Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

MODX Grundkurs

Vorüberlegungen zur Übernahme bestehender Seiten

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bevor Sie eine bereits bestehende Seite in MODX übernehmen, ist es sinnvoll, sich den Grundaufbau der Seiten anzusehen und Gemeinsamkeiten herauszufiltern.
02:43

Transkript

Nachdem wir uns jetzt schon ein wenig mit MODX angefreundet haben und mit den einzelnen Komponenten, die es mitbringt, ist es ein guter Zeitpunkt, um sich zu überlegen, was wir tun müssen, wenn wir eine Seite, die noch extern liegt, in MODX integrieren wollen. Immerhin haben wir ja gesagt bekommen, dass jede Seite mit MODX bewältigbar ist. Es ist in meinem Fall eine sehr kleine Seite, die schon auf meinem Webserver liegt. Das heißt, hier habe ich MODX-Link und hier habe ich ein Verzeichnis, und in diesem Verzeichnis liegt eine Index-Datei, die ebenso eine Startseite repräsentiert. Und hat diese Index noch zwei andere Seiten, die jetzt nicht sehr aufregend sind, aber für so einen ersten Einstieg ist das genau ideal. Ich überlege mir nämlich jetzt, welche Struktur ich wie umsetzen muss, damit ich aus dem, was hier besteht, ein Template machen kann. Und ich sehe schon auf den ersten Blick, dass ich eventuell zwei Templates brauche, wobei ich eine Fixpunkt habe, und das ist diese grüne Leiste hierher unten. Die taucht immer wieder auf, diese Navigationsleiste und bleibt auch fix auf ein, drei Seiten. Und das heißt, was auch immer ich als Template nehme, ich habe ein Template, das hauptsächlich aus nichts Anderen bestehen wird als aus dieser Leiste, und für diese Startseite füge ich dann eventuell noch ein wenig mehr hinzu, nämlich das Hintergrundbild und diese Startseiten typische Gestaltung. Mit diesen Vorahnungen im Kopf ist jetzt die Frage, wie ich diese drei Seiten, das heißt, eigentlich sind es vier Seiten, weil ich hier noch eine total statische One-Page-Geschichte mit drinnen habe, die natürlich auch spannend wäre, zu übersiedeln. Wie bekomme ich die jetzt von meinem Verzeichnis auf dem Server in mein MODX hinein. Und das ist leichter, als Sie glauben, denn ich kann die Einzelteile entweder direkt in ein MODX-Template hineinkopieren und dann eben mit entsprechenden Dateien verlinken und kann so mal die Seite quasi parallel zu MODX ablegen im MODX-Verzeichnis und dann stückchenweise mit MODX verknüpfen.

MODX Grundkurs

Steigen Sie Schritt für Schritt in das praktische CMS ein – von der Installation, den Umgang mit Templates, Chunks und Snippets bis hin zu den Erweiterungsmöglichkeiten.

2 Std. 52 min (34 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:22.12.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!