Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Projektmanagement: Kommunikation

Was sind Stakeholder?

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Stakeholder gehören zu den Projektbeteiligten, mit denen Sie auf jeden Fall kommunizieren sollten. Vorab sollten Sie jedenfalls wissen, um wen es sich bei dieser Personengruppe überhaupt handelt bzw. handeln könnte.

Transkript

Sie kennen nun die Prinzipien der Kommunikation. Sie wissen, was zu erfolgreicher Kommunikation in Ihren Projekten beiträgt, und wie Sie sich vor groben Fehlern in der Kommunikation schützen können. Bleibt die Frage: Mit wem sollten Sie eigentlich kommunizieren? Mit dem Auftraggeber? Klar! Ebenso mit dem Projektteam, aber gibt es da nicht noch mehr Personen, die ein berechtigtes Interesse am Ausgang des Projektes haben? Sie werden es vermuten. Natürlich gibt es die! Bei diesen Personen handle es sich um die sogenannten Stakeholder. Laut Wikipedia handele es sich bei Stakeholdern, um eine Person oder Gruppe, die ein berechtigtes Interesse am Verlauf oder Ergebnis eines Prozesses oder Projektes hat. Aber warum sind diese Stakeholder so wichtig? Am einfachsten wird dies verständlich, wenn wir uns dies mithilfe eines Beispiels veranschaulichen. Nehmen wir an, Sie wollen ein Fußballbenefizspiel veranstalten. Beginnen wir mit dem Offensichtlichen. Natürlich brauchen Sie die Mannschaften und einen Schiedsrichter. Sie brauchen aber natürlich auch einen Platz, auf dem Sie das Spiel austragen können. Sie benötigen also einen Ansprechpartner aus dem Präsidium des gastgebenden Vereins. Damit der Platz in Ordnung ist, benötigen Sie einen Platzwart. Das es ja ein Benefizspiel sein soll, würden Sie die Einnahmen des Spiels spenden. Wer ist also der Empfänger der Einnahmen? In unserem Fall ist das eine Spendenorganisation. Damit aber ordentlicher Betrag zusammenkommt, benötigen Sie Sponsoren. Neben den Sponsoren brauchen Sie auch noch Zuschauer. Um diese zu erreichen, müssen Sie Ihren Event bekannt machen. Brauchen Sie hierfür eine Anzeige in der Lokalzeitung schalten sie eine Radiowerbung? Dann benötigen Sie vielleicht noch einen Kassierer, Platzordner, ein Würstelstand, und, und, und. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, handelt es sich bei dem Beispiel primär um Betroffene. Es gibt aber auch noch weitere Beteiligte. Denken Sie zum Beispiel an die Stadionanwohner oder den öffentlichen Nahverkehr. Sie können sich vorstellen, dass wir diese Liste beliebig lang fortschreiben könnten. Eines ist auf jeden Fall sicher, alle diese Stakeholder werden in irgendeiner Art und Weise Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Und damit diese Arbeit effektiv abläuft, müssen Sie mit allen Stakeholdern kommunizieren, denn sollten Sie das nicht tun, beziehungsweise Stakeholder nicxht beachten, könnte dies dazu führen, dass Sie wichtige Betroffene nicht ins Boot holen und dadurch mögliche Hindernisse und Widerstände nicht rechtzeitig erkennen, Sie potenziellen Chancen und Ideen verpassen und im schlimmsten Fall das Projekt gegen die Wand fahren.

Projektmanagement: Kommunikation

Nutzen Sie Kommunikation als Schlüssel zum Projekterfolg. Lernen Sie Erfolgsfaktoren für das Stakeholdermanagement, Teaminformation, Meetingmoderation und Projektmarketing kennen.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.05.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!