Python 3 Grundkurs

Vererbung einsetzen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Vererbung stellt einen wesentlichen Bestandteil der objektorientierten Programmierung dar. Der Trainer erläutert in diesem Video grundlegende Informationen über den Einsatz von Vererbungen.

Transkript

In diesem Video schauen wir uns noch an, wie die Vererbung bei Python realisiert worden ist. Die Vererbung ist ein wichtiger Bestandteil der Objektorientierung. Dabei ist die Vererbung grundsätzlich bei der objektorientierten Programmierung nicht ganz so gemeint, wie man es aus der Biologie kennt, denn bei der Objektorientierung erbt man nicht nur teilweise das Erbgut der Ahnen, sondern gleich alles. Beispielsweise könnten wir jetzt eine Klasse definieren, die wir 'Administrator' nennen, und die vom Benutzer erbt. Die Klasse Administrator würde dann alle Attribute und alle Methoden, die Sie hier sehen, gleich Miterben. Man hätte aber die Möglichkeit, weitere Attribute und Methoden zu definieren, die die Vaterklasse nicht hat. Ich werde jetzt mal hingehen, und die Klasse Administrator definieren: class Administrator(), so - und jetzt ist es zunächst mal eine ganz normale Klasse, ohne eine besondere Vaterklasse. Wenn ich die Vaterklasse hinzufügen möchte, dann setze ich die dort hinein, Ab jetzt ist dann der Administrator ein Erbe von Benutzer, und erbt somit alle Eigenschaften und alle Methoden von dem Benutzer dann gleich mit. Ja, was können wir jetzt hieraus machen? Ich kann jetzt hingehen, und kann einen zweiten Benutzer hinzufügen, das ist aber kein Benutzer, wie er dort steht, sondern ein spezieller, nämlich ein Administrator. und der Administrator, das ist 'Pinki', und die ist 0,6 Meter groß. Ja, jetzt können wir das Ganze auch noch ausgeben, print, und dann (benutzer2), und das gebe ich jetzt mal - oder das fülle ich mal aus - und dann sehen Sie, dass das hier genauso funktioniert, denn der Administrator hat alles geerbt, was der Benutzer auch hatte, und, ja - ich kann jetzt hier auch noch hingehen und - eben eine andere Initialisierungsmethode hineinsetzen, in den Administrator, nämlich eine die - ja, sagen wir mal, hier käme dann noch ein Kennwort hinzu, denn ein Administrator muss ja auch ein Kennwort haben, damit er besonders geschützt ist. Und - self.kennwort und so werden wir das dann im Objekt dauerhaft speichern, So, der hat jetzt auch sein Kennwort, Und - jetzt würde das hier nämlich nicht mehr funktionieren, denn Python hat gemerkt, dass ich hier eine andere Initialisierungsmethode rein programmiert habe, und diese Initialisierungsmethode hat diese überschrieben, und deswegen muss ich jetzt hier noch ein Kennwort hinzufügen. Beispielsweise irgendwas, so - 'Taxi#750', irgendwas. Gut, das gebe ich jetzt mal aus, jetzt kann ich auch die str Methode überschreiben, und sagen 'Benutzer:': +self.name hat - das Kennwort - und dann +self.Kennwort So, das schauen wir uns noch an - und das funktioniert - und - ja, jetzt haben Sie die Vererbung kennengelernt, und auch gesehen, dass man die Methoden der Vaterklasse überschreiben kann, das geht mit allen Methoden, nicht nur mit den Magic Methoden, das heißt, die erbende Klasse kann immer eine Methode der Vaterklasse überschreiben, und hat somit die Möglichkeit, dort spezieller und irgendwie anders zu sein. Bezüglich der Objektorientierung bietet Python eine ganze Reihe Möglichkeiten an, beispielsweise können Sie Ihre Klassen auch von mehreren Vaterklassen erben lassen, dies nennt sich dann Mehrfachvererbung. In diesem Training gehen wir nicht mehr auf weitere Designprinzipien der Objektorientierung ein, denn das primäre Ziel dieses Trainings ist ja, dass Sie schnell lernen, mit Python zu programmieren, und das wir uns nicht so sehr in Details verlieren.

Python 3 Grundkurs

Lernen Sie die Entwicklungsumgebung sowie die grundlegenden Konzepte von Python kennen und schreiben Sie schon bald eigene Anwendungen.

4 Std. 33 min (49 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:26.03.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!