Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Excel 2016 Grundkurs

Wenn()-Funktion ohne Sonst-Bedingung

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Nicht immer soll eine Benachrichtigung ausgegeben werden, wenn die Bedingung in der Wenn()-Funktion nicht erfüllt ist. Lernen Sie in diesem Video, was ein leeres Sonst-Feld bewirkt und wie Sie die Fehlermeldung korrigieren.
02:59

Transkript

Im ersten Video zur Wenn-Funktion, hatte ich ja betont, dass es Excel nicht mag, wenn Sie den Sonst Wert bei der Wenn-Funktion einfach weglassen. Ich will hier mal zum Abschluss der Wenn- Funktion zeigen, was Excel macht, wenn Sie den Sonst Zweig weglassen und möchte Ihnen natürlich auch den Trick zeigen, wie Sie es vielleicht dann doch hin bekommen, dass der Sonst-Wert nicht wiedergegeben wird, weil, und ich kann es jetzt schon sagen, Weil Excel auf jeden Fall etwas in den Sonst Wert hineinschreiben möchte, auch wenn Sie dort nichts haben wollen. Als Beispiel nehme ich den Probenwert. Ich habe also einen Probenwert in meiner Tabelle. Wenn der kleiner ist als 0,5, ist das ein super klasse Bier und hat dann die Güteklasse A. Ansonsten möchte ich mich eben nicht weiter zur Güteklasse äußern, weil es eben ein ganz normales Bier ist und dann soll da eben nichts stehen. Das ist der Hintergrund. Dann gehen wir mal wieder in unsere Tabelle, wundern Sie sich nicht, dass in den ganzen Videos vorher der Probenwert nicht dabei war, denn das habe ich nur aus Übersichtlichkeitsgründen gemacht. Jetzt brauche ich ihn natürlich und jetzt ist er eingefügt. Sie sehen, dadurch wird die Tabelle ein bisschen größer. Deshalb muss ich hier nach rechts scrollen und nun habe ich hier genug Platz, um die Güteklasse einzugeben. Das ist ja nicht weiter dramatisch. Wir rufen den Funktionsassistenten auf, benutzen wieder die Wenn-Funktion und schreiben hier einfach Wenn dieser Probenwert kleiner ist, als 0,5 dann ist das die Güteklasse A. Jetzt lasse ich einfach den Sonst-Wert weg und schau mal, was er jetzt macht. Sie sehen, er schreibt im Fall, dass es kleiner als 0,5 ist, schreibt er die Güteklasse A, aber ist es größer, schreibt er das Wort Falsch. Warum? Weil Sie in den Sonst-Wert nichts geschrieben haben. Warum schreibt er Falsch? Wenn der Pobenwert kleiner ist als 0,5, dann ist das wahr, somit ist das sozusagen hier der Wahr-Zweig, und das ist sozusagen der Falsch-Zweig. Wenn Sie nichts schreiben, möchte Excel trotzdem hier mitteilen, dass Sie in dem Falsch-Zweig sind. Und deswegen schreibt er das einfach. Jetzt ist die Frage, wie können wir ihn überrumpeln? Wir schreiben, im Sonst-Wert ein Leerzeichen und wenn ich ein Leerzeichen eintippe, dann ist das für Excel ein ganz normaler Buchstabe wie ABCDE. Nur für uns Menschen hat das Leerzeichen die Besonderheit, dass es nicht sichtbar ist. Für Excel steht da etwas drin aber wir können es nicht sehen. Deswegen klicke ich jetzt einfach OK. Nun sehen Sie, es ist perfekt. Wer Lust hat, sagt Strg Leertaste, macht das mittig und so haben wir eine wunderschöne Güteklasse.

Excel 2016 Grundkurs

Erlernen Sie Excel 2016 (für Windows) von Grund auf – von der ersten Dateneingabe bis zur Auswertung mithilfe von Pivot-Tabellen.

8 Std. 6 min (106 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!