Marketing mit kleinem Budget

Was bieten Ihre Marke und Ihr Unternehmen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Je besser Ihr Produkt und Ihr Angebot sind, desto weniger muss Ihr Marketing leisten. Was ist Ihre USP – Ihre Unique Selling Proposition?

Transkript

Also destso bessere Produkt und die Angebot ist desto weniger muss Ihr Marketing leisten. Was ist ihr USP? Unique selling proposition wie es auf Englisch heißt. Was macht ihr Produkt besser als das von anderen? Wie heben Sie sich ab? Jedes anderes Unternehmen wird ja sagen dass Ihr Produkt genauso gut ist. Ich sage es mal ganz direkt wenn jemand auch noch so gut im Marketing ist sehr viel Erfahrung mitbringen und versucht ein Produkt zu vermarkten dass ich nicht von den anderen abhebt dann wird diese Person ganz schön leiden und es nicht einfach haben. Ganz ehrlich Selbst die beste und die mächtigste Marketingstrategie hat wenig zu tun mit einer Internetseite E-Mail-Marketing Anzeigen und so weiter. Alles fängt ganz woanders an und zwar ebei dem Claim. Einen starken Claim also eine Art Botschaft die aussagt warum gerade ihr Produkt anders ist. Man könnte auch von der Hauptaussage eines Produktes oder einer Marke sprechen. Der Claim der bekannten Biermarke Paulaner ist Gut besser Paulaner Nicht schlecht oder? Oder der des Senders Pro7: We love to entertain you. Auch nicht schlecht nicht wahr? Die meisten Konsumenten werden denken das Anbieter austauschbar sind. Damit klar ist was ich meine folgendes Beispiel. Nehmen Sie mal einen Elektriker einen Hundesalon oder eine Autowerkstatt. All diese Unternehmen sind austauschbar für die Kunden richtig? Sie machen untereinander alle das gleiche. Also wie hebt man sich von der Konkurrenz ab? Durch den Preis. Es ist die einzige Möglichkeit die messbar ist und nur so können Kunden die diversen Unternehmen vergleichen. Halt stop! Es wird immer ein Unternehmen geben das weiter runter geht mit dem Preis Unternehmen die bereits in ganz vom Markt verschwinden. Also lassen Sie nicht die Hosen runter und begeben Sie nicht auf das Niveau des tiefsten Preises. Das ist kein Marketing und keine Glanzleistung. Sie werden vielleicht denken in Zeiten des Internets könnte sich rumsprechen dass sie der billigste Anbieter sind. Sie bekommen deswegen gute Bewertung und setzen sich auf diese Art und Weise von den Konkurrenten ab. Ja das ist nicht falsch gedacht. Was aber wenn ein weiterer Anbieter die gleichen Bewertung bekommt bei dem gleichen Preis. Dann ist doch wieder die Qualität und die Erfahrung ihrer Dienstleistung oder Ihres Produktes die die zaehlt. Sie wollen sich nicht auf das Niveau begeben und sich durch einen niedrigen Preis am Markt etablieren. Sie müssen etwas finden dass sie von den anderen Spielern auf dem Spielfeld unterscheidet. Sie können einfach sagen dass sie besser sind aber dann müsste ich das auch irgendwie beweisen. Sie brauchen etwas absolut einzigartiges womit sie nicht vom Rest auf ihrem Zielmarkt abheben. Okay Sie sind nicht der Angler der alle Fische in seinem Netz einfangen muss. Nur die die sie haben haben wollen. Lassen Sie das Segment raus dass es nur auf niedrige Preise abgesehen hat. Jagen sie die anderen. Aber wie? Fragen Sie sich selber. Was frustriert die Kunden bei den aktuellen Angeboten bzw Produkten auf dem Markt? Was überrascht sie? Was ist ihm wirklich wichtig und warum machen Sie dies das oder jenes? Schauen Sie sich bei Händlern Unternehmen oder Anbietern um die sie nutzen. Ich bringe immer Wäsche in die Reinigung. Im Prinzip bekomme ich immer egal wo ich hingehe alles sauber gefaltet und gebügelt zurück. Aber geh ich zu