Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

C++ Grundkurs

Wahrheitswerte

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eine boolesche Variable stellt einen Wahrheitswert dar und nimmt mit wahr oder falsch ausschließlich zwei Werte an.
02:53

Transkript

In dieser Lektion möchte ich Ihnen den Wahrheitswert bool vorstellen. Der Wahrheitswert bool kann nur zwei Werte annehmen, true oder false. Ist also ein extrem einfacher Datentyp. Wann kommt er zum Einsatz? In Bedingungen wie an der Stelle hier: if (flag) { … führ das aus. D. h., wenn flag zu true evaluiert, dann wird dieser Code hier ausgeführt, wenn nicht, eben nicht. Wo auch gerne bool verwendet wird, ist wenn eine Funktion verwendet wird, die true oder false zurückgeben soll. Z. B. hasValue. Die Funktion hasValue geht mit einem key rein und ermittelt, ob der Wert da drinnen ist oder nicht, und je nachdem gibt es ein true oder false. Die zwei booleschen Literale kennen Sie natürlich schon. Das ist true und false. Das sind die zwei expliziten Boolwerte, die es gibt. Dann zeige ich Ihnen auch noch ein bisschen Sourcecode. Hier habe ich eine kleine Funktion geschrieben: isTrue, die bekommt als Argument ein bool und prüft, ob das Argument - fl soll für flag stehen -, den Wert true hat oder nicht. Dementsprechend gibt es true oder false zurück. Jetzt lege ich einmal los. Hier initialisiere ich ein bool flag mit dem Wert true. Dann gebe ich den Wert hier aus, flag und gebe den Wert dann noch einmal aus. Sie werden sich natürlich fragen, wieso mache ich zweimal das Gleiche. Der feine Unterschied std::boolalpha. Durch std::boolalpha wird ein bool als true oder false ausgegeben. Wenn ich std::boolalpha nicht auf den std::cout schiebe, wird es nur als 0 oder 1 ausgegeben. Das sehen Sie hier. flag hat den Wert true. Ohne boolalpha bekomme ich hier den Wert 1. Mit boolalpha - also mit Setzen des flags boolalpha - bekomme ich den Wert true. Hier geht es weiter. Typischer Gebrauch von bool if (flag){, dann führe das aus, ift not flag, führe das aus. Sie sehen, flag set, flat set. Das kann ich natürlich auch verneinen. if (not flag){ führe das aus und dementsprechend bekomme ich auch flag set, weil ich diesmal diesen Ast bei dem ausführe. Hier führe ich die Funktion isTrue(flag) aus und da erhalte ich als Ergebnis true, weil ich weiß, dass flag auf true gesetzt ist und genau das prüfe ich mit dieser Funktion isTrue(flag). Jetzt noch ein Beispiel - das ist vielleicht das interessanteste der ganzen Lektion. Bools konvertieren heimlich nach integer. Schauen Sie sich diese Arithmetik hier an. Ich setze hier val auf 0. Das ist ein integer und jetzt mache ich eine Schleife for (int i=0; i <= 9; ++i) ist die Schleife. Was mache ich? Ich addiere 10 mal flag drauf. flag ist ein Boolwert. D. h., ich addiere 10 mal true auf val und bekomme als Ergebnis die 10. Damit will ich auch die Lektion schon abschließen. Das Wichtigste ist mir fast das letzte Beispiel. Sie sehen, dass bool heimlich zu int konvertiert. D. h., Ihr Programm kann ein Verhalten zeigen, dass Sie gar nicht so beabsichtigt haben.

C++ Grundkurs

Steigen Sie in die mächtige Programmiersprache C++ ein und lernen Sie dabei alle wichtigen Funktionen mit Anwendungsbeispielen kennen.

8 Std. 14 min (147 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!