Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

NAS mit Synology lernen

Updates und Maintenance: Regelmäßige Pflege für das NAS

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Betriebssystem-Updates und NAS-Kontrolle sind regelmäßig empfehlenswert. Lernen Sie in diesem Zusammenhang auch gleich sinnvolle Antiviren-Apps kennen.
04:25

Transkript

Haben wir unser NAS einmal fertig eingerichtet, braucht es dennoch regelmäßige Pflege, damit es uns lange und viele Jahre Freude macht. Dazu gehören regelmäßige Betriebssystem-Updates Kontrolle der Festplatten und so weiter, und ich zeige Ihnen, was dafür notwendig ist und welche Schritte Sie regelmäßig durchführen sollten. Eine erste Kontrolle unseres NAS Laufwerks können wir leicht durchführen, indem wir oben rechts auf Widgets klicken, und hier schon mal angezeigt bekommen, dass der Systemzustand allgemein gut ist. Das ist jetzt zwar noch nicht eine Aussage, die alle Komponenten betrifft oder genauer betrifft, aber es zeigt schon mal, dass momentan nichts anbrennt und das wir unser NAS weiter verwenden können. Hier sehen wir jetzt nochmal die Punkte, die wir einstellen können, welche Meldungen vom NAS uns gemeldet werden, falls irgendetwas nicht in Ordnung sein sollte mit dem NAS Laufwerk. Das ist so ein Protokoll, wo uns angezeigt wird, welche Dienste wann gestartet worden sind, welche Benutzer sich wann angemeldet haben, welche Dateien geändert worden sind, welche Aufgaben geplant sind, hier steht zum Beispiel ein Update an, das wir gleich durchführen wollen, und so weiter. Wie hoch die Speicherbelegung unseres NAS Laufwerks ist, also wie viel freien Speicherplatz wir noch in unseren Festplatten haben. Das sind alles wichtige Informationen, die wir regelmäßig prüfen sollten, damit wir auch lange Freude an unserem NAS haben. Unten rechts in Aktualisieren und Wieder- herstellen sehen wir eine kleine rote 1. Das signalisiert uns, dass ein Betriebssystem-Update für das Betriebssystem der DiskStation zur Verfügung steht und die sollten wir auch sofort, wenn wir das sehen herunterladen und installieren. Weil hier werden meistens kleinere Fehler behoben oder Sicherheitslücken gestopft, die eventuell für die Stabilität unseres Systems problematisch sein könnten. Hier sehen wir dazu noch die entsprechenden Release Notes, das heißt, da wird uns angezeigt, welche Fehler oder welche Neuerungen in dem Update enthalten sind. Und ich klicke auf Herunterladen und dieses Update wird dann auf das NAS geladen, und ich kann es von dort dann installieren, was mir oben rechts auch angezeigt wird. Jetzt aktualisiere ich das System. Und jetzt wird mir noch gesagt, das ich während des Updates das System nicht ausschalten darf,... und jetzt wird auch gleich die Aktualisierung durchgeführt. Das wird mir hier angezeigt. Die Aktualisierung des Betriebssystems dauert in dem Fall etwa 10 Minuten, wenn das Betriebssystem aufgespielt wurde, muss ich das NAS neu starten und dann steht es mir wieder neu aktualisiert zur Verfügung. Im nächsten Schritt prüfen wir, ob unsere Anwendungsprogramme, unsere Apps wie Audio Station, Video Station aktualisiert werden müssen. Und dann würde ich Ihnen empfehlen, noch mal auf den Menüpunkt Sicherheit zu gehen, und eventuell eins der hier angezeigten Antivirusprogramme zu installieren. Ich wähle das Synology-eigene Antivirus Essential aus, lade es herunter und installiere es. Das ist insofern sinnvoll, weil es a) zu dem NAS dazugehört und mich auch nichts extra kostet. Damit werden dann alle Dateien, die ich auf dem NAS speichere, gleich nach Viren durchsucht. Das ist eigentlich eine sinnvolle Geschichte. Und ich muss natürlich auch zusehen, das dieses Antivierenprogramm regelmäßig aktualisiert wird, wenn ich das NAS eingeschaltet habe. Über das Hauptmenü kann ich jetzt das Programm Antivirus Essential aufrufen. Hier habe ich einen Überblick über die einzelnen Funktionen des Antivirus Programms. Und ich würde jetzt mal einen ersten benutzerdefinierten, vollständigen oder Systemscan durchführen. Klicke hier auf Einstellungen, was das Programm tun soll, wenn es Viren findet, ob es sie in Quarantäne verschiebt, das heißt nicht löscht, sondern in einen sicheren Bereich verschiebt, sofort löscht, oder nichts tut. Das sind erschiedene Sachen, die können Sie sich in Ruhe mal anschauen. Ich werde jetzt mal einen vollständigen Scan über das gesamte NAS starten. Und das Programm installiert gleich die aktuellsten Virusdefinitionen, damit ich gleich auf dem neuesten Stand bin. Jetzt wird der erste Scan-Vorgang, wie das so schön heißt, initialisiert auf dem NAS, und ich hoffe mal, dass der Suchvorgang nichts findet. Neben der wichtigen Überprüfung der Festplatten und eventueller Viren sollten Sie auch häufiger mal in diese Protokollliste hineinschauen, ob dort Auffälligkeiten bestehen. Ob zum Beispiel jemand versucht hat, in Ihr System einzudringen oder ob es sonstige Fehlermeldungen dort gibt. Wenn Sie all diese Ratschläge beherzigen, werden Sie sicherlich lange Freude an Ihrem NAS haben.

NAS mit Synology lernen

Entdecken sie die Mölgichkeien der praktischen Netzwerklaufwerke und bauen Sie ein kleines lokales Netzwerk auf.

1 Std. 45 min (19 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!