Landschaftsbilder optimieren mit Photoshop

Wasser färben

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das bislang noch schlammbraune Wasser soll auf einer Ebene im Modus "Farbe" eingefärbt, scheinbar das eher blaue Licht des Himmels übernehmen.
02:48

Transkript

Nachdem wir unseren Himmel eingesetzt haben, sieht unser Bild schon sehr viel freundlicher aus. Was mir aber noch nicht so richtig gefällt ist das grünlich-braune Wasser. So sieht es leider auch in Wirklichkeit aus und ich denke, dass es auch bei einer Sonnenuntergangssituation ähnlich grün aussehen würde, aber vielleicht nicht ganz so stark grün. Und ich möchte es deswegen ein wenig einfärben, und zwar würde das Wasser ja auch so ein bisschen die Farbe des Himmels widerspiegeln. Man sieht hier in der Mitte, dass das Wasser das Grau des Himmels widergespiegelt hat und das könnte in der Mitte natürlich sehr viel blauer sein und an den Rändern möchte ich es auch etwas blauer machen. Also wir können da ruhig ein klein bisschen surreal werden, aber nicht übertreiben. Um das hinzubekommen, werden wir eine neue Ebene erstellen und diese Ebene nenne ich Wasserfarbe. Und damit wir gleich auch alles schön einfärben und nicht alles einfach mit einer Farbe überdecken, ändere ich den Ebenen-Modus von Normal auf Farbe. Jetzt gehe ich auf das Füllwerkzeug, hier dieser Eimer, und nehme mir mit der Pipette einen Blauton aus dem Himmel auf. Die Pipette erreiche ich mit gedrückter Alt-Taste, während ich im Füllwerkzeug bin. Ich klicke jetzt hier einmal in den Himmel und klicke jetzt irgendwo ins Bild, um das Bild einmal komplett zu färben. Ich möchte natürlich jetzt, dass sich diese Blaufärbung nur auf diesen Kanal hier auswirkt, und werde dafür erst mal alles ausblenden. Das geht, indem ihr die Alt-Taste drückt haltet und dann hier auf das Ebenenmasken-Symbol klickt. Dadurch wird eine inventierte Maske erstellt, die eben komplett schwarz erst mal, also komplett ausgeblendet ist. Jetzt nehme ich mir einen Pinsel mit weißer Farbe, eine weiche Kante, hole ich einen etwas größeren Pinsel -- 500 Pixel dürfte okay sein -- und jetzt klicke ich hier einmal am Rand, habe hier 100 Prozent Deckkraft, 100 Prozent Fluss, halte jetzt die Shift-Taste gedrückt und klicke jetzt hier einmal in Richtung der Brücke oder Nähe der Brücke, und so könnt ihr euch dann verschiedene Punkte verbinden und schon eine relativ saubere Linie hier am Rand des Kanals ziehen. Und den Rest male ich jetzt hier frei Hand einfach aus und jetzt haben wir einen schönen blauen Kanal -- ist natürlich ein bisschen übertrieben. Hier an der Brücke werde ich noch mal mit schwarzer Farbe drübergehen, da habe ich die Brücke ein bisschen mit eingefärbt. Ich gehe hier noch ein paar Mal rüber mit Schwarz und jetzt ist der Kanal natürlich noch etwas zu blau, sieht eigentlich ganz nett aus, aber es ist mir ein bisschen zu surreal, deswegen einfach die Deckkraft der Ebenen noch ein wenig runterstellen, sodass wir hier einen relativ realistischen Effekt hinbekommen, 60 Prozent könnte okay sein, vielleicht noch ein bisschen weniger, 55 Prozent, dann haben wir hier in der Mitte eine schöne Blauspiegelung des Himmels und hier an den Rändern geht es so leicht ins Grünliche über. Ich denke, das sieht ganz gut aus.

Landschaftsbilder optimieren mit Photoshop

Lernen Sie, wie aus langweiligen Bildern mit Hilfe von Photoshop echte Hingucker werden – mit der richtigen Raw-Entwicklung, einem ausgetuschten Himmel oder passenden Farblooks.

3 Std. 7 min (40 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:13.06.2018

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!