Acrobat DC 2017: Neue Funktionen

Verbessertes Einchecken von SharePoint-Dokumenten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wurde ein Dokument von einem SharePoint-Server ausgecheckt aber nicht bearbeitet so blieb dieses Dokuemnt ausgecheckt beim verlassen von Acrobat. Hierdurch konnte das Dokument von anderen Personen nicht berabeitet werden. Dieses Verhalten wurde verbessert.

Transkript

Setzen Sie Microsoft SharePoint in Ihrem Unternehmen ein? Gut, dann wird Sie die folgende Neuerung wahrscheinlich genauso wie mich begeistern. Es ist in der Tat nur eine kleine Sache, aber durchaus eine wichtige Sache, die im Alltag das eine oder andere Problem umschifft. Um diese Sache zu präsentieren, will ich Ihnen ganz kurz einmal zeigen, wie Adobe Acrobat und Microsoft SharePoint ohnehin im Tandem arbeiten. Und dazu möchte ich hier einmal dieses PDF-Dokument öffnen. Das befindet sich bei mir hier auf einem SharePoint-Server. Ich mache jetzt also hier einfach einen Doppelklick drauf und nun wird dieses Dokument vom SharePoint-Server abgerufen. Ich kann dieses Dokument jetzt auf zwei Arten öffnen. Einmal hier das ganz normale Öffnen und hierbei bekomme ich eine Kopie von diesem Dokument auf meinen PC heruntergeladen. Ich kann dieses Dokument zwar bearbeiten, aber erst einmal nicht auf dem SharePoint-Server wieder abspeichern, weil dieses Dokument auf dem SharePoint-Server nicht ausgecheckt ist. Um Dokumente auf den SharePoint-Server wieder zurücklegen zu können, muss das Dokument zuerst ausgecheckt werden. Die Idee davon ist sicherlich klar. Durch das Auschecken wird verhindert, dass zwei Personen gleichzeitig an dem gleichen Dokument arbeiten. Ich möchte in der Tat jetzt hier dieses Dokument auschecken, klicke jetzt hier also auf Auschecken und öffnen. Und nun wird dieses Dokument hier auf meinen PC heruntergeladen. Nun kann ich dieses Dokument bearbeiten. Sie sehen, es gibt jetzt hier bereits einen Kommentar und diesen Kommentar möchte ich jetzt einfach einmal ganz kurz entfernen. Ich wähle diesen Kommentar aus, ich lösche diesen Kommentar und nun habe ich dieses Dokument ja verändert. Wenn ich nun dieses Dokument hier oben schließe, dann werde ich selbstverständlich gefragt, ob diese Änderung gespeichert werden soll. Diese Abfrage kommt völlig unabhängig davon, ob ich das Dokument lokal auf meiner Festplatte abspeichere oder auf dem SharePoint-Server. Ich möchte dieses Dokument jetzt hier selbstverständlich speichern. Ich möchte diese Änderung gerne abspeichern, also habe ich jetzt hier auf Ja geklickt. Nun wird das Dokument auf den SharePoint-Server raufgeladen. Und jetzt kommt was ganz Wichtiges. Jetzt werde ich nämlich gefragt: "Hey, möchtest du das Dokument wieder einchecken?" Durch dieses Einchecken kann ich das Dokument selber nicht mehr bearbeiten, aber jetzt können alle anderen das Dokument wieder bearbeiten. Und in der Regel möchte man das Ganze auch. Man möchte dieses Dokument wieder einchecken, damit jetzt andere Personen das Dokument bearbeiten können. Und jetzt werde ich hier nach einen Versionskommentar gefragt. Den sollte man im Normalfall immer ausfüllen. Ich mache das hier der Einfachheit halber mal nicht. Und das ist die Art und Weise, wie Acrobat mit SharePoint zusammen als Tandem wunderbar gemeinsam agiert. Ich habe jetzt hier ein weiteres Dokument. Das habe ich bereits einmal aus SharePoint ausgecheckt, aber in diesem Dokument habe ich jetzt keine Änderung vorgenommen und klicke hier oben auf dieses kleine X, um dieses Dokument zu schließen. Und jetzt war es in der Vergangenheit so, dass dadurch dass ich ja keine Änderungen an dem Dokument vorgenommen habe, wurde ich auch nicht gefragt, ob dieses Dokument gespeichert werden soll. Und weil ich nicht gefragt wurde, dass dieses Dokument gespeichert werden soll, wurde ich auch nicht gefragt, dass dieses Dokument wieder eingecheckt werden soll. Und das ist jetzt zum Glück anders. Obwohl ich an diesem Dokument keine Änderungen vorgenommen habe, werde ich beim Schließen des Dokuments darauf hingewiesen: "Hey, das Dokument ist noch ausgecheckt. Wenn du es ausgecheckt lässt, können andere Personen das Dokument nicht bearbeiten." Und in diesem Fall will ich das Dokument in der Tat wieder einchecken, obwohl ich keine Änderungen dran vorgenommen habe. Und dadurch können andere Personen jetzt dieses Dokument bearbeiten. Und das ist etwas, was in der Tat in der Vergangenheit häufig zu Fehlern geführt hat, dass Personen etwas vom SharePoint-Server ausgecheckt haben, keine Änderungen dran vorgenommen haben, Acrobat einfach verlassen haben und dann war das Dokument für andere Personen gesperrt. Andere Personen waren nicht in der Lage, dieses Dokument auszuchecken. Und durch diesen zusätzlichen Hinweis wird es im Zusammenspiel zwischen Acrobat und SharePoint sicherlich in Zukunft deutlich seltener ausgecheckte Dokumente geben, die versehentlich ausgecheckt sind.

Acrobat DC 2017: Neue Funktionen

Sehen Sie die neuen Funktionen von Acrobat DC 2017 in der praktischen Anwendung und setzen Sie sie direkt in Ihrer Arbeit ein.

1 Std. 36 min (21 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.06.2017
Aktualisiert am:29.08.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!