Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel 2013 Grundkurs

Voraussetzung Nr 3: ausgefüllte Zellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die dritte Voraussetzung in Datenbanken sind ausgefüllte Zellen. Wieso das zu Fehlern führt, erfahren Sie in diesem Film.
01:36

Transkript

Die dritte Voraussetzung, um richtig auswerten zu können, sind ausgefüllte Zellen. Wenn wir uns die Spalte "Umsatzgebiet" anschauen, dann sehen wir, dass eben nicht alle "Umsatzgebiete" ausgefüllt sind. Das macht man ab und zu mal ganz gerne, weil der Mensch diese Leerinformation gedanklich füllen kann. Er weiß: das ist Deutschland ... bis es eben England ist, und dann ist es England. Excel schafft das natürlich nicht. Wenn ich also hier filtere und sage, ich hätte gern alles nach Deutschland, dann wäre er natürlich nie so frech, irgendwelche anderen Zellen damit reinzuschieben. Und deswegen ist es nur eine einzige Zeile. Wir müssen also für den Computer diese Zellen auch wirklich ausfüllen. Das mache ich einfach durch einen Doppelklick und schon habe ich alles richtig. Nochmal eine kurze Kontrolle, auch wenn es etwas übertrieben scheinen mag. Jetzt klappt es. Wir gucken am Ende nochmal ganz kurz auf die rechte Spalte mit der "Einladung". Da haben wir auch ein paar Leerzellen, aber hier ist die Interpretation ein bisschen anders. Wir wissen, wenn es nicht ausgefüllt ist, dann sind die wohl noch nicht eingeladen. Das ist möglich, aber es wäre natürlich besser, wenn Sie diese Leerzellen auch durch z.B. ein Minuszeichen symbolisieren. Dann wären wir akademisch auf der sicheren Seite. Ja, das war's zur dritten Voraussetzung. Und ich würde sagen, damit wir das noch ein bisschen üben und verfestigen, bis gleich zum nächsten Video.

Excel 2013 Grundkurs

Lernen Sie Excel 2013 von Grund auf kennen und stellen Sie anschließend Ihr Wissen auf eine solide Basis, indem Sie sich mit allen wichtigen Funktionen vertraut machen.

9 Std. 34 min (115 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!