den billigsten oder dem der in der Nähe ist? Nein! Andere Faktoren spielen eine Rolle lange Öffnungszeiten Abholung und Zustellung die Verwendung einer App und viele weitere Extras. Meine lieblings Wäscherei bietet auch Naeh und Reparaturarbeiten an. Okay jetzt kommt folgende Frage auf. Liegen alle den gleichen Wert auf die Dinge die mir wichtig sind? Nein! Aber die Reinigung brauchen ja auch nicht jeden. Aber ich bin keine Zielgruppe und ich bin nicht nur zufrieden sondern überzeugt von dem Angebot und ich spreche darüber mit anderen. Und die Personen mit denen ich spreche gehören auch diese Zielgruppe an. Also wird eine Differenzierung und das dazu passende Marketing auf einmal ganz einfach oder nicht? Mit einem speziell Angebot in Form eines USP Unique Selling Proposition. Also ein Verkaufsargument oder mehreren mit denen sich ein Unternehmen von den anderen abheben. Wenn die gerade angesprochenen Punkte nicht ernst genommen werden dann werden alle restlichen Bemühungen im Marketing sehr mühsam. Klar müssen sie anders sein. Der wichtigste Teil dieses Video-Trainings ist dieser den wir hier gerade angesprochen haben. Ich will sie dazu animieren sich ihr Unternehmen aus einer anderen Perspektive anzuschauen. Von innen nach außen und von außen nach innen. Was macht ihre Unternehmung einzigartig anders und wie hebt sie sich ab? Ist die Aufmachung das Design oder die Verpackung der Unterschied? Oder wie sie ihre Kunden ansprechen mit ihrer Kommunikation spricht die Art und Weise wie sie werben? Oft sind es die kleinen Dinge die nach dem Kauf noch anbieten mit denen Sie sich ihr Unternehmen und ihre Marke besonders machen. Sie müssen Sie auf dieses kleine einzigartige Detail konzentrieren und es als sagen wir mal Herzstück Ihrer Werbebotschaft machen. Jetzt werden sich fragen was ist wenn ich nicht einzigartiges habe? Dann halten sie ein Moment an und setzen sich so lange hin bis sie herausgefunden haben was sie anders also besser machen als ihre mit Bewerber. Und dann kommunizieren Sie dies und bauen Sie Ihr Marketing darauf auf. Ab jetzt werden wir alles auf die Idee aufbauen auf diesem Faktor mit dem sie sich von den anderen absetzen. Wenn Sie nicht wissen was sie besser machen als andere fragen sie ihre Kunden folgendes: Warum haben Sie gerade mich ausgewählt? Wie wird die sogenannte buying experience also das Erlebnis beim Einkaufen noch besser? Warum sind ihre Kunden nicht zu einen ihre Konkurrenten gegangen? Und warum kommen sie immer wieder zu ihnen zurück? Und dann fragen sie ein paar Freunde außerhalb Ihres Unternehmens was diese meinen wie sie sich mit Ihrem Unternehmen von anderen abheben. Das hilft oft ungemein da können Freunde sehr hilfreich sein. Geben sie in ihren Namen. Und also logischerweise den ihres Unternehmens und internetseite Und dann sollen ihre Freunde sich alles anschauen. Und dann fragen Sie nach und nach: Hast du alles begriffen was ich da mache? Wenn nicht haben Sie noch eine Menge Arbeit vor sich. Und dann müssen Sie ein paar Schritte zurück gehen das wird nicht einfach aber es hat ja auch keiner gesagt das ist einfach werden wird. Sie bewegen sich im Marketing und das bedeutet sie wollen gewinnen. Also nehmen sie sich alle Zeit die nötig ist um die Sache fix zu machen. Wenn sie das nicht machen mit der Kampf immer haerter.

Marketing mit kleinem Budget

Lernen Sie, wie man auch ohne großes Budget in kleinen Unternehmen erfolgreiches und effizientes Marketing von Produkten oder Dienstleistungen betreibt.

1 Std. 32 min (23 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.04.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!