Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

OS X Yosemite/El Capitan Grundkurs

Universell einsetzbar: Vorschau

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Vorschau ist ein vielseitig einsetzbares Werkzeug, um mit Bild- und PDF-Dateien arbeiten zu können.

Transkript

Die App Vorschau ist quasi ein Schweizer Taschenmesser. Warum das so ist, zeige ich Ihnen in diesem kurzen Film. Ich habe mir das Icon der App Vorschau bereits in das Dock hineingelegt. Ich sagte Schweizer Taschenmesser. Warum? Weil die App Vorschau quasi in der Lage ist, alle möglichen und unmöglichen Dateiformate zu öffnen. Ich möchte das einmal ausprobieren und suche nach Word-Dateien. Ich nehme jetzt eine Word-Datei und ziehe diese per Drag-and-Drop auf die App Vorschau. Und sofort, sehen Sie, wird diese Datei mit der App Vorschau geöffnet. Ich kann nicht besonders viel damit machen. Das ist klar. Aber ich bekomme einen Eindruck, worum es in diesem Dokument geht. Dito, auch Excel-Dateien sind für das Programm Vorschau problemfrei zu öffnen. Ich nehme jetzt also eine Excel-Datei, ziehe diese per Drag-and-Drop auf die App Vorschau und kann also jetzt in eine Tabelle Einblick nehmen; zwar nichts editieren, aber immerhin kann ich es öffnen. Der Klassiker für die App Vorschau sind natürlich alle möglichen und unmöglichen Bilddateiformate, wie zum Beispiel JPG-Bilder, EPS-Bilder, Photoshop-Dateien etc. Ich nehme jetzt eine ganze Reihe von Bilddateien und ziehe sie per Drag-and-Drop auf die App Vorschau. Sofort werden diese Bilder in der App Vorschau geöffnet. Ich kann also jetzt bequem durch all diese Bilddateien navigieren. Sie sollten in den Einstellungen im Regelfall diese Option aktivieren: Alle Dateien in einem Fenster öffnen. Damit ist in jedem Fall immer gewährleistet, wenn Sie eine Fülle von Bilddateien öffnen, dass die, so wie hier in der Ansicht, alle in einem Fenster dargestellt werden und hier über diese seitliche Leiste ausgewählt werden können. Sie können jetzt über die Symbolleiste verschiedene Funktionen ausführen, zum Beispiel das Vergrößern und Verkleinern, aber noch deutlich eleganter wäre die sogenannte Lupenfunktion. Die möchte ich Ihnen anhand dieses Bildes genauer zeigen. Sie wissen, auch aus anderen Applikationen, Symbolleisten haben immer die Eigenschaft, dass Sie den individuellen Bedürfnissen angepasst werden können. Ich gehe also hier zu Symbolleiste anpassen und hole mir noch das Lupensymbol in die Symbolleiste. Und ich verwende sie sofort. Jetzt sehen Sie wie Sie wunderschön mit dem Lupensymbol Details dieses Bildes betrachten können. Mit der Esc-Taste verlassen Sie das Lupensymbol. Kommen wir nochmal zurück zu der Idee Schweizer Taschenmesser. Nicht nur alle möglichen und unmöglichen Dateiformate kann Vorschau öffnen. Auch der Export in andere Dateiformate ist sehr vielseitig. Das hier sind die Standard-Exportformate. Jetzt kommt ein ganz wichtiger Tipp: Bei den Formaten sehen Sie jetzt aktuell sechs verschiedene Exportformate. Halten Sie aber die Alt-Taste gedrückt und öffnen diesen Dialog erneut, so sehen Sie, dass Sie eine Fülle weiterer Dateiformate hinzubekommen haben. So könnten Sie nun beispielsweise diese JPG-Datei in eine Photoshop-Datei umwandeln und über Sichern auf dem dazugehörigen Platz ablegen. Sie sehen also: Die Im- und Exportmöglichkeiten der App Vorschau sind wirklich faszinierend. Außerdem verfügt die App Vorschau über einen Werkzeugkasten, mit dem Sie eine Reihe von Anmerkungen, Kommentaren, Notizen, Hinweisen in Ihre Bilddaten einbringen können. Wählen Sie beispielsweise eine geometrische Form aus und so erhalten Sie hier eine Anmerkung, die Sie auf das Bild anbringen, um zum Beispiel hier auf etwas Besonderes hinweisen zu können. Natürlich können Sie über das Textwerkzeug Kommentare einbringen. Sie können die Linienstärke verändern. Sie können natürlich die Schriftart modifizieren. Und Sie können als ambitionierter Anwender über dieses Symbol auch die Farbkorrektur von Bildern durchführen, wie