Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Einführung in die Webprogrammierung

Was ist ein Webentwickler?

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Technik hinter Webseiten hat sich rasant entwickelt und genauso rasant entwickeln sich die unterschiedlichen Berufsfelder.

Transkript

Was ist ein Webentwickler? Ein Webentwickler entwickelt Webseiten, werden Sie sagen. Das stimmt auch soweit, allerdings ist das nur die halbe Antwort. Das Berufsfeld des Webentwicklers ist derart vielseitig geworden, dass über kurz oder lang eine Spezialisierung notwendig sein wird. Was einem dabei nicht erspart bleibt, ist dass man sich am Anfang das Gesamtpaket anschauen muss. Der Grund dafür liegt in der schnellen Entwicklung der Webseiten und in der Unzahl an Ausgabemedien, die wir in der Zwischenzeit haben. Sie müssen dabei auch bedenken, dass wir nicht mehr nur für eine Ausgabe auf einem Bildschirm bei einem PC arbeiten, sondern unsere Webseiten sollten genauso mit Apps funktionieren, sie sollten genauso auf anderen Ausgabegeräten, wie Tablets oder Smartphones, funktionieren. Webseiten könnne optimiert werden für den Druck oder für etwas exotischere Ausgabemedien wie Spielekonsolen, diesen Glacis oder den Uhren, die es jetzt gibt. Die Ausgabegeräte bestimmen schon sehr viel von der Spezialisierung auf diese unterschiedlichen Teilbereiche. Wir sehen uns mal an, wie sich das verhält. Was entwickeln Sie? Sie entwickeln HTML, CSS und JavaScript, aber binden Sie nicht auch Bilder ein? Oder Videos? Oder auch Audio-Dateien? Brauchen Sie Webschriften? Oder verwenden Sie externe, fertige Paketchen, wie zum Beispiel einen Flashfilm? Oder betrachten wir das von der anderen Seite: Welche Funktionen werden benötigt? Es kann sein, dass Ihre eigentlich einfache Webseite mit E-Commerce in Berührung kommt, weil Sie etwas verkaufen wollen. Oder Sie wollen die Benutzerfahrung Ihrer Seite optimieren, Sie wollen vielleicht Informationen vom Server darstellen können auf der Webseite oder anders herum Sie wollen Ausgaben, die eigentlich aus den sozialen Medien kommen mit in Ihre Seite enbinden? Dann ist plötzlich aus Ihrer eigentlich einfachen Seite, eine ziemlich komplexe Seite geworden. Für diese Seite werden Sie erst mit sehr viel Hintergrundwissen erst richtig zum Ziel kommen. Denn eigentlich verhält es sich mit dem Arbeitsgebiet eines Webentwicklers ähnlich wie mit dem Brückenbau. Wesentlich am Anfang ist, dass Sie auf das Fundament der Brücke achten Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie das Fundament eigentlich nicht interessiert, sondern Sie interessiert die Pflasterung der Brücke - denn das ist das, was die Spaziergänger und die Autofahrer sehen werden - dann kann es sein, dass Ihre Brücke nicht wahnsinnig stabil wird. Sie wird dann über kurz oder lang einbrechen. Wie gesagt, es ist ein weitläufiges Gebiet und wenn Sie dann diesen riesen Haufen, diesen riesen Elefanten vor sich sehen dann stellt sich die Frage: Wie soll man den Brocken bewältigen? Dafür gibt es eigentlich nur einen ziemlich einfachen Tipp: Einen Bissen nach dem Anderen! Sie müssen in kleinen Häppchen, diese riese Portion zu sich nehmen Dann isnd diese Grundlagen auch gut zu meistern. Wir schauen uns als Beispiel nur einen Teilbereich an. nämlich den "Frontend"-Entwickler. Der Frontend-Entwickler ist, wie der Name schon sagt, zuständig für die optische Erscheinung einer Webseite, also für das, was die Kunden dann sehen können. Er hat die Kontrolle über Typografie, Layout, Farbgestaltung und Grafiken. Er hat zudem die Verantwortung für die Seitenplanung, für das Funktionieren von Benutzerinteraktionen, für Benutzererfahrungen. Und das kann schon sehr viel beinhalten. Bedenken Sie, dass es vielleicht lohnenswert ist zu überlegen, dass es Benutzer gibt, die eingeschränkte Möglichkeiten haben. Dafür gibt es spezielle Technicken, die diesen Benutzern helfen die Seite darzustellen. Wenn Sie für diese spezielle Benutzergruppe eine Seite mitbedenken wollen, brauchen Sie schon wieder Spezialwissen. Frontend-Entwickler haben mit clientseitingem Scripting, also mit JavaScript. Es beinhaltet all das, was später vom Browser beim client oder beim Kunden ausgeführt wird. Die meisten Webentwickler lernen ihr Handwerk quasi während sie es tun. Die Entwicklung geht so schnell voran, dass es nicht anders geht. Mit den Anforderungen, denen Sie sich stellen müssen, wachsen auch Ihre Qualifikationen. Aber alle Webentwickler werden sich über kurz oder lang auf Teilbereiche spezialisieren und sich dort auch wirklich hervorbringen. Nehmen wir zum Beispiel einen Webentwickler. Einer spezialisiert sich vielleicht nur auf HTML und CSS ist da auch in eine Wissenstiefe vorgedrungen, die andere Leute nur staunen lassen. Oder es entwickelt sich jemand nur in Richtung Entwickeln von Oberflächen für content management Systeme, also zum Beispiel für Wordpress themes. Oder jemand spezialisiert sich auf die Verwendung von JavaScript. Oder auf das Verwenden von unterschiedlichen Bibliotheken. Was auch immer es letztendlich werden wird, diese Leute haben alle einmal damit angefangen, dass Sie sich über den Gesamtbereich informiert haben und sich dann erst sepzialisiert haben. Das braucht Zeit. Es geht in diesem Bereich nichts schnell. Aber am Ende haben Sie einen sehr guten Überblick über diesen gesamten Bereich und wenn Sie sich dann spezialisieren, wissen Sie auch, wohin Ihre Reise gehen wird.

Einführung in die Webprogrammierung

Tauchen Sie ein in die vielfältige Welt von Webdesign und -entwicklung und lernen Sie die wichtigsten Technologien, Programmiersprachen und -tools kennen.

2 Std. 46 min (29 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!