Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Grundlagen der Webprogrammierung: Meine erste Website

Webseiten-Showcase

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Um auf gute Ideen zu kommen und zu klären, was Sie auf Ihrer Website brauchen und was nicht, holen Sie sich am besten Inspiration von außen.
03:59

Transkript

Wenn Sie nun schon die Inhalte für sich selbst festgelegt haben, dann ist es an der Zeit, dass Sie sich in der Welt des Designs etwas umsehen. Sie können sich Inspiration holen. Das Internet ist da sehr freizügig. Und ich habe hier, zum Beispiel, in der Suchmaschine nur "Webseiten showcase" eingegeben, und bekomme hier dann schon eine ganze Reihe an Seiten, die nichts anderes tun, als Ihrerseits wieder Webseiten vorzustellen. Ich habe hier, zum Beispiel, "thedesigninspiration.com". Das ist eine englische Seite, wo auf kleinem Raum gleich sehr, sehr viele Designs dargestellt werden, sodass Sie ganz gut vergleichen können, was davon würde Ihnen zusagen, was eher nicht. Was auf jeden Fall auch auf diesen kleinen Raum sofort auffällt, ist, dass es für die Startseite, offensichtlich im Moment sehr angesagt ist, nur mit großen Buchstaben, kurzen Buchstaben, Wortfetzen zu arbeiten, und dann dafür auch im Hintergrund große Bilder zu haben oder Farb-Komplexe. Und eine andere Seite, wenn Sie deutsche Seiten bevorzugen, ist das "WEBDESIGN JOURNAL". Auch hier finden Sie einiges an Showcases, aber in dem Fall zu deutschen Seiten. Und hier ist es so, dass Sie eben die Möglichkeit haben, sich entweder Details zu einer Seite anzuschauen oder die Webseite selber. Und hier haben Sie jetzt gute Möglichkeiten, für sich selbst herauszuarbeiten: Was davon würde ich übernehmen? Was davon finde ich gut, was finde ich weniger gut? Und natürlich können Sie genauso mit den Webseiten Ihrer Mitbewerber umgehen. Schauen Sie es sich an, fühlen Sie denen auf den Zahn. Was davon gefällt Ihnen, was nicht? Ich habe hier ein Beispiel für ein bestimmtes Bootstrap-Thema, und das ist nur eine Beispielseite, aber hier sehen Sie, wie in etwa eine Visitenkarte beziehungsweise ein Portfolio umgesetzt werden kann. Da wären nur hier oben ganz wenige Menüpunkte, ganz groß der Name, und wenn Sie hier weiter nach unten scrollen, sehen Sie auch gleich das Portfolio immer in Darstellung von kleinen Bildern. Und würde man darauf klicken, dann würde man eben zu diesem entsprechenden Bild kommen. Aber wenn wir es jetzt tun, dann landen wir einfach nur wieder bei der Startseite, denn wie gesagt, das ist nur das Beispiel für ein sogenanntes Bootstrap-Template. Wenn Sie eher in Richtung eines Blogs tendieren, dann gibt es für Österreich zu mindestens mal "Blogheim.at". Es gibt vergleichbares auch für Deutschland und die Schweiz, wo eben Blogs zusammengefasst werden, und dann sehen Sie auch noch Bewertungen, und Sie kriegen die Möglichkeit, dass Sie sich Feedbacks durchlesen können. Und hier haben Sie dann, zum Beispiel, eine Auflistung von Bloggern. Entweder alle Blogger oder nach den einzelnen österreichischen Bundesländern aufgelistet. Wie gesagt, das gibt es auch für Blogs aus Deutschland oder der Schweiz, oder auch für internationale Blogs. Wenn wir hier auf "Aword" gehen, dann kriegen wir eine Liste der Blogs, die tatsächlich Preise abgeräumt haben beziehungsweise besonders viele Punkte bekommen haben und können sich da dann weiterorientieren. Wofür auch immer Sie sich entscheiden, wichtig ist, dass Sie sich einen Überblick verschaffen. Dass Sie für sich selber klären, wo Sie, was, wie positioniert haben möchten. Und da hilft es durchaus, wenn Sie bei Anderen Ideen einkaufen gehen oder anschauen gehen.

Grundlagen der Webprogrammierung: Meine erste Website

Gestalten Sie in wenigen Stunden Ihre erste Website und lassen Sie sich dabei von der Idee über die Auswahl der Werkzeuge bis zur Veröffentlichung Ihrer Web-Präsenz begleiten.

2 Std. 53 min (29 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:09.05.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!