Excel 2013 für Profis

Verwendung von SkyDrive

Testen Sie unsere 2007 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dateien können Sie nun auch sehr einfach unterwegs verfügbar machen. Lernen Sie hier, wie Sie Ihre Excel-Dateien in der Cloud speichern - mit Hilfe von SkyDrive.

Transkript

Haben Sie nun eine Excel-Datei angelegt, ist die Frage - wohin damit? Speichern, klar - aber wo? Die übliche Vorgehensweise ist Ihnen sicher bekannt. Sie gehen auf "Datei", wählen "Speichern" oder "Speichern unter" und haben nun die Möglichkeit, Ihre Daten auf Ihrem Computer abzuspeichern. Es gibt aber natürlich noch weitere Möglichkeiten, die Ihnen sehr komfortabel von Excel 2013 angeboten werden. bspw. das Speichern in der Cloud, also bspw. mit SkyDrive. Ich klicke "SkyDrive" an und kann mich nun bei SkyDrive anmelden. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass ich ein Konto bei SkyDrive habe. Ich klicke nun auf "Anmelden" und werde nun meine E-Mail-Adresse und mein Kennwort eingeben. Ist dies geschehen und hat er mein Konto gefunden, so sehen Sie, dass sich hier oben, dieses SkyDrive Konto auf meinen Namen abgeändert hat. Ich habe nun die Möglichkeit hier einfach zu sagen: Ich möchte gerne die Datei speichern, so wie Sie das bisher auch ganz normal auf Ihrem Rechner oder Ihrem Server durchgeführt haben. Ich klicke hier den zuletzt verwendeten Ordner an oder durchsuche das SkyDrive Laufwerk nach einem entsprechenden Unterverzeichnis, gebe den Dateinamen an, klicke auf "Speichern" und die Datei wird entsprechend abgespeichert. Habe ich die Datei geschlossen und möchte sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufrufen, so gestaltet sich das ebenfalls vollkommen problemlos, mit dem großen Vorteil, dass Ihnen diese Datei an jedem beliebigen Ort, an dem Sie über einen Internetzugang verfügen, aufrufbar ist. Sie sehen hier, bei den zuletzt verwendeten Arbeitsmappen, unsere Datei "BspX2010 Blitzvorschau", Sie sehen auch, dass diese Datei unter "SkyDrive" gespeichert wurde. Ich hatte hier das Unterverzeichnis "video2brain" ausgewählt. Ich klicke die Datei an und die Datei wird fast ohne Verzögerung, so wie Sie es gewohnt sind, geöffnet. Sie haben in diesem Video erfahren, wie man sehr schnell auch an einer anderen Stelle, bspw. in der Cloud, Excel-Dateien abspeichern kann und es ist genauso problemlos, diese Dateien aus diesem Verzeichnis, das sich in der Cloud befindet, wieder aufzurufen.

Excel 2013 für Profis

Holen Sie mehr aus Excel 2013 heraus und lernen Sie, Ihre Zahlen übersichtlicher darzustellen, gezielter zu analysieren sowie eigene Lösungen zu entwickeln.

7 Std. 56 min (96 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:30.04.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!