Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

CATIA V5 Grundkurs

Verrundung mit variablem Radius

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sehr nützlich und unkompliziert – CATIA V5 bietet auch Verrundungen mit variablem Radius.
02:52

Transkript

Als sehr nützlich und unkompliziert erweist sich die Möglichkeit Verrundungen mit variablem Radius zu erzeugen. Ich habe hier mal wieder ein Modell vorbereitet, ich aktiviere das Werkzeug, der zuletzt verwendete Radius steht noch hier in der Eingabe, es werden die zu verrundenden Kanten abgefragt, ich selektiere mal diese Kante - es wird automatisch ein Punkt an dieser Kante erzeugt, und es wird ein Radius eingetragen. Je nach Release und Service Pack würde ich Ihnen empfehlen, hier auf alle Fälle zuerst über einen Klick mit der rechten Maustaste, die Auswahl zu löschen, damit sind eventuell erzeugte Punkte wieder gelöscht. Das blaue Säckchen bedeutet wie hier oben, dass Sie mehrere Elemente wählen können, und natürlich hier diese Elemente verwalten können. Nun, wie kann ich jetzt hier die Abweichungen und Punkte erzeugen? Das ist ja auch der Unterschied zur normalen Kantenverrundung - ganz einfach hier in die blaue Markierung, rechte Maustaste, einen Endpunkt erzeugen. Es gibt auch andere Möglichkeiten Punkte zu erzeugen, ich will jetzt aber hier Endpunkt erzeugen verwenden. Fahre jetzt über mein Modell und es wird hier der Endpunkt dieser Kante erkannt. Das ist ja keine richtige Kante, sondern mehr eine Lichtkante, da hier eine Krümmungsunstetigkeit vorliegt. Klick - es wird ein Radius eingetragen, ich gehe hier wieder zur Markierung, rechte Maustaste - erzeuge noch mal einen Endpunkt - hier - dann noch mal einen weiteren Endpunkt - zum Beispiel - hier - und noch einen weiteren Endpunkt - zum Beispiel - hier. Nun kann ich durch einen Doppelklick auf die einzelnen Radien, diese ändern, und hier mal eine Voranzeige, dann mit OK bestätigen, und das sieht doch sehr schön aus. Sie sehen hier am Baum ein Geometrisches Set, welches automatisch erzeugt wurde, nachdem hier diese Punkte erzeugt worden sind, und diese Punkte wurden in diesem Geometrischen Set abgelegt. Es ist also wirklich nicht allzu kompliziert, in CATIA Verrundungen mit variablem Radius anzulegen. diese Option besteht nicht in allen CAD-Systemen.

CATIA V5 Grundkurs

Lernen Sie von Anfang an die richtigen Vorgehensweisen, Vorgaben und Richtlinien der Industrie bei der Arbeit mit dem 3D-Konstruktionsprogramm CATIA V5 kennen.

4 Std. 15 min (63 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Software:
CATIA CATIA V5
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:10.02.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!