Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: Administration

Websitesammlungen verwalten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ein wesentlicher Punkt bei der Administration von SharePoint Online liegt in der Verwaltung von Websitesammlungen. Der Film zeigt die Vorgehensweise beim Erstellen neuer und beim Verwalten bestehender Websitesammlungen.

Transkript

Die Verwaltung der Websitesammlungen in SharePoint Online gehört zu den wichtigsten Aufgaben als Administrator. In diesem Video sehen wir uns an, wie Sie dabei vorgehen. Eine Websitesammlung ist in SharePoint Online eine Verwaltungseinheit, die aus mehreren Websites bestehen kann. Der Websitesammlung ist unter anderem ein Administrator zugeordnet und eine maximale Größe, der sogenannte Speichergrenzwert, den wir hier in dieser Tabelle auch sehen. In jedem Office 365 Mandanten sind bereits einige Websitesammlungen vorhanden. Hier sehen wir zunächst die Standardwebsitesammlung für Webseiten, die in ihrer gesamten Organisation für die Zusammenarbeit gedacht ist. Die nächste Websitesammlung wird vom Videoportal von Office 365 verwendet, darunter dann eine Websitesammlung für die globale Suche und zuletzt die Websitesammlung, unter der alle OneDrive for Business, also die persönlichen Speicher der Anwender angesiedelt sind. Man spricht hier auch vom sogenannten MySite Host. Außerdem sehen wir hier noch eine Websitesammlung für eine öffentliche Website, basierend auf SharePoint Online. Beim Anlegen einer neuen Websitesammlung müssen Sie verschiedene Angaben machen. Ich habe hier die Auswahl zwischen einer privaten und einer öffentlichen Websitesammlung. Öffentliche Websitesammlungen finden Sie nur bei älteren Office 365 Mandanten. Man konnte damit eine öffentliche Website auf Basis von SharePoint Online erzeugen. In neueren Office 365 Mandanten ist diese Option nicht mehr zu sehen, da sie abgekündigt wurde. Ich wähle also Private Websitesammlung. Hier gebe ich zunächst einen Titel für die erste Website, innerhalb der Websitesammlung an, außerdem die URL, unter der die erste Website erreicht werden soll, dann wähle ich hier eine Vorlage für den Aufbau der ersten Website, und dann kommt noch die Zeitzone, und wir brauchen einen primären Administrator, der mit der Verwaltung der Websitesammlung betraut werden soll. Zuletzt kommen noch zwei Kontingente: Mit dem Speicherkontingent bestimmen Sie die Maximalgröße des kompletten Websitesammlungsinhalts. Die Serverressourcen gehören zum Konzept der sogenannten Sandboxed Solutions, dabei handelt es sich um ein Entwicklungsmodell, mit dem SharePoint Online durch eigene Anwendungen erweitert werden kann. In der Praxis hat sich dieses Konzept jedoch nicht durchgesetzt, und die Verwaltung der Ressourcen ist nur noch aus Rückwärts-Kompatibilitätsgründen vorhanden. Ich lege nun die Websitesammlung an, was einige Minuten dauern kann. Sobald sie angelegt wurde, machen wir mit dem Video weiter. Die Websitesammlung wurde inzwischen angelegt. Ich öffne dann den Eintrag aus der Liste und wir sehen dann hier einige Eigenschaften. Die Websitesammlung und damit auch die Webseite, die wir beim Anlegen angegeben haben, ist damit nun voll funktionsfähig und ich kann sie dann auch direkt aufrufen. In diesem Video habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie Websitesammlungen verwalten und eine Websitesammlung anlegen. Damit können Sie nun die Informationsstruktur für Ihre Organisation mit SharePoint Online aufbauen.

Office 365: Administration

Entdecken Sie, wie Sie die Office 365-Implementierung Ihrer Organisation effizient verwalten, u.a. die globalen Einstellungen, die Exchange-Postfächer sowie SharePoint und Skype for Business.

1 Std. 48 min (27 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:28.08.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!