Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: OneNote Grundkurs

Webinhalte mit dem Clipping-Tool übernehmen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Einfügen von Web-Inhalten aus dem Browser erfolgt am einfachsten mit einem Clipping-Tool.
04:39

Transkript

Unter Clipping versteht man, dass direkte Übertragen von Informationen aus dem Browser hinzu OneNote. Im Grunde geht es also darum, Inhalte aus dem Web ausschneiden und an OneNote zu übertragen. Wir befinden uns hier im Browser "Chrome", in dem wir dieses Beispiel jetzt einmal gemeinsam durchführen werden. In diesem Fall machen wir uns erst einmal auf die Suche nach einer passenden Erweiterung. In diesem Fall klicken wir auf "Mehr Erweiterungen herunterladen" und geben nun im Suchfenster den Begriff "OneNote" ein. Hier an dieser Stelle finden wir den OneNote Clipper für Chrome, der übrigens für alle gängigen Browser, wie zum Beispiel auch den Internet- Explorer oder den Firefox nutzbar ist. Die Webseite, auf die wir jetzt weitergeleitet worden sind, gibt uns zunächst einmal einen Vorgeschmack dessen, wozu sich dieser Clipper verwenden lässt. Es gibt beispielsweise darum Rezepte, die Sie im Internet entdeckt haben, mit einem Mausklick an OneNote sie übertragen, dies können Sie unter anderem auch für Recherche und für Reiseplanung in hervorragender Art und Weise einsetzen. Der Chrome-Browser hat sich ein klein wenig verändert und zwar gibt es jetzt hier oben rechts den Wappen OneNote Clipper. Wenn wir da drauf klicken, werden wir zunächst einmal aufgefordert uns mit unserem Microsoft Account anzumelden. Nun können wir uns entscheiden, ob wir von unserer gerade angezeigten Webseite die ganze Seite, sprich, alle Inhalte übertragen möchten oder nur einen bestimmten Bereich, beziehungsweise einen Artikel. In diesem Fall nehmen wir uns den Abschnitt der Schnellnotizen in unserem eigenen Notizbuch und übertragen die komplette Seite. In diesem Fall verlief der Ausschnitt erfolgreich und wir können mit einem Mausklick uns das entsprechende Notizbuch auf dieser Seite anzeigen lassen, um das Ergebnis zu begutachten. Was wir nun sehen, ist eine automatisch neu angelegte Notizseite, die den Titel "OneNote Clipper-Installation" trägt, wir haben unsere Seite mit dem kompletten Ausschnitt und wir haben eine automatisch angelegte Quellen-Informationen, von wo aus dieser Ausschnitt stammt. Diese Clipping-Funktionalität erfüllt also grundsätzlich einen sehr ähnlichen Zweck wieder virtuelle OneNote-Drucker oder auch die Bildschirm-Ausschnittsfunktion, die wir aus dem Bereich "Einfügen" in OneNote 2016 kennen. Grundsätzlich steht diese Funktionalität natürlich nichts Verfügung, wenn ich Office 2016 oder OneNote 2016 nicht direkt auf meinem Computer zu Verfügung habe. um solche wichtigen Funktionalitäten, dennoch bereitstellen zu können, gibt es den Clipper. Machen wir einen zweiten Versuch. Ich rufe die Website von "video2brain" auf, bestätige wiederum den OneNote Clipper, wähle dieses Mal den Bereich und in diesem Fall kann ich mir einen bestimmten Bereich aussuchen, den ich mir hier markiere, loslasse, in diesem Fall kann ich hier eine Notiz nämlich die "Überschrift hinzufügen" und klicke auf "Ausschneiden" und in diesem Fall wird wieder von Browser in mein Notizbuch innerhalb von OneDrive eine Kopie dieses Ausschnitts erzeugt. Das kann ich mir wiederum in OneNote Online, in den sogenannten Office Web Apps sprich, Office in Browser anschauen und auch hier sehe ich das Ergebnis. Wir haben jetzt also gelernt, wie wir mittels Clipping aus unterschiedlichen Browsern grundsätzlich angezeigte Inhalte an ein Notizbuch in OneDrive übertragen können.

Office 365: OneNote Grundkurs

Nutzen Sie OneNote in Office 365 für die Erfassung und Verwaltung Ihrer Notizen.

2 Std. 22 min (42 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:14.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!