Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Excel: Eigene Funktionen mit VBA erstellen

Verzweigungen: Select Case

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In der Literatur findet sich oft neben If eine andere Verzweigung: Select Case. Erfahren Sie, welche Vorteile Ihnen die Verwendung dieser Verzweigungsart bietet.
04:26

Transkript

Wenn Sie im Internet nach Beispielen suchen, oder in Büchern, Zeitschriften, oder in Videotrainings, wie natürlich bei video2brain, dann werden Sie neben der Verzweigung if auch auf eine andere Verzweigungsart stoßen, auf die Verzweigung Select Case. Ich habe ein kleines Beispiel vorbereitet, in dem ich Select Case zeige, und die Unterschiede zu If einmal kurz demonstrieren möchte. Dieses Beispiel ist völliger Quatsch, das Beispiel macht natürlich gar nichts, aber es soll lediglich demonstrieren, wie Select Case funktioniert. Eine Inputbox fragt den Anwender, die Anwenderin nach ihrem, nach seinem Alter, übergibt das Ergebnis an eine Variable, die ich hier intAlter genannt habe. Beachten Sie, das Makro, die Prozedur, das Programm heißt Alter, deshalb darf ich die Variable nicht auch noch Alter nennen. Deshalb arbeite ich ganz gerne mit Kürzel, hier in dem Beispiel mit int wie integer, indem ich in dem Namen gleich kennzeichne, es handelt sich hierbei um eine int-Variable. Ich hätte natürlich auch eine andere Variable nehmen können, Benutzeralter, Alterbenutzer oder so was, nein, ich habe mich hier auf diese Reddick Konvention, auf dieses Kürzel, auf diese drei Buchstaben geeinigt mit int. An diese Variable wird diese Zahl übergeben bis maximal 32000 und nun wird überprüft, ob Select Case, was den hinter dieser Variable steckt. Case 0 "Sie sind noch gar nicht geboren". Case 1 Messagebox "Baby". Gut, denken Sie vielleicht, das hätte man doch auch mit einem If abfangen können. If intAlter = 0 Then und so weiter. ElseIf intAlter = 1 Then und so weiter. Das ist richtig, aber, und jetzt kommt der Knackpunkt von Select Case, warum einige gerne Select Case verwenden, in der nächsten Zeile mache ich Case 2, 3. Ich habe hier die Möglichkeit, mehrere Fälle hintereinander wegzuschreiben mit Komma, Komma, Komma getrennt. Es kann sich um Text oder auch um eine Zahl handeln, und dann fließt er in diesen Zweig rein. Würde ich die Zeile mit einem If schreiben, müsste ich schreiben: If intAlter = 2 or intAlter = 3 Then und bei sehr vielen Varianten, habe ich natürlich viel Tipparbeit mit einem If. Es ist nicht unmöglich, aber wie gesagt, die Zeile wird lang, wird schnell unübersichtlich. Deshalb verwendet man bei so einem Fall immer ganz gerne Select Case, Case 2, 3. Noch einen anderen Vorteil hat es hier in der nächsten Zeile, Case 4 To 6. Würde ich das mit einem If schreiben, müsste ich schreiben: If meine Variable intAlter = 4 and meine Variable < = 6 VBA kennt leider kein Between-Operator oder Ähnliches, aber das kann man hier mit einem Case 4 To 6 oder weiter unten 7 To 17 wunderbar abfangen. Dann habe ich wieder eine einfache Geschichte, hier Case 18, Case 19 To 25, ist analog dem da oben, und schließlich ganz unten Case Is 25. Beachten Sie das Schlüsselwort Is bei dem Case, das muss unbedingt rein, vielleicht ein klein bisschen merkwürdig. Das könnte ich natürlich auch mit einem If schreiben: If intAlter 25 Then und so weiter. Ebenso wie If ein Else hat, alles andere was eingegeben würde, hat auch Select Case ein Case Else, alles andere, dann fließt er hier rein. Und ebenso wie Sub mit einem End Sub beendet wird, wird If mit einem End If beendet und Select Case hat auch ein Ende, natürlich mit End Select. Testen wir das Ganze mal, ich starte mein Programm. Grünes Dreieck oder F5. Mein Alter ist 50 Jahre. Ok. Und er meldet Fast schon zu alt. Als ich mal jung war, habe ich solche Leute groofties genannt oder Mumie oder Ähnliches, jetzt bin ich schon selber ziemlich alt, Ok. Select Case als alternative zu If, das Sie oft in der Literatur oder in Videotrainings finden werden.

Excel: Eigene Funktionen mit VBA erstellen

Schreiben Sie Ihre eigenen Excel-Funktionen. Als erfahrener Excel-Anwender lernen Sie, wie Sie mithilfe von VBA Berechnungen mittels selbst erstellter Funktionen automatisieren.

3 Std. 4 min (33 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:21.01.2015

Im Training wird Excel 2013 benutzt. Die Vorgehensweisen sind aber für alle Windows-Versionen von Excel identisch und leicht übertragbar.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!