Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Apache Webserver Grundkurs

Webserver und HTTP-Protokoll

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Webserver verarbeitet das HTTP-Protokoll und liefert die entsprechenden Dokumente an den Client aus. Das HTTP-Protokoll dient der Kommunikation verschiedener Rechner, welche über unterschiedliche Betriebssysteme verfügen.
02:14

Transkript

Dies hier ist die Dastellung einer Webseite. Und haben Sie sich jemals schon gefragt, warum da am Anfang der Adresse HTTP steht? Diese vier Buchstaben stehen für das "Hypertext Transfer Protokoll", das entwickelt wurde um Daten auszutauschen, Dateien auszutauschen und zwar HTML-Dateien unabhängig von den Betriebssystemen, auf denen das Ganze dann dargestellt werden soll. Und dieses HTTP steht auch dafür, dass diese Datei tatsächlich von einem Webserver bereitgestellt wird und nicht einfach nur von einem Dateisystem. Das heißt diese Seite, auch wenn ich sie mir jetzt mehr oder weniger lokal heruntergeladen habe auf meinen Rechner, wird bereitgestellt über das Hypertext Transfer Protokoll. Eine Webseite muss nicht automatisch über einen Webserver bereitgestellt werden. Ich habe hier zum Beispiel ein HTML- Dokument was ein reines Testsdokument ist. Und wenn ich drauf Doppelklicke, wird das ebenfalls von einem Browser interpretiert. Nur hier sehen Sie, dass die Adresszeilenbezeichnung eine andere ist. Hier wird mir klar gemacht, dass rein vom Dateisystem selbst bereitgestellt wird und der Browser stellt es trotzdem dar, weil es sich eben um HTML handelt, aber wenn Sie etwas feinere Webseiten hätten, würden Sie feststellen, dass nicht alle Inhalte nur einfach über das Dateisystem darstellbar sind, das heißt, Sie hätten große Unterschiede in der Darstellung. Und das macht einen Webserver wichtig. Er ist fähig mit diesem Hypertext Transfer Protokoll umzugehen und über dieses Protokoll Daten zur Verfügung zu stellen. Und deswegen ist ein Webserver nicht nur für das Internet im Allgemeinen von Bedeutung, sondern eben auch lokal. Sei es weil ich ein Internet einrichten möchte, sei es weil ich einfach eine Testumgebung brauche, um Dinge auszuprobieren, die ich später dann auf einen Webserver tatsächlich installieren möchte.

Apache Webserver Grundkurs

Lernen Sie, wie Sie den Apache für den Einsatz als Web- und Test-Server installieren und konfigurieren.

3 Std. 50 min (42 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Apache HTTP Server Apache Webserver 2.4
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:09.10.2014
Aktualisiert am:17.03.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!