Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Dynamics NAV 2015 Grundkurs

Vereinfachte Belegkontrolle

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Erfahren Sie, wie die verschiedenen Belegansichten in Dynamics NAV 2015 überarbeitet wurden, um Ihnen eine effizientere Belegkontrolle zu ermöglichen.
03:15

Transkript

Eine der häufigen Anpassungen in Projekten in Zusammenhang mit Microsoft Dynamics NAV war ganz bestimmt, dass im Zusammenhang mit der Belegeingabe die Ansicht so erweitert wurde, dass der Benutzer Stichwort Eingangsrechnungskontrolle die Gesamtsumme seiner Eingabe am Bildschirm direkt sehen kann. Das heißt, wenn wir uns das ganz kurz im Dynamics NAV ansehen, grundsätzlich war es bisher so, dass der Benutzer seine Daten erfasst hat, also z.B. den Lieferanten und die Positionen, und musste dann, wenn er eine Gesamtsumme für diese Bestellung sehen wollte, auf die Aktion "Statistik" klicken und hat dort dann eine Gesamtsumme zur Verfügung, die er z.B. mit dem pdf, das er vom Lieferanten erhalten hat, oder mit der gedruckten Rechnung, wenn sie per Post gekommen ist, die musste er dann vergleichen, konnte dann gegebenenfalls Unklarheiten abklären oder Korrekturen vornehmen. In Dynamics NAV 2015 ist so, dass unter dem Stichwort "Vereinfachen der Ansichten" also "Verbessern auch der Bedienung" gleichzeitig Folgendes gemacht wurde, und zwar auf allen Belegen, Einkaufsbestellung, Verkaufsrechnung, Aufträge, Angebote und wie die Belegtypen auch alle genannt werden, kann man jetzt direkt, und zwar unter den Positionen hier die Gesamtsumme einsehen. D.h. ich erspare mir an dieser Stelle zukünftig extra die Statistik aufzurufen, wenn ich jetzt nur die Gesamtsumme überprüfen möchte. In der Praxis schaut das dann so aus, dass ich hier jetzt z.B. so eine Rechnung bekommen habe, schaue mir hier die entsprechenden Summen an und bemerke gleich bei dieser Gelegenheit: Da gibt es eine Differenz. Gehen wir vielleicht in eine ein bisschen größere Ansicht. Hier sind anscheinend acht Stück mit dem entsprechenden Preis, und bestellt wurden zehn. D.h. aus irgendeinem Grund ist hier nicht die gesamte Menge geliefert worden. Das ist ja grundsätzlich keine Herausforderung für das System, aber für mich in der Eingangsrechnungs- kontrolle natürlich schon, denn derzeit steht hier jetzt 290,40 Euro und in meinem pdf, in meiner Rechnung, die ich erhalten habe, haben wir hier jetzt 232. Das bedeutet: Ich korrigiere hier jetzt zum Beispiel einfach die acht Stück, bekomme automatisch die Summe aktualisiert, kann jetzt wieder zurückkehren in meine Rechnung, kann diese Summe überprüfen, und kann sagen: Okay, hier bin ich wirklich auf den Cent identisch. D.h meine Eingaben, die sind alle korrekt gewesen und kann jetzt mit der weiteren Verarbeitung, also z.B. mit dem Buchen der Eingangsrechnung fortfahren. Das vereinfacht mir als Benutzer natürlich die Dateneingabe bei den Belegen, gleichzeitig reduziert es die Fehleranfälligkeit. Denn ich habe die Summen hier direkt am Bildschirm, kann jederzeit auch hin- und herspringen, und damit ist es in Zukunft natürlich auch einfacher geworden die richtigen Auswertungen herauszubekommen, denn wir wissen ja, letztendlich, jede Auswertung ist nur so gut wie ihre Datenbasis. Je mehr Möglichkeiten der Fehleranfälligkeit vorhanden sind, umso schlechter sind dann in weiterer Folge auch die Auswertungen und diese Vereinfachung, die technisch sicherlich kein großer Aufwand war, aber für den Benutzer doch ein kleiner Meilenstein in der Bedienung ist. Das ist eine der neuen Funktionen in Dynamics NAV 2015.

Dynamics NAV 2015 Grundkurs

Lernen Sie den Umgang mit Dynamics NAV 2015 kennen. Sie erfahren, wie Sie die Software mit verschiedenen Endgeräte nutzen, Stammdaten verwalten und effizient arbeiten.

3 Std. 37 min (35 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!