Illustrator CC 2015 für Webdesigner: Wireframing

Versionierung von Dokumenten in Projekten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Es gibt viele Möglichkeiten, die Versionierung von Projektdateien vorzunehmen. Das Video zeigt einige dieser Möglichkeiten auf und demonstriert anhand von DropBox die großen Vorteile dieser Plattform.

Transkript

Versionierung ist ein unglaublich wichtiges Thema bei, ja, nicht nur großen Design- oder auch Programmierprojekten, Versionierung ist eine unglaubliche Erleichterung gerade dann, wenn Sie mit Kunden zu tun haben, die doch den einen oder anderen Änderungswunsch wieder eingearbeitet bekommen möchten, aber auch für sich selber. Es ist praktisch, wenn man viel viel schneller wieder auf vorherige Zustände zurückgreifen kann und vor allen Dingen, weil man auch den Überblick nicht verliert. Und da möchte ich Ihnen einige Möglichkeiten vorstellen, denn da gibt es schon einiges, aber konzentrieren werde ich mich im weiteren Verlauf des Videos auf Dropbox. Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie ein einheitliches Schema für die Benennung von Dateienamen haben. Auch da sollten Versionsnummern drin vorkommen, dass man wenigstens weiß, welche Grobschritte hat man dort vollzogen. Und der nächste Schritt ist dann, dass es ja auch darum geht, eventuell im Team Dateien auszutauschen, oder auch mit Ihren Kunden Dateien auszutauschen. Und hier haben wir zum Beispiel die Problematik, dass hier ein Illustrator-File nicht unbedingt so ohne weiteres von jedem Kunden gelesen werden kann. Also man kann es natürlich exportieren als PDF oder als Grafik, aber das ist alles nicht so empfehlenswert. Und deswegen schauen wir uns jetzt einige Möglichkeiten einfach mal an: Ich hab die socialapp-registrierung-0.1 bereits geladen, als Dokument, also an diesem Dokument werde ich das beschreiben. Und wechseln wir mal zu einer Umgebung. Auf Apple-Systemen oder natürlich auch bei Microsoft gibt es sogenannte cloudbasierte Lösungen, also zum Beispiel hier auch die iCloud. Selbstverständlich kann man über solche cloudbasierte Lösungen auch Dokumente austauschen. Speziell hier in Deutschland oder in Europa, müssen Sie schon ein bisschen aufpassen, welche Kundendaten sie auf solch eine Cloud legen, damit sie da mit dem Datenschutz kein Problem bekommen, aber zum Beispiel diese Standard-Cloudsysteme, die haben alle ein Problem: Sie können zwar Daten dort ablegen, sie können auch Fremden oder ihren Kunden Zugriff darauf gewähren aber die haben kein echtes Versionsmanagement. Echtes Versionsmanagement hingegen, ich schalte das mal weg, das hat zum Beispiel sicherlich eine, wenn nicht sogar die größte Community weltweit, die es gibt für Open-Source-Technologien, für Programmierung, das ist die Plattform GitHub. Und bei GitHub können Sie sich anmelden und dort eben entsprechend Ihre Dokumente hochladen und Versionen abspeichern. Der Nachteil ist, GitHub ist nicht kostenfrei. In der kleinsten Version schlägt das immerhin mit 7 Dollar pro Monat zu Buche. Aber es lohnt sich vor allen Dingen dann, wenn Sie mit vielen vielen Menschen auch weltweit auf Ihr System zugreifen wollen, und von der Seite her durchaus empfehlenswert. Ja, und mein persönlicher Favorit, das muss ich ganz klar sagen ist, Dropbox. Dropbox bietet auch hier viele Möglichkeiten, eine kostenlose Variante und eine Businessvariante. Aber die kostenlose Variante, die besitzt bereits einen Versionsmanager und das ist eben das, was es interessant macht. Ich speichere beileibe nicht alle Projektdaten in der Dropbox, aber die Projektdaten, die ich mit einem Team oder mit Kunden austauschen möchte, die lege ich dort schon hinein, und dann nutze ich das auch, was ich Ihnen jetzt zeigen möchte. Für die Plattformen bietet Dropbox in der Regel eine Applikation an, die Sie sich herunterladen können, das sieht man hier, um sie auf Ihrem Betriebssystem