Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel 2016 Grundkurs

Voraussetzung Nr 3: ausgefüllte Zellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die dritte Voraussetzung in Datenbanken sind ausgefüllte Zellen. Wieso das zu Fehlern führt, erfahren Sie in diesem Film.
02:32

Transkript

Die dritte wichtige Voraussetzung, um richtig auswerten zu können, sind ausgefüllte Zellen. Wenn wir in unserem Beispiel die Spalte Umsatzgebiet anschauen, dann sehen wir, dass diese eben nicht komplett ausgefüllt ist, Steht zwar hier Deutschland drinnen, aber dann nicht mehr und dann kommt England und dann nicht mehr. Das wird gerne ab und zu gemacht, weil manche Excel-User, vielleicht auch zu Recht, sagen: Oh, das sieht doch schöner, zumindest aufgeräumter aus. Denn der Betrachter, der Mensch, kann diese Lücken gedanklich ausfüllen, aber ganz wichtig, Excel würde das nie tun. Wir erinnern uns, eine Datenbank und ab jetzt auch Excel, denkt immer Zeilenweise. Das heißt, er schaut sich hier an, was steht in der 6. Zeile. Da steht kein Umsatzgebiet. Deswegen würde zum Beispiel der Filter nicht klappen und ich zeige Ihnen das mal. Man schaltet ihn schnell ein. Und dann gehe ich da drauf und sage, ich möchte gerne alle Umsätze mit Deutschland sehen. Und dann sehen Sie, sehen Sie nur einen einzige Umsatz. Also wir halten fest: Wenn Sie nicht alle Zellen ausfüllen, dann mag das vielleicht aufgeräumter aussehen, aber Sie können dann nicht mehr richtig filtern, sortieren und pivotieren. Wie kann man das nun lösen das Problem? Ja, man macht hier einfach ein Doppelklick auf die rechte untere Ecke und schon wird das ausgefüllt. Genau das Gleiche hier auch. Und schon hat man alle Zellen ausgefüllt. Und jetzt kann ich im Grunde genommen auch richtig filtern, nämlich wenn ich jetzt sage Deutschland, dann passt es. Am Schluss noch eine kleine Anmerkung: Wenn wir nämlich mal in die Spalte Einladungen schauen, dann habe ich natürlich auch Leerzellen drinnen. Eigentlich nicht perfekt, aber hier nicht ganz so dramatisch, weil die Leerzellen sozusagen eine eigene Bedeutung haben, nämlich hier wurde der entsprechende Mitarbeiter eben nicht eingeladen. Wenn ein X drinnen steht, wurde er eingeladen. Vielleicht wenn Sie ganz perfekt und akademisch arbeiten wollten, dann würden Sie das anders lösen, dann würden Sie hier nämlich sagen: Ja, nein. Dann würden Sie hier sagen: Ja, nein, ja, ja. Das wäre sozusagen dann perfekt. Und Sie hätten die Dritte Voraussetzung akademisch richtig umgesetzt.

Excel 2016 Grundkurs

Erlernen Sie Excel 2016 (für Windows) von Grund auf – von der ersten Dateneingabe bis zur Auswertung mithilfe von Pivot-Tabellen.

8 Std. 6 min (106 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!