Excel 2013 Grundkurs

Uhrzeit: Stunden Nachtschicht über 24:00

Testen Sie unsere 1951 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wenn die Uhrzeit über 24:00 hinausgeht, wird es etwas komplizierter. Im folgenden Video wird gezeigt, wie Sie die Arbeitszeit innerhalb von Nachtschichten über die Angabe von überhängenden Uhrzeiten berechnen können.
02:27

Transkript

Bis jetzt hatten wir es ganz einfach, nämlich: Der Mitarbeiter hat nur tagsüber gearbeitet, also 9 16 Uhr, und so weiter und so fort. Was passiert aber, wenn er Nachtschicht hat? Nehmen wir erst mal den einfachen Fall, er kommt um 18 Uhr, geht um 23 Uhr und hat sozusagen auch eine 30-Minuten-Pause, dann passt das, aber nun gehen wir nach 24 Uhr, also der Kollege kommt um 20 Uhr und geht meinetwegen um 4 Uhr. Dann, sehen Sie, ist das sozusagen ein unmögliches Ergebnis, sie können das also so groß ziehen wie möglich, es wird nie zu einem Ergebnis führen. Wir wollen kurz erklären warum: Wenn Sie hier 20 Uhr eingeben, dann ist das sozusagen der heutige Tag, wenn sie aber hier 4 Uhr eingeben, meinen Sie eigentlich den nächsten Tag. Aber wenn sie nur 4 Uhr eingeben, und dann kein Datum dazu, dann denkt natürlich Excel: "Hm, es ist dergleiche Tag!" Das bedeutet: Sie sind früher gegangen, als sie gekommen sind, und das ist natürlich ein negatives Datum, damit kommt er nicht zurecht, also konkreter: Sie sind um 4 Uhr morgens gegangen, aber um 20 Uhr des gleichen Tages eigentlich gekommen, also das ist wirklich unmöglich und deswegen haben Sie keine Chance auf eine Berechnung. Es gibt jetzt natürlich wieder die Möglichkeit einer komplexen Wenn-Funktion, aber es gibt noch einen Trick, der ist viel simpler und einfacher, und vielleicht haben Sie den schon einmal gesehen, bei öffentlichen Verkehrsmittel, bspw. bei der Deutschen Bundesbahn oder örtlichen Verkehrsbetrieben. Man gibt dann da einfach ein 28 Uhr. Wenn Sie das tun, dann schreibt er hier zwar 4 Uhr, aber das faszinierende, er fügt mir hier jetzt ein Datum ein. Das heißt, wenn wir noch einmal zurückgehen, das ist 20 Uhr vom 0.1.1900, und das ist dann sozusagen vom 1.1. um 4 Uhr und das schafft er, das kann er dann auch berechnen. Das ist total simpel, vielleicht noch ganz kurz, 28 Uhr ist ja klar, also 0 Uhr wäre 24 Uhr, also das wäre dann sozusagen der noch normale Fall, 1 Uhr wäre dann 25:00, 2 Uhr wäre 26, 27 wäre dann 3 Uhr, und 28 wäre dann eben die 4 Uhr. Ja... Recht simpel, oder? Dann kriegt ihr noch eine kleine Pause von 30 Minuten und dann sind wir fertig.

Excel 2013 Grundkurs

Lernen Sie Excel 2013 von Grund auf kennen und stellen Sie anschließend Ihr Wissen auf eine solide Basis, indem Sie sich mit allen wichtigen Funktionen vertraut machen.

9 Std. 34 min (115 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!