CATIA V5 Grundkurs

Verrundung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Unter den Aufbereitungskomponenten finden Sie auch die Verrundungen. Dieses Video vermittelt die grundlegende Arbeitsweise damit und Sie lernen, dass auch die Reihenfolge der Verrundungen in CATIA V5 eine Rolle spielen kann.
04:36

Transkript

Nur funktionelle Rundungen in der Skizze, alle anderen im 3D - so lautet eine der Vorgaben. Dann wollen wir nun unsere Verrundungen auch im 3D erzeugen. Unter den Aufbereitungskomponenten gibt es hier eine Untersymbolleiste mit Verrundungen. Ich möchte mir hier jetzt die wichtigsten, mit den wichtigsten Einstellungen ansehen. Als Erstes die ganz normale Kantenverrundung. Als Erstes wird der Radius abgefragt. Ich beginne im Allgemeinen mit dem größten Radius - 20. Als Nächstes die zu verrundenden Objekte, bitte hier Kanten selektieren, keine Flächen. Das kleine blaue Säckchen, welches Sie öfter in CATIA finden werden, mit den gelben Steinen darin bedeutet, hier können Sie mehrere Objekte auswählen, und über diese Schaltfläche können Sie auch, diese Objekte verwalten, nämlich Elemente davon Entfernen oder Ersetzen. Als nächstes gibt es einen Auswahlmodus, die Anzahl der Optionen unterscheidet sich je nach Release und Service Pack. Ich lasse die Voreinstellungen jetzt mal, und wähle hier diese Kante und eine zweite Kante aus, Sie sollten gleichartige Verrundungen immer zusammenfassen. Voranzeige - wird der Bereich markiert, und ich klicke auf OK, und ich habe meine Verrundung, und diese wird hier im Baum auch angezeigt. In CATIA spielt die Reihenfolge, in der Sie die Verrundungen vornehmen, durchaus eine Rolle. Ich würde Ihnen empfehlen, wie folgt vorzugehen: Überprüfen Sie in Ihrem Modell in welche Richtung die meisten Kanten verlaufen. Bei mir wäre das in etwa die X-Richtung - und verrunden Sie diese zuerst. Ich möchte jetzt mit 5 Millimeter verrunden, und klicke nun mal diese Kante an und Sie sehen, es wird nicht nur diese Kante, sondern auch die tangentenstetig fortführbare Kante mit markiert. Das liegt an dieser Einstellung: Tangentenstetigkeit, Sie können dann umschalten auf Minimum, dann wird nur noch dieser Bereich verrundet. Ich breche das mal ab, weil ich möchte natürlich zuerst diese Kanten verrunden, damit ich hier eine tangentenstetig fortführbare Kante erreiche. Das heißt, ich setze das auf 5 Millimeter, und verrunde diese Kante, diese Kante und diese Kante, und bestätige das mit OK. Und wenn ich jetzt nun mit einer weiteren Kantenverrundung diese Kante selektiere, so erkennt das Programm sehr schön die Tangentenstetigkeit dieser Kante, führt die Verrundung über meine selektierte Kante hinaus hinweg - bitte beachten Sie, hier nicht zusätzlich noch einmal diese Kanten anklicken, sondern wirklich nur eine davon - und bestätige das mit OK. Wenn ich hier im Baum über die jeweiligen Kantenverrundungen fahre, so werden diese im Modell markiert. Ich stelle fest, ich hätte hier gerne auch noch diese und diese Kante mit 5 Millimeter verrundet, klicke deswegen hier auf die Kantenverrundung.2, mache einen Doppelklick, komme wieder in mein Fenster mit der Definition und wähle hier weitere Kanten aus, nämlich diese und diese, und bestätige das Ganze mit OK. Gleiches gilt hier für diese Kantenverrundung - Moment, für diese Kantenverrundung - hier würde ich gerne auch noch diese Beiden mit hinzunehmen, das heißt, einen Doppelklick hierauf und ich selektiere - es ist immer ganz gut, wenn man hier noch mal hineinklickt - und diese und klicke auf OK, und bin somit fertig. Sie sehen im 3D ist es sehr komfortabel Verrundungen zu erzeugen, und diese auch nachträglich zu editieren.

CATIA V5 Grundkurs

Lernen Sie von Anfang an die richtigen Vorgehensweisen, Vorgaben und Richtlinien der Industrie bei der Arbeit mit dem 3D-Konstruktionsprogramm CATIA V5 kennen.

4 Std. 15 min (63 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
CATIA CATIA V5
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:10.02.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!