zu installieren. Der Vorteil ist, es ist dann wirklich auch direkt in Ihrem Finder oder in ihrem Dateiexplorer integriert. Und das kann man hier machen, die Installation, die geht relativ schnell und wie man jetzt zum Beispiel hier oben in der Leiste sieht, habe ich halt hier Zugriff auf die einzelnen Dokumente, die dort drin liegen. Starten wir diesen Prozess mal: Ich gehe also zurück, hier in mein Dokument und schaltet zunächst einmal Beschriftung und Verhalten aus, das brauche ich nicht mehr, und gehe dann mal in Benutzeroberfläche, speichere jetzt dieses Dokument einfach in der Dropbox ab. Und dafür, wenn Sie die App installiert haben, haben Sie hier über Favoriten Zugriff oder eben über Ihr System. Und da gibt es so verschiedene Ordner, die Sie sich frei anlegen können, und ich geh jetzt mal in den Businessordner, und lege dort ein neues Projekt an. Wie schon gesagt, ich mach es meistens so, dass ich eine Kundennummer habe. Die sollen jetzt einfach mal durch die X'e symbolisiert werden und dann kommt die Projektnummer bzw. die Auftragsnummer. Ich schreibe jetzt hier mal einfach socialapp hin, das reicht für diesen Fall eigentlich schon, und speicher das ab. So, und in diesen Ordner kommt dann die socialapp-registrierung, also dieses Wireframe in der Version 0.1 und auch das lege ich dann in die Dropbox. So bis dahin ist das noch nicht spektakulär. Jetzt habe ich einen Diskussionsprozess, und wir entscheiden uns, ja, das ist nicht so schön, wie wir das hier haben, wir würden gerne zum Beispiel den Avatar, also das Profilbild verändern. Ich führe jetzt einen Doppelklick auf dieses Profilbild aus und schmeiße einfach mal das Rechteck in den Papierkorb und erzeuge ein neues, oops was hab ich jetzt, noch mal grad ein bisschen zurück, so dahin, und erzeuge jetzt ein neues Bild, eine Ellipse. So ungefähr. Das Ganze lege ich in den Hintergrund, dass ist im übrigen Shift-Command bzw. Shift- Steuerung und runde Klammer auf oder sie klicken einfach mit der rechten Maustaste auf Anordnen, und dann in den Hintergrund und hier sehen Sie auch die Tastenkombination. So, das Ganze noch ein ganz klein bisschen angepasst das es einigermaßen schön ausssieht. Verlasse wieder komplett alles und hab jetzt hier meinen Avatar ein kleines bisschen angepasst. Dann kommt der Kunde zum Beispiel darauf, dass wir kein festes starres Bild haben wollen, sondern zum Beispiel ein Video was abgespielt wird. Also auch das hole ich mir, hier aus meiner Cloud-Bibliothek, platzier das schön im Dokument, pass den Rest noch gerade ein bisschen an, Ziehen wir das mal so ein bisschen nach unten, damit das etwas schöner wird. Also, ich habe jetzt quasi eine Veränderung meines Layouts vorgenommen und diese Version, die ist ja, jetzt doch erheblich anders, von der vorher gehenden und entsprechend mache ich das dann folgender Maßen, dass ich jetzt in der Dropbox, also genau dort, in meinem Ordner hier, tatsächlich eine Zwei dahinter schreibe, und bei ganz großen Änderungen kommt natürlich auch hier vorne eine Eins hin, aber das ist in der Regel erst dann der Fall, wenn wir die erste finale Nummer haben, dann würde hier eine Eins stehen. So, also jetzt im Moment sind wir noch mitten im Wireframe-Prozess. Es gibt aber eine ganz große Änderung und entsprechend kommt hier auch die Zwei hin und auch das speichere ich jetzt zunächst einmal ab. Den Online Zugang, und den kann ich auch, wie man hier sieht, Kunden frei geben. Ich kann Nutzer zur Zusammenarbeit einladen oder zum Beispiel auch einen Link senden. Wenn ich jetzt hier draufklicke, dann habe ich hier meine beiden Versionen, die ich nun abgespeichert habe. Also gar nicht so lange her, wie Sie sehen. Das Gleiche finde ich auch im Betriebssystem: Also, wenn ich hier auf Dropbox gehe und hier drauf klicke, dann habe ich auch hier nun, meine beiden abgespeicherten Versionen. Infolgedessen kann ich natürlich