Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

High-End-Retusche mit Photoshop: Day to Night

Wasser kontrastreicher machen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Gradationskurven kommen ebenfalls zum Einsatz, wenn es daran geht, den Kontrast des Wassers zu erhöhen.

Transkript

Nun mache ich erst mal mit dem Wasser weiter, was den Look betrifft. Und packe mir hier auch eine Kurve rein, zoome wieder ganz raus. Und mache hier erst mal eine S-Kurve und schaue mal, wie diese aussieht. Diese S-Kurve erhöht schon den Kontrast. So kann man sie erst mal lassen. Das Ziel ist es natürlich, homogen zu ihrem Hautbild und dem Kontrast auf ihrer Haut das Umfeld in Einklang zu bringen. So, deswegen lasse ich das jetzt erst mal, so wie es ist. Aber stelle sie auch hier auf Luminanz. So. Dann mache ich eine weitere. Möchte hier die Lichter von der Welle und den Schaum und die Gischt hier ein bisschen mehr aufreißen. Da kann ich ruhig ordentlich was drauf geben. Gehe hier in den Tiefen wieder etwas runter. Man sieht, das ist die selbe Mechanik, die ich auch bei der Haut angewendet habe. Es geht darum, möglichst viel Kontrast zu bekommen, ohne dass Lichter richtig ausbrennen oder Tiefen so zusuppen. So, kann noch ein bisschen heller werden. Hier oben. Das ist doch ein schöner Kontrast. Ich stelle es wieder auf Luminanz. Möchte hier aber noch eine Gradationskurve verwenden. Ich mache mal dieses Fenster hier etwas kleiner, dass ich ein bisschen mehr sehen kann. Die Tiefen hier, die weiter hinten sind, die sollen ruhig dunkler werden. Ich möchte einen stärkeren Verlauf auf dem Wasser. Dafür vorne soll es ein bisschen heller werden. Hinten, da wo es eh schon dunkel ist, soll es noch ein bisschen dunkler werden. Ich stelle es wieder auf Luminanz. Und sehe schon, dass ich eine sehr schöne Tiefenwirkung dadurch bekommen habe. Ich klicke es noch mal an, diese drei Schritte, die ich hier gemacht habe. Damit komme ich schon mal zu einem sehr, sehr schönen Ergebnis.

High-End-Retusche mit Photoshop: Day to Night

Lernen Sie, wie Sie eine professionelle Retusche durchführen und einen eigenen Bildlook entwickeln. Dank nicht-destruktivem Workflow lässt sich der Look jederzeit ändern.

1 Std. 50 min (25 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!