Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

PowerPoint 2016: Audio und Video

Video macht Präsentationen lebendig

Testen Sie unsere 2017 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sie wollen eine Präsentation für eine Messe vorbereiten: Im Rahmen der Präsentation sollen auch Mitarbeiter und Kunden zu Wort kommen. Hier erfahren Sie, wie Sie dafür vorbereitete Videos integrieren. Bei dieser Gelegenheit lernen Sie auch die beiden Registerkarten näher kennen, mit denen Sie Videos formatieren und steuern.
03:02

Transkript

Nehmen wir an, Sie wollen eine Präsentation für eine Messe vorbereiten, im Rahmen Ihrer Präsentation möchten Sie auch Mitarbeiter und Kunden Ihres Unternehmens zu Wort kommen lassen, die während der Messe nicht persönlich anwesend sein können. Ich zeige Ihnen im Folgenden, wie Sie sie per Video integrieren. Bei dieser Gelegenheit lernen Sie dann auch die beiden Registerkarten näher kennen, mit denen Sie Videos formatieren und steuern. Zunächst füge ich mit Einfügen, das gewünschte Video auf einer leeren Folie ein, ich vergrößere es etwas, um es besser an die Folie anzupassen. und rücke es schließlich auch noch in die Mitte. Gleichzeitig mit dem Einfügen des Videos haben sich hier oben schon die beiden Registerkarten Videotools Format Videotools Format ist für das Videotools Wiedergabe Zunächst können Sie hier mit dem Button Wiedergabe das Video zum Test abspielen. Daneben finden Sie eine Gruppe, mit der Sie zum Beispiel Farb- und Helligkeitsanpassungen vornehmen können. Wichtig ist hier, dass Sie auch eine Schaltfläche haben, mit der Sie Ihren Entwurf jederzeit zurücksetzen können, Sie können also Farben und Korrekturen am Video zunächst ausprobieren. Von Bildern schon bekannt dürften Ihnen die Videoeffekte sein, hier geben Sie dem Bild oder dem Video einen Rahmen, verändern seine Form, und geben ihm Effekte wie Schatten. In Powerpoint 2016 und in den anderen neueren Powerpoint-Versionen, können Sie ein Video auch hinter einem anderen Objekt, zum Beispiel hinter einer Leiste mit Schrift ablaufen lassen. Die Reihenfolge auf der Folie steuern Sie mit dieser Gruppe, und schließlich gibt Ihnen die letzte Gruppe noch die Möglichkeit, die Größe des Videos exakt einzustellen. Nachdem Sie das Aussehen Ihres Videos eingestellt haben, schalten Sie weiter zur Schaltfläche hier finden Sie, ganz zentral, die Möglichkeiten, um das Abspielen Ihres Videos zu starten. Zum Beispiel möchte ich, weil die Präsentation bei einer Messe selbständig ablaufen soll, das Video automatisch starten. Dazu klicke ich hier die Startfunktion und wähle Automatisch. Damit haben Sie zunächst die wichtigsten Werkzeuge kennengelernt. Details schauen wir uns in den folgenden Videotrainings an.

PowerPoint 2016: Audio und Video

Lernen Sie Tools, Tipps und Techniken kennen, um Ihre Präsentationen multimedial zu gestalten.

2 Std. 16 min (29 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:16.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!