen" geben. Wenn man "Wireshark" und "lernen" in einen Topf wirft, einmal umrührt, dann kommt immer und immer wieder die Laura Chappell raus. Das ist eine Dame, die atmet, glaube ich, Wireshark und träumt in Hex. Sie schreibt in der Regel die Standardwerke von Wireshark, die man sich dann bestellen kann in Buchform, in Onlinebuchform. Und sie bietet hier auch Onlinetrainings, Videotrainings und dergleichen an. Allerdings natürlich alles auf Englisch. Und für die deutschsprachige Fangemeinde habe ich auch noch einen Tipp. Und zwar gibt es seit Januar 2015 auch ein deutsches Wireshark-Buch. Endlich, vom Herrn Hauser. Ich habe es mir gekauft. Ist wirklich eine tolle Geschichte. Hier mal in das Inhaltsverzeichnis. Und das kann man sich ebenso sowohl in Buchform als auch als elektronisches Buch bestellen. Ich bin recht angetan davon und es ist auch das einzige deutschsprachige Buch derzeit. Von mir also eine ganz klare Empfehlung. Die Wiresharkler sagen ja immer recht salopp "Pakete lügen nicht". Hier lässt sich noch anfügen: Man lernt nie aus.

Wireshark Grundkurs

Analysieren Sie netzwerkspezifische Probleme mithilfe des kostenfreien Programms Wireshark. Sie lernen Netzwerkdaten mitzuschneiden und auszuwerten.

3 Std. 46 min (53 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:12.08.2015
Laufzeit:3 Std. 46 min (53 Videos)

Die Aussagen zur Rechtssituation in diesem Video-Training beziehen sich auf die Situation in Deutschland bis August 2015 und stellen keine Rechtsberatung dar. Eine Einzelfall-bezogene ausführliche Beratung durch einen hierauf spezialisierten Anwalt wird hierdurch nicht ersetzt.

Alle lokalen Mitschnitte wurden ausschließlich in Demonstrationsnetzwerken mit nachgestellten IP-Adressen erstellt.

Trafficgeneratoren und Software für Penetrationstests zum Erstellen von Spezialdaten für das Video-Training wurde ausschließlich in abgeschotteten Laborumgebungen verwendet.

Öffentliche Abrufe von Webseiten dienen ausschließlich zu Informationszwecken z.B. für Statistiken – oder die Mitschnitte wurden ausdrücklich für dieses Videotraining genehmigt.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!