Lightroom Classic CC und Lightroom 6 Grundkurs

Webgalerie exportieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Vorschau zeigt eine erstellte Webgalerie in einem Browser an. Zusätzlich beinhaltet das Web-Modul eine Funktion, um eine Galerie zu exportieren.
04:29

Transkript

Ich habe mir hier jetzt eine Galerie erstellt und ich möchte jetzt hier zeigen, wie man diese Galerie weitergibt. Und zwar blende ich im linken Bereich jetzt einmal diese Spalte ein. Ich kann hier direkt auf Vorschau im Browser klicken. Wenn ich da jetzt darauf klicke, wird jetzt diese Galerie ausgegeben und ein Browser startet jetzt und zeigt mir diese Galerie an. Das kann natürlich eine moment dauern. Man sieht hier im oberen Bereich, dass die Vorschau der Webgalerie erstellt wird. Und dafür müssen zuerst die Bilder exportiert werden und wenn das dann fertig ist, dann sieht man, dass Lightroom automatisch diese Galerie eben in den Browser darstellt und ich kann mir das sozusagen im Live Betrieb anschauen. Warten wir eine Moment bis das fertig ist. Jetzt sieht man, dass Safari aufgegangen ist und ich habe eben im temporären Verzeichnis hier jetzt diese Galerie liegen und ich kann mit der Galerie jetzt im Live Betrieb hier im Browser anschauen. Also wenn ich da jetzt darauf klicke, sehe ich das Bild, ich kann hier im rechten Bereich zum nächsten Begleiter gehen, oder hier im linken Bereich zum Vorherigen. Genauso hier, im unteren Bereich kann ich durch die Bilder durchgehen. Wenn ich zurück will, klicke ich hier oben rechts auf das X und bin wieder hier in meiner Galerie, also in meiner Übersicht. Hier rechts oben habe ich jetzt eine Option für Vollbild und ich kann mir jetzt diese Bilder, oder diese Galerie auch wirklich ganz ganz groß anschauen, ohne dass mich jetzt andere Dinge stören oder ablenken. Wenn ich aus diesem Vollbildansicht wieder raus will, klicke ich einfach hier drauf. Wenn ich jetzt auf einem kleinen Gerät schauen würde, zum Beispiel auf einem Tablet, das ziehe ich jetzt kleiner, kann man sehen, dass jetzt die Ansicht sich verändert. Jetzt sieht man, dass eine Spalte weniger dabei ist, genau und erst wenn sie jetzt ganz ganz klein ist, so wie hier, ist man dann wirklich in der Ansicht für das Smartphone und da kann ich dann so durchscrollen, klicke darauf un habe jetzt eine kline für das Smartphone optimierte Ansicht. Wenn ich da jetzt nach recht fahre, sieht man, dass ist jetzt die Ansicht für das Tablet, also etwas gräßer. Und wenn ich jetzt den Browser wieder maximiere, gabe ich die Ansicht wie es einfach im normalen Webbrowser ausschaut. Ich schließe jetzt einfach Safari wieder und möchte jetzt diese Galerie einfach einmal exportieren. Also klicke ich jetzt auf Exportieren, ich kann mir jetzt z. B. den Schreibtisch auswählen und exportiere das jetzt in den Ordner. Roll 24, drücke speichern und jetzt exportiert mir Lightroom alles, was ich für das Hochladen des internet benötige in diesen Ordner. Also das ist jetzt diese Export-Option. Und eine weitere Option, die sehr spanend ist, ist jetzt die Option, dass ich Bilder direkt hochlade und zwar kann ich hier sagen, ich möchte auf einen FTP-Server hochladen. Dazu muss man sich zuerst die Daten seines eigenen FTP-Servers hier eintragen. Ich gehe auf Bearbeiten und kann hier jetzt wirklich alle Daten eintragen, also die Server-Adresse, mein Benutzername und das Kennwort. Das Kennwort kann ich dann mit der Vorgabe mitspeichern. Hier ist der Server-Pfad. Ich kann das Protokoll einstellen, FTP File Transfer Protocol, oder SFTP, kann Import einstellen und auch, ob es ein passiver, ein nicht passiver oder ein erweitert passiver Modus sein soll. Diese Einstellung brauch man nur einmal vornehmen, dann natürlich als aktive Vorgabe speichern. Und dann ist es so, dass ich hier direkt auf Hochladen klicken kann und die Galerie wird dann in diesem Pfad auf meinem server erstellt. Also das ist auch eine sehr praktische und schnelle Möglichkeit. wenn man das aber jetzt nicht machen will, dann kann man ja nach wie vor exportieren. Man sieht mein Export ist jetztgerade fertig. Und ich blende das einmal aus und man sieht hier am Schreibtisch habe ich jetzt meinen Ordner roll24 und in diesem Ordner ist jetzt meine HTML Datei. es sind hier meine Bilder, die großen Bilder und hier daneben meine thumbnails und auch die Assets, die ich jetzt brauche, also meine JavaScript-Dateien, die hier drinnen sind und natürlich auch hier meine css-Dateien. Das heißt also dieser Ordner und die darin enthaltene Galerie ist jetzt zukunftssicher, also HTML5 und css kombiniert mit JavaScript und ich brauche jetzt nur diese Dateien auf meinen Server hochladen. Ich könnte das sogar im Dropbox, im public folder laden und dann auf diese index-Datei Linken, und wenn ich die jetzt öffne, oder darauf hinsurfe im Internet, dann komme ich zu meiner Galerie und ich kann die Bilder anschauen und durch die Bilder durchgehen.

Lightroom Classic CC und Lightroom 6 Grundkurs

Lernen Sie den Bildoptimierungs-Workflow mit Lightroom CC / Lightroom 6 kennen - vom Import über die Entwicklung bis hin zur Ausgabe Ihrer Fotos als Buch, auf Papier oder im Web.

8 Std. 13 min (85 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:15.05.2015
Laufzeit:8 Std. 13 min (85 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!