Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

WordPress 4 Grundkurs

Website flexibel darstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Erstellung einer entsprechenden Wenn-Dann-Bedingung ermöglicht eine flexible Darstellung der Website. Dadurch entsteht eine Übersicht für sämtliche Beiträge mit einem bestimmten Schlagwort oder Kategorien.
02:38

Transkript

Dieser Artikel "Bergwanderung" ist verschlagwortet mit "Alpen, Berge, Dolomiten". Wenn ich hier drauf klicke, dann sehe ich eine Liste mit allen Artikeln, die dieses Schlagwort enthalten. Und das Gleiche gilt hier auch für die Kategorien. Dann sehe ich jetzt eine Liste mit allen Artikeln aus dieser Kategorie "Bergtouren". Ich kann diese Kategorieübersicht einfach dadurch erstellen, dass ich eine neue Datei aufmache. Die nenne ich "tag.php" oder "category.php", und dann kann ich hier natürlich ganz normal damit arbeiten. Ich möchte Ihnen aber eine Abkürzung zeigen, und zwar schaut diese Kategorieübersicht hier so ähnlich aus wie unsere Startseite, die wir bereits in "index.php" definiert haben. Und deswegen arbeiten wir sowohl bei der Tag-, als auch bei der Kategorieübersicht in dieser Datei "index.php". Und das Einzige, was ich mache, ist, ich füge hier oben einen neuen Bereich ein, und ich überprüfe, befinde ich mich gerade auf der Startseite meines Blogs, also "is_home=true". Dann steht da "Willkommen auf meiner Startseite". Befinde ich mich gerade in einer Kategorieübersicht, dann steht da "Archiv der Kategorie" und dann der Name der entsprechenden Kategorie oder befinde ich mich auf einer Schlagwortseite. Das heißt, auf der Startseite steht hier "Willkommen auf meiner Startseite", und wenn ich jetzt hier in ein Schlagwort reingehe, dann "Archiv des Schlagwortes: Alpen", daneben "Archiv der Kategorie", in dem Fall "Bergtouren. Das wird direkt immer von der "index.php" beliefert diese Seite, und ich habe froh einfach diesen conditional Tag. Ich kann mit diesen conditional Tags auch weiterarbeiten, zum Beispiel, wenn ich jetzt hier in die "single" reingehe und sage "if (is_single(Bergwanderung)", also wenn ich mich auf dem einzelnen Artikel, namens "Bergwanderung" befinde, dann soll hier noch eine Achtung ausgegeben werden. Schauen wir uns das Ganze mal an. Ich gehe hier in die "Bergwanderung" hinein. Hier oben sehen wir das "Achtung!". Und wenn ich jetzt hier nach "Klettertour" gehe, dann steht hier keine Achtung mehr. Das heißt, mit diesen conditional Tags können wir auf ganz vielen verschiedenen Ebenen arbeiten. Wir können überprüfen, wo innerhalb von WordPress wir uns befinden, und entsprechend drauf reagieren. Auf "codex.wordpress.org/Conditional_Tags" finden wir hier die gesamte Übersicht dieser bedingten Tags, das heißt, wir können einfach überprüfen, ob eine Bedingung wahr ist, und entsprechend darauf reagieren.

WordPress 4 Grundkurs

Lassen Sie sich die Grundlagen zu WordPress vermitteln und installieren Sie schnell Ihr erstes Blog, verändern das Aussehen und fügen weitere Plug-ins hinzu.

3 Std. 42 min (67 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!