Symfony Grundkurs

Was ist Symfony?

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Symfony ist ein WebApplication-Framework, also eine Software, die das einfache Erstellen dynamischer Webinhalte ermöglicht.
02:52

Transkript

Sie werden sich schon denken können, dass es sich bei mir, wenn ich von Symfony rede, nicht wirklich um Musik handelt. Aber dann stellt sich die Frage, worum handelt sich's eigentlich? Bei Symfony handelt es sich um ein sogenanntes PHP Web Application Framework. Das heißt, es handelt sich um ein Stück Software, oder um mehrere Stücke Software, die es mir erleichtern, dynamische Webinhalte zu verfassen. Und ein Vorteil von Symfony gegenüber anderen Frameworks ist der, dass es sich um Open-Source-Software handelt. Das heißt, quelloffene Software, der man quasi unter den Rock schauen darf und kann, weil die Quellen lesbar vorliegen. Zusätzlich liegt hinter Symfony eine sogenannte MIT-Lizenz. Das ist eine spezielle Lizenz für Open-Source-Software, die es mir als Anwenderin ermöglicht, diese Software verwenden zu können, ohne größere Problemen. Und zusätzlich, oder trotzdem, steht hinter Symfony eine Firma, nämlich SensioLabs, die dafür sorgen, dass die Software weiterentwickelt wird, dass sie auf einem guten neuen Stand gehalten wird, und gleichzeitig gibt's aber trotzdem eine große Community, die mithilft, Symfony am Puls der Zeit zu belassen. Was Symfony weiter auszeichnet, ist eine spezielle Architektur, mit der Symfony arbeitet, und zwar der sogenannten MVC-Architektur. MVC steht für Model, View, Controller, und in unserem Fall ist es eben so, dass hinter Model unser Datenmodell steht, also das Datenmodell, das dafür verantwortlich ist, dass die Daten zur Verfügung gestellt werden werden können. Und was hier als View bezeichnet wird, das steht für die Präsentation dieser Daten, das heißt, sie ist für die Darstellung der Daten beim Benutzer zuständig, in unserem Fall wäre das dann der Browser. Und es ist jetzt egal, ob alle Daten dargestellt werden sollen, oder nur Teile davon. Was jetzt zur Darstellung kommt, dafür ist der Controller zuständig. Unser Controller ist sozusagen die Programmsteuerung. Es ist Code, der die Interaktion zwischen Model und View steuert. Und so wird Programmlogik von der Benutzerschnittstelle getrennt gehalten und das führt dazu, dass klarer, besser lesbarer, leichterer Code geschrieben werden kann, der auch später noch gut und einfach erweiterbar ist. Das ist also das Grundpaket, mit dem Symfony ausgestattet ist.

Symfony Grundkurs

Steigen Sie in die moderne und flexible PHP-Entwicklung mit dem praktischen Framework ein.

2 Std. 35 min (34 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:18.01.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!