Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Grundlagen des Marketings

Übung zu Marktfeldstrategien nach Ansoff

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video erhalten Sie eine Übungsaufgabe, mit der Sie Ihr Wissen aus dem vorhergehenden Film überprüfen können.
04:07

Transkript

Um das Gesagte zu vertiefen, habe ich eine kleine Übung vorbereitet. Folgende Ausgangssituation liegt dabei zugrunde. Die Mustermann OAG ist ein Hersteller von Fitnessgeräten aus Hannover. Die derzeitige wirtschaftliche Situation dieses Unternehmens ist schwierig. Weitere Großkunden der Mustermann OAG konnten nicht gewonnen werden. Die bisherigen haben ihre Bestellmenge an Fitnessgeräten reduziert. Deshalb überlegt die Geschäftsleitung die Aufnahme von Nahrungsergänzungsmitteln ins Produktionsprogramm. Die Geschäftsführerin interessiert sich dabei für verschiedene Arten von strategischen Wachstumsstrategien, um das Unternehmen wieder besser zu positionieren. Die Aufgabe hierzu lautet: Nun, wenden wir zunächst die Marktdurchdringung für das Unternehmen an. Wir haben gelernt, dass diese den gegenwärtig angebotenen Produkten auf ihren angestammten Märkten zu mehr Erfolg verhelfen soll. Dies kann geschehen beispielsweise durch Rabattaktionen für Großkunden. Zum Beispiel bei drei Geräten ein Preisnachlass. Oder durch Abwerben von Kunden der Konkurrenz, indem das Unternehmen potentielle Neukunden besonders mit Spezialangeboten lockt. Diese Maßnahmen sind aber eher von kurzfristiger Dauer. Langfristig kann das Unternehmen dadurch nicht wachsen. Daher bedarf es anderer Strategien, wie zum Beispiel durch eine Marktentwicklung. Die Strategie der Marktentwicklung zielt darauf ab, für vorhandene Produkte neue Märkte zu finden und zu besetzen. Dabei kann das Unternehmen in andere Ländermärkte expandieren und so zum Beispiel Österreich oder die Schweiz als Absatzland mit hinzunehmen. Auch hier ist irgendwann das Wachstum begrenzt. Für diesen Fall lässt sich eine Produktentwicklung vornehmen. Mit der Produktentwicklung bringt das Unternehmen neue Produkte auf bereits bestehende Märkte. So könnte das Unternehmen ein neues innovatives Fitnessgerät entwickeln, wie zum Beispiel ein Gerät, das sich mit einer Chipfunktion bedienen lässt, und sich somit vom Wettbewerber abgrