Magento Grundkurs (2012)

Versandkostenpauschale

Testen Sie unsere 1983 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Magento beinhaltet die Möglichkeit, eine Versandkostenpauschale zu verrechnen. Dieser Betrag kann für eine gesamte Bestellung oder jeden einzelnen Artikel veranschlagt werden. Eine Bearbeitungsgebühr lässt sich der Bestellung ebenfalls hinzufügen.
04:09

Transkript

Haben Sie sich dazu entschlossen, anstatt umfangreicher Versandkostenkalkulationen lieber mit einem Pauschalbetrag zu arbeiten, können Sie eine dazugehörige Versandart aktivieren. Gehen Sie dazu im Menü "Systemkonfiguration" auf die Versandarten, und Sie werden dort die Versandkostenpauschale finden. Die Versandkostenpauschale ist gleichzeitig die standardmäßig in Magento aktivierte Versandart nach der Installation. Wir können hier den Titel anpassen und auch den Namen der Versandart. Wichtig ist dabei, dass sowohl Titel als auch Name der Versandart an unterschiedlichen Stellen sowohl getrennt als auch gemeinsam auftauchen können. Beachten Sie dies also bitte bei der Auswahl der Worte für Titel und Name der Versandart. Die Versandkostenpauschale kann wahlweise pro Artikel oder pro Bestellung anfallen. Dabei berechnet Magento die Steuern basierend auf der Steuerkonfiguration. Es kann also sein, dass Sie den Preis hier netto eintragen müssen, wenn Ihre Steuerkonfiguration besagt, dass die Versandkosten netto erfasst worden sind. Beachten Sie dies bitte bei der Preiseingabe. Des weiteren haben Sie die Möglichkeit, eine Bearbeitungsgebühr zu berechnen. Diese Bearbeitungsgebühr kann zum einen ein Festpreis sein, zum anderen wäre aber auch möglich, einen prozentualen Aufschlag zu berechnen. Wichtig hierbei ist: Der prozentuale Aufschlag - wenn wir den einmal auf 10% setzen - bezieht sich nicht auf den Warengesamtwert Ihres Warenkorbs, sondern auf die entstehenden Versandkosten. In diesem Falle also bei einer Versandkostenpauschale von 5€ pro Bestellung, sind die Bearbeitungsgebühren 50 Cent. Bei einer Versandkostenpauschale von 5€ pro Artikel betragen diese 10%, natürlich auch die 10% je Artikel. Also 50 Cent pro Artikel. Beachten Sie dies bitte bei der Konfiguration. Wir wollen keine Bearbeitungsgebühr, und eine Versandkostenpauschale pro Bestellung einrichten. Die angezeigte Fehlermeldung, sollte diese Versandart aus irgendwelchen Gründen im Frontend zu einem Fehler führen, können wir auch noch eintragen und anschließend können wir Magento konfigurieren, diese Versandart für bestimmte Versandziele zu deaktivieren. Der Versand in alle erlaubten Länder bezieht sich auf die Liste der erlaubten Länder unter dem Menüpunkt "Konfiguration Allgemein". Abweichend davon können wir aber definieren, dass der Versand ausschließlich nach Deutschland erfolgen kann, indem wir den Versand in die erlaubten Länder auf "Bestimmte Länder" setzen und im nachfolgenden Mehrfachauswahlfeld "Deutschland" auswählen. Magento fragt uns dann, ob die Versandart auch dann angezeigt werden soll, wenn sie für den Kunden gar nicht zur Auswahl stehen sollte. Natürlich möchten wir das nicht, und deswegen belassen wir dieses Dialogfeld hier auf "Nein". Bei der Anzeige mehrerer Versandarten, die der Kunde sich selbst auswählen kann, können wir nun noch eine Reihenfolge festlegen und in dieses Textfeld sollten Sie ausschließlich die Zahlenwerte 10, 20, 30 eintragen, anstatt 1, 2, 3, damit Sie später weitere Versandarten zwischen andere Versandarten dazwischen sortieren können. Wenn wir die Konfiguration jetzt speichern, wird uns im Frontend die Versandart korrekt angezeigt. Wir gehen dazu wieder in unseren Warenkorb. Dann lade ich jetzt einmal neu und dann schauen wir, was uns Magento für die Versandkosten präsentiert. Wir haben hier den Versand mit unserer Pauschale von 5€. Basierend auf der Steuerkonfiguration in Magento handelt es sich dabei also um Bruttowerte. Sie haben jetzt also gesehen, wie einfach es in Magento ist, eine Versandkostenpauschale festzulegen und diese gezielt zu konfigurieren. Dabei können Sie sich entscheiden, ob die Versandkostenpauschale für die Gesamtbestellung gilt, oder je versandten Artikel, und Sie können eine Bearbeitungsgebühr sowohl als Fixaufschlag oder als prozentualer Aufschlag auf die Versandkosten aufrechnen lassen.

Magento Grundkurs (2012)

Lernen Sie als Einsteiger in die E-Commerce-Plattform Magento die Grundlagen kennen und lassen Sie sich als versierter Anwender neue Möglichkeiten und wichtige Tricks erklären.

10 Std. 14 min (135 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!