Skripting in Unity Grundkurs

Verbindung mit Unity

Testen Sie unsere 1985 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ist Visual Studio erst einmal installiert, muss es noch mit Unity verbunden werden. Ziel ist es dabei, einen möglichst schnellen Workflow zu ermöglichen.
03:17

Transkript

Obwohl Unity über seiner eigenen Installation das Tool Mono Develop mitinstalliert, können wir es dazu bewegen, mit Visual Studio zusammenzuarbeiten. In diesem Video schauen wir uns also gemeinsam an, wie wir die beiden Programme miteinander bekannt machen und wie wir das Arbeiten dadurch ein wenig erleichtern können. Hier ist Visual Studio jetzt bereits installiert und eingerichtet und weiter geht es in Unity. Das heißt, ich schließe das Visual Studio erstmal und öffne Unity. Normalerweise ist es so, dass viele Einstellungen, die wir innerhalb von Unity vornehmen, projektbasiert sind. Das heißt, dass sie im anderen Projekt durchaus unterschiedlich sein können. Es gibt jedoch auch Unity eigene Einstellungen, die direkt das Programm betreffen. Diese finden wir im Menüreiter Edit, unter dem Punkt Preferences. Hier gibt es einige Unterpunkte, unter denen wiederum einige Details zu finden sind. In unserem Fall sind die External Tools wichtig, also Programme, mit denen Unity zusammenarbeiten kann. Und hier gibt es auch einen Punkt External Script Editor. Also welchen Editor soll ich benutzen, um Skrips zu öffnen. Voreingestellt ist Mono Develop. Das ist auch die Built-in, also die mitgelieferte Lösung. Hier haben wir jetzt die Möglichkeit, noch weitere Tools auszuwählen. Sollte hier nicht Visual Studio erscheinen, wie das hier in dem Fall ist, müssen wir das zunächst suchen über den Punkt Browse. Was wir jetzt tun müssen, wir müssen Unity bekannt machen, wo wir Visual Studio installiert haben. Dazu wechseln wir in dem Ordner, in dem Visual Studio installiert wurde, dann wählen wir den Ordner Common7, IDE und scrollen dann runter, bis wir die Datei devenv finden. Eine weitere Möglichkeit wäre es, über die Windows eigene Suche die Datei devenv exe zu suchen. Wichtig ist, dass wir diese exe-Datei auswählen und dann auch "Öffnen" klicken. Durch die gerade ausgewählte exe-Datei kriegt Unity automatisch mit, dass es sich hierbei um Microsoft Visiul Studio hier in der Version 2013 handelt. Ausgewählt bedeutet das nun, dass wir Unity und Visual Studio miteinander bekannt gemacht haben. Was wir jetzt getan haben, wir können direkt aus Unity heraus das Visual Studio öffnen und hier unsere Skripte bearbeiten. Nehme ich mal wieder eins unserer Beispielskripte, mache einen Doppelklick darauf. Öffnet sich jetzt nicht mehr Mono Develop, sondern wie in diesem Fall, das Visual Studio. In diesem Video haben Sie nun also gelernt, wie wir Unity direkt mit dem Visual Studio bekannt machen und unseren Workflow damit um einiges erleichtern können. Wir müssen jetzt nicht mehr von Hand das Visual Studio starten, sondern können mit einem komfortablen Doppelklick aus Unity heraus die Arbeitsumgebung aufrufen und schnell zwischen diesen einzelnem Programm hin und her wechseln.

Skripting in Unity Grundkurs

Greifen Sie mithilfe von C#-Skripts dynamisch in Ihr Unity-Projekt ein. Auch Programmier-Neulinge lernen Schritt für Schritt den Einstieg ins Skripting.

4 Std. 50 min (40 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Anleitung für Unity 5-Nutzer:

  • Schritt 1: Projekt in Unity 5 öffnen und die Meldung bestätigen, dass das Projekt ein Upgrade bekommt.
  • Schritt 2: Wenn die Meldung kommt, dass die API upgedatet werden muss, diese auch bestätigen

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!