Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Foodfotografie: Grundlagen

Werkzeuge für Licht

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Reflektoren dienen dazu, unterbelichtete Bereiche innerhalb einer Aufnahme mit zusätzlichem Licht zu versorgen. Hierfür stehen unterschiedliche Ausführungen zur Auswahl.
01:46

Transkript

Wenn wir mit Licht arbeiten, brauchen wir auch entsprechendes Werkzeug dazu. Eines der Werkzeuge, das wir am häufigsten verwenden, sind Reflektoren. Reflektoren erlauben uns, Licht hin zu bringen, wo nicht genug Licht ist; ganz egal, ob das jetzt im Studio ist, wo wir mit einer Lichtquelle arbeiten und eine Seite aufhellen wollen, oder ob das draußen in der Natur ist und wir mit Sonnenlicht arbeiten, um ebenfalls Bereiche im Bild aufzuhellen, die nicht hell genug sind. D. h., mittels Reflektoren können wir den Lichteinfall steuern und schauen, dass wir ein insgesamt ausgewogenes Bild haben. Reflektoren gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungsarten, von großen professionellen Modellen, die relativ teuer sind, bis hin zu handlichen kleinen Reflektoren, die man überallhin mitnehmen kann. Reflektoren haben im Normalfall mehrere Seiten: Eine weiße Seite, mit der ich weiches Licht zurückspiegeln kann, und eine goldene oder eine silberne Seite, um Licht noch stärker zu reflektieren bzw. um auch ein bisschen die Farbtemperatur zu beeinflussen, von dem Licht, das ich verwende. Diese Faltreflektoren lassen sich relativ einfach zusammenlegen und sind auch sehr handlich zu verstauen und mitzunehmen. Wenn man sich so einen Handreflektor zulegt, wäre das einzige, auf was man achten sollte, dass sie einen Griff haben, weil die Handhabung wesentlich vereinfacht wird. Wenn man nicht mit Reflektoren arbeiten möchte, aber dennoch Licht braucht, gibt es die Möglichkeit, Styroporplatten aus dem Baumarkt zu verwenden. Diese sind extrem kostengünstig und funktionieren wirklich sehr gut für den kleinen Gebrauch; d. h., wenn ich hier mein Essen hätte, mein Produkt, das ich gerne aufhellen möchte von der Seite, brauche ich nur eine Styroporplatte hinstellen und diese verwenden. Das Großartige ist, sie stehen von alleine, d. h., wenn ich keinen Assistenten zur Verfügung habe, dann kann ich auch so arbeiten. Reflektoren sind ein wichtiges Werkzeug, um Punkte im Bild aufzuhellen, die wir sonst nicht erreichen würden, und man sollte sie immer dabei haben.

Foodfotografie: Grundlagen

Lernen Sie, wie Sie Essen gekonnt in Szene setzen und fotografieren, sodass dem Betrachter das Wasser im Mund zusammenläuft.

1 Std. 19 min (31 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!