auch direkt hier Dokumente hineinziehen. Aber sie sehen, wo ich gleich drauf hinausmöchte. So jetzt kommt doch noch mal eine klitzekleine Änderung und zwar stellen wir jetzt fest, dass zum Beispiel: Ja, das ist doch nicht so toll, wie wir uns das gedacht haben, ich lösch das wieder raus und nehmen nun doch wieder das eckige Bild, aber das Video soll drinbleiben. So das heißt, wir haben jetzt nicht ganz so eine große Änderung, sondern Video bleibt, aber das Profilbild wird doch wieder eckig. Und jetzt mache ich Folgendes: Ich speicher das nicht unter einem anderen Dateienamen ab, sondern ich speicher die Datei einfach direkt wieder in der Dropbox unter gleichen Dateiennamen. Und jetzt zeigt die Dropbox tatsächlich ihre Stärke. Gehen wir also hier in die Social App hinein. Wir haben diese zwei Versionen. Und zunächst einmal kann ich mir die Versionen auch hier direkt anschauen. Und das ist wiederum ein weiterer Vorteil für Benutzer, die Sie hierhin einladen. Wenn ich jetzt hier auf das Illustrator-File klicke, dann sehen Sie, wird dieses Illustrator-File in der Dropbox angezeigt. Und entsprechend kann sich das jetzt ein Kunde wunderbar anschauen und er braucht dafür kein Illustrator. Und das ist einfach klasse. So, ich schliesse das hier an der Stelle einfach mal wieder. Ich kann sie also auch herunterladen oder freigeben,wie auch immer und ich schließe das jetzt aber. Gehe wieder hier hin zurück. So jetzt kucken wir uns die Nummer zwei an also, die sieht ähnlich aus, nur das wir jetzt hier das Videoplayer-Objekt drin haben, wie Sie sehen. Und jetzt entscheidet sich der Kunde oder ich oder wer auch immer doch wieder um, ich möchte das gar nicht, ja, und jetzt kommt die wirklich tolle Geschichte: Wenn Sie hier mit der rechten Maustaste draufklicken, dann haben Sie hier frühere Versionen in der Auswahl. Da drauf geklickt, sieht man, dass die socialapp-registrierung-0.2 aus insgesamt zwei Versionen besteht. Die aktuelle Version die bekomme ich sogar angezeigt. Und das war die vorherige, auch da klick ich jetzt mal drauf, und wie man sieht haben wir hier die runde Variante, also nicht die zuletzt abgespeicherte eckige. So und wenn ich jetzt sage na, doch rund, das ist doch was feines, die will ich doch wieder haben, dann kann ich die jetzt natürlich, also Sie haben es gerade gesehen, ich geh nochmal rein, ich kann die herunterladen und hab trotzdem noch eine andere Version für den Kunden, ich kann aber auch einfach sagen, okay, die vorherigen, die sind jetzt uninteressant, ich stell das jetzt wieder einfach her. das dauert einen kleinen Augenbilck, dann wird das ganze entsprechend wieder hergestellt, socialapp-registrierung-0.2 habe ich jetzt verändert. So jetzt wechsele ich hierhin zurück und muss natürlich dieses Dokument erst einmal schließen, also ganz automatisch aktualisiert sich das nicht, ich gehe wieder auf Öffnen, achte darauf, dass ich in der Dropbox bin, klicke auf das Dokument Nummer 2, und wie man sieht, habe ich hier wieder meine Rundung. So, und da sehen Sie die Stärken eines solchen Versionsmanagements, gleich zweifach mit der Dropbox, einmal die Möglichkeit, Ihre Kunden oder Ihre Teammitglieder einzuladen, also in einer Zusammenarbeit im Team zu arbeiten, mit Dokumenten. Ihre Teammitglieder brauchen kein Illustrator um trotzdem die Dokumente zu sehen, und Sie haben einen perfekten Überblick über die einzelnen Versionen, die sie von ihren Dateien abspeichern und können somit jederzeit vor oder zurück, wie Sie sich das vorgestellt haben, und ich denke, das ist für ein kostenloses Tool wie Dropbox wirklich klasse.

Illustrator CC 2015 für Webdesigner: Wireframing

Lernen Sie, wie Sie die Boardwerkzeuge von Illustrator CC nutzen, um aus ihren Design-Ideen Wireframes zu erstellen

2 Std. 14 min (19 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:20.06.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!