Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Grundlagen der Programmierung: Basiswissen

Warum JavaScript?

Testen Sie unsere 2019 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
JavaScript wurde als geeignete Programmiersprache für die Erstellung eines Programms in diesem Training ausgewählt, da diese leicht zu erlernen und weit verbreitet ist sowie eine gewisse Relevanz besitzt.

Transkript

Als wir diesen Kurs konzipiert haben, da wollten wir nicht nur in der grauen Theorie bleiben, sondern wir wollten ein praxistaugliches Training haben und wir haben lange darüber diskutiert, was wir für eine passende Programmiersprache dafür halten. Wir haben eine Programmiersprache gesucht, die leicht zu erlernen ist, die aber keine Anfängersprache ist. Es sollte eine echte Sprache sein, die weit verbreitet ist und eine gewisse Relevanz besitzt. Und es sollte eine Sprache sein, anhand derer wir alles Wichtige erklären können. Eine ganze Reihe von Sprachen erfüllen diese Anforderungen. Aber was wir auch wollten war, Sie als Zuschauer, sollten nichts installieren müssen. Sie sollten auf jeder möglichen Plattform, von Windows, über Apple bis Linux sofort loslegen können. Und das hat unsere Auswahlmöglichkeiten stark eingeschränkt. Deswegen haben wir uns für JavaScript entschieden. Es ist nicht die allermächtigste Sprache, es ist vielleicht auch nicht die flexibelste Sprache überhaupt, aber sie ist definitiv weit verbreitet, sie ist beliebt und man kann mit ihr alles Wichtige sehr einfach erklären. Auch wenn sie etwas anderes später vorhaben, JavaScript ist so eine Art Latein für Programmiersprachen. Es ist hilfreich, wenn man eine andere Programmiersprache erlernen möchte, dass man irgendwann einmal JavaScript gelernt hat. JavaScript ist eine Sprache, mit der man Webseiten manipulieren kann. Dafür wurde sie ursprünglich mal erfunden und das beschränkt diese Sprache auch ein bisschen. Mit JavaScript kann man keine Desktop-Applikationen programmieren. Dafür verwendet man bspw. C++ oder man verwendet Java oder man verwendet C# oder man verwendet Objective-C. Und anders als der Name vermuten lässt, sind JavaScript und Java zwei völlig verschiedene Sprachen, die so gut wie überhaupt nichts miteinander zu tun haben. Java z. B. läuft direkt in ihrem Betriebssystem, JavaScript hingegen nicht. JavaScript ist eine von den Programmiersprachen, die manchmal auch als Skriptsprache bezeichnet werden. Davon gibt es eine ganze Menge, z. B. AppleScript oder ActionScript oder VBScript. Skriptsprachen sind Sprachen, die innerhalb von anderen Programmen laufen, aber nicht alleine auf dem Betriebssystem. ActionScript z. B., das läuft innerhalb von Flash. VBScript, damit arbeitet man innerhalb von MS-Office und unser JavaScript, das läuft innerhalb eines anderen Programmes, nämlich innerhalb eines Webbrowsers. Ganz egal ob das der Internet-Explorer ist, der Safari, der Google Chrome oder der Opera, sie alle haben eine JavaScript-Engine, also einen Interpreter innerhalb ihres Systems. Und Skriptsprachen sind nicht notwendigerweise weniger mächtig. Das, was sie tun, machen sie in der Regel sehr gut. Und JavaScript ist, wie jede andere Skriptsprache auch, eine interpretierte Sprache. Wir müssen also nicht von Hand unseren Quellcode kompilieren, das macht der Browser, bzw. die JavaScript-Engine, innerhalb unseres Browsers für uns. Das Betriebssystem führt den Browser aus und der Browser führt eben seinerseits JavaScript aus. JavaScript und das ist sehr wichtig, achtet auf die Groß- und Kleinschreibung. Es ist, wie man so schön sagt, auch im Deutschen, case sensitive. Man kann es eigentlich gar nicht oft genug betonen, wie wichtig das ist. Ich zeige Ihnen jetzt hier zwei Beispiele mit nur jeweils einer Zeile Code. Kümmern Sie sich jetzt nicht darum, was die Zeilen tun, das schauen wir uns später ganz genauer an. Jetzt ist es nur wichtig zu erkennen, dass eine von den beiden Zeilen richtig ist und die andere ist falsch. Was wir hier haben, das ist ein kleines d, ein kleiner Buchstabe, in der zweiten Zeile, da haben wir ausschließlich Großbuchstaben. Und auf solche Kleinigkeiten müssen wir achten, wenn wir eine Programmiersprache betreiben, die case sensitive ist und die meisten sind es eben leider. Selbst wenn Sie mit einer Programmiersprache arbeiten, der Groß- und Kleinschreibung egal ist, gehört es eigentlich zum guten Programmierstil, Groß- und Kleinschreibung ganz genau zu beachten und sich an die entsprechenden Konventionen zu halten. Hier sehen sie ein weiteres Beispiel. Kümmern sie sich jetzt auch hier nicht darum, was das Programm genau macht, aber wenn Sie eine Sprache sehen, die übermäßig auf geschweifte Klammern setzt, wo am Ende oft ein Strichpunkt steht, dann ist das ein starker Hinweis darauf, dass sich die Sprache von der Sprache C her ableitet. Die Sprache C gibt es seit den frühen 70er Jahren, die ist also schon ein bisschen älter als ich, aber sie hat viele moderne Sprachen beeinflusst. Manch dieser modernen Sprachen haben sogar einen ähnlichen Namen, C++, C# oder Objective-C. Aber auch andere Sprachen sind C sehr ähnlich. Java z. B. oder eben unser JavaScript. Und wenn Sie eine C-basierte Sprache erlernt haben, dann werden Sie sich sehr, sehr leicht tun, auch eine ähnliche Sprache weiter zu erlernen. Zusammengefasst, JavaScript stammt von der Programmiersprache C ab, es achtet auf Groß- und Kleinschreibung, sie ist weit verbreitet, es gibt eine aktive Community und sie ist leicht zu erlernen.

Grundlagen der Programmierung: Basiswissen

Steigen Sie ein in die Welt der Computerprogrammierung und verschaffen Sie sich das Grundwissen, um schon bald eigene Lösungen und Anwendungen zu schreiben.

5 Std. 38 min (64 Videos)
Programmieren lernen - Grundlagen
Astrid B.
Sehr gut alles erklärt, besser geht es kaum!
 
Exklusiv für Abo-Kunden
ISBN-Nummer:978-3-99032-074-7
Erscheinungsdatum:06.12.2013
Aktualisiert am:01.02.2017
Laufzeit:5 Std. 38 min (64 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!