zum Beispiel die Belichtung ändern, den Kontrast modifizieren, oder die Farbsättigung, die Temperatur des Bildes. Und so können Sie aus dem einen oder anderen Foto vielleicht noch mehr an Informationen herausholen als tatsächlich drin ist und das Bild sehr hübsch gestalten. Nicht nur mit Bilddateien kennt sich Vorschau sehr gut aus, auch mit PDF-Dateien kann Vorschau hervorragend umgehen. Ich öffne zu diesem Zweck eine PDF-Datei und möchte Ihnen im Rahmen der PDF-Datei zeigen, was hier alles möglich ist. Zunächst einmal kann ich über die Miniaturdarstellung sehr zügig in dieser PDF-Datei hindurchnavigieren. Sie sehen hier, dass ich auf der linken Seite von dem PDF-E-Book die Miniaturen sehe und durch das Antippen der jeweiligen Miniatur ganz schnell an die entsprechende Seite kommen kann. Natürlich kann ich auch das Inhaltsverzeichnis des E-Books mir einblenden lassen, um ganz schnell an eine bestimmte Stelle des E-Books zu gelangen. Natürlich steht auch die Suchfunktion zur Verfügung, um damit das gesamte E-Book nach den gewünschten Begriffen durchzuarbeiten. Und durch Antippen eines Suchbegriffs wird sofort die entsprechende PDF-Seite nach vorne geholt. Ja, und das ist natürlich auch der Vorteil von E-Books: Dass man ganz schnell Antworten auf seine Fragen bekommen kann. Ich suche den Suchbegriff erneut heraus und schalte wiederum auf die Miniaturen zurück. Ich möchte Ihnen im Rahmen der Arbeit mit PDF-Dateien auch zeigen, dass die Werkzeuge, die wir vorhin schon eingeblendet hatten bei der Bearbeitung von Bildern, auch im Rahmen der PDF-Dateien sehr nützlich sind. Sie können zum Beispiel textuelle Anmerkungen in eine PDF-Datei einbringen. Ja, oder auch grafische Elemente, um auf bestimmte Dinge hinzuweisen. Und: Über die Lupenfunktion können Sie bestimmte Textpassagen oder auch Bildelemente herausheben, um darauf hinweisen zu können. Die Werkzeugleiste ist also sehr praktisch sowohl beim Kommentieren und Vergeben von Anmerkungen für Bild- als auch für PDF-Dateien. Ja, und auch das ist möglich: Ich habe eine weitere PDF-Datei auf dem Schreibtisch und werde diese nun mit einem Doppelklick öffnen. Ich möchte aber, dass diese PDF-Datei ein eigenes Fenster wird. Sie sehen, ich habe aktuell die Einstellung, dass alle Dateien, die ich mit Vorschau öffne, in der Summe in der Seitenleiste aufgelistet werden. Über Vorschau Einstellungen kann ich definieren, dass Dateigruppen im selben Fenster geöffnet werden. Das heißt alle PDF-Dateien im selben Fenster, alle JPG-Bilder im selben Fenster. Oder ich möchte, dass jede Datei in einem eigenen Fenster dargestellt wird. dann verwende ich diese Option. Ich schließe die Einstellungen. Schließe nochmal das Vorschau-Fenster. Kann also jetzt die eine PDF-Datei öffnen und auch gleichzeitig die zweite. Ich lege die beiden Fenster nebeneinander hin und achte darauf, dass ich in beiden die Miniaturen in der seitlichen Leiste dargestellt habe. Ich kann recht einfach von der einen PDF-Datei eine Seite oder auch mehrere Seiten in eine andere PDF-Datei kombinieren und so PDF-Dateien mit den Inhalten füllen, die für mich von Interesse sind. Wichtig ist natürlich, dass die PDF-Dateien mit keinem Sicherheitsmechanismus versehen sind. Denn PDF-Dateien kann man beim Abspeichern mit einem Kennwort verschlüsseln. Und verschlüsselte PDF-Dateien können Sie natürlich nicht modifizieren oder manipulieren. Nur wer das Passwort kennt, kann auch an den PDF-Dateien Änderungen durchführen. Sie haben also nun gesehen, dass die Applikation Vorschau in der Tat ein Schweizer Messer ist. Es kann mit sehr vielen Dateien umgehen. Es ist sehr elegant beim Bearbeiten von Bildinformationen und Bilddateien und auch in der Zusammenarbeit mit PDF-Dateien.

OS X Yosemite/El Capitan Grundkurs

Starten Sie in diesem Training mit den Grundlagen zu OS X Yosemite und lernen Sie die Einrichtung Ihrer Arbeitsumgebung, die Nutzung wichtiger Programme und vieles mehr kennen.

8 Std. 22 min (86 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!