FileMaker Pro 12 Grundkurs

Verzeichnis importieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
FileMaker besitzt die Fähigkeit, den gesamten Inhalt eines Verzeichnisses in einem Schritt zu importieren. Voraussetzung hierfür ist, dass sämtliche Dateien über dasselbe Dateiformat verfügen.
02:33

Transkript

Bis jetzt hatte ich bei jedem Importvorgang eine einzelne Datei importiert. FileMaker kann aber auch den Import des Inhaltes von Verzeichnissen in einem einzigen Vorgang bewerkstelligen. Sie sehen hier eine Bilddatenbank mit zwei Containerfeldern, "Foto" und "Vorschau", nebst zwei Textfeldern, "Name" und "Pfad". Diese Datenbank möchte ich jetzt mit Bildern bestücken. Bilddateien lassen sich bekanntlich in Containerfeldern ablegen, wobei FileMaker viele gängige Formate wie EPS, GIF, JPG, QuickTime oder TIFF unterstützt. Neben dem eigentlichen Import des Dateiinhalts gestattet FileMaker auch den Import von Informationen wie Name, Dateipfad, oder bei Bild- und Filmdateien von Vorschaubildern der beteiligten Dateien. Ich starte den Import über "Datensätze importieren", "Ordner". Im Dialog "Importoptionen für Ordner mit Dateien" ist hier Bild- und Filmdateien als Dateityp bereits eingestellt. Ich muß jetzt hier den Speicherort des Ordners angeben und der befindet sich auf dem Schreibtisch hier. Der Ordner "Fotos" enthält die zu importierenden Bilddateien. Ich klicke also auf "Auswählen" und hier auf "Fortsetzen". Und hier an dieser Zuordnung habe ich nichts auszusetzen, deshalb klicke ich auf "Importieren". Und es dauert jetzt ein wenig, hier werde ich über den Fortschritt unterrichtet anhand dieses Fortschrittsbalkens und zum Schluss erhalte ich wie üblich eine Importzusammenfassung. Es sind also hier keine Fehler beim Import aufgetreten. Sämtliche Fotos des ausgewählten Verzeichnisses befinden sich jetzt in der Datenbank und Sie sehen auch hier die Vorschaubilder, hier der Dateiname und der Speicherort. Und wenn ich hier jetzt durchblättere, dann sehen Sie hier die 90-Grad Drehung, die im Finder nicht zu sehen wäre, bekommt FileMaker noch nicht ganz hin. FileMaker gestattet nicht nur den Import einzelner Dateien, ich kann auch ganze Verzeichnisse mit Dateien vom gleichen Typ in einem Vorgang importieren.

FileMaker Pro 12 Grundkurs

Lernen Sie Schritt für Schritt den Umgang mit dem Datenbanksystem FileMaker Pro kennen und erfahren Sie, wie Sie einfache Tabellen bis hin zu komplexen Datensammlungen anlegen.

7 Std. 15 min (96 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
FileMaker Pro FileMaker 12
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.01.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!