Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Photoshop Elements 13 Grundkurs

Vignetten entfernen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Vignetten lassen sich mit Photoshop Elements leicht aus einem Bild entfernen. Den Vignetteneffekt können Sie aber auch nutzen, um ein Bild in Szene zu setzen.

Transkript

Je nach Aufnahmesituation kann es schon einmal sein, dass Fotos Vignetten aufweisen. Vignetten sind diese abgedunkelten Bereiche in den Kanten des Bildes. Diese können abgedunkelt, aber auch schon mal aufgehellt sein. Dies hängt schonmal von dem Umgebungslicht ab, von der Aufnahmesituation, vom verwendeten Objektiv usw. Um diese zu korrigieren, wechseln wir jetzt mal in den Editor, und zwar in dem Fall in den Experten-Editor, und hier gehen wir jetzt ganz einfach hin über Filter, und dann haben wir hier Kameraverzerrung korrigieren. Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster, und hierüber lässt sich jetzt die Vignette korrigieren. Wir können jetzt hingehen, hier unter dem Bereich Vignette, hier über den Regler Abdunkeln, das Bild z. B. noch weiter abdunkeln durch die Vignette. Das kann natürlich auch ein gestalteri- sches Element sein, was man wünscht. Hier kann man übrigens den Mittelpunkt verändern, das heißt, diesen noch verkleinern oder vergrößern. Früher wurde so etwas für Portraitfotos gerne verwendet. Ich setze es hier wieder zurück auf Null. Ich möchte jetzt die Vignette natürlich beseitigen, deswegen muss ich das Ganze hier aufhellen. Ich ziehe den Regler mal nach oben, - hier bis zur 30, vielleicht diese Ecke hier, 36 ungefähr. Man sieht noch ein ganz kleines bisschen. Ich ziehe den Mittelpunkt einfach mal hier wieder in die Mitte, bei +50 stand der ursprünglich. Und jetzt probieren wir noch mal aus, bis die Vignette entfernt ist. Hier so bei ungefähr 25 sieht das Ergebnis sehr gut aus. Wie wir sehen, die Vignette haben wir jetzt beseitigt. Wenn ich auf OK klicke, sehen wir hier jetzt die korrigierte Version. Man hätte natürlich hingehen können über die Ebenen jetzt erstmal die Ebene duplizieren und die Korrektur dann an der neuen Ebene anwenden können. Somit kann man auch vorher und nachher miteinander vergleichen, aber grundsätzlich, wie man sieht, ist das Ergebnis hier schon sehr gut. Ich glaube nicht, dass ich nochmal zu dem ursprünglichen Foto zurückkehren möchte, welches die Vignette noch dargestellt hat. Also, wie wir gesehen haben, die Korrektur von Vignetten ist gar kein Problem in Photoshop Elements. Sollte man also ein Foto gemacht haben, welches eine Vignette aufweist, welche man korrigieren möchte, dann sind das in Photoshop Elements nur wenige Mausklicks, und in wenigen Sekunden hat man die Vignette beseitigt.

Photoshop Elements 13 Grundkurs

Lernen Sie, Ihre Bilder mit Photoshop Elements 13 einfach und schnell zu organisieren und zu bearbeiten.

4 Std. 59 min (70 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Photoshop Elements Photoshop Elements 13
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:26.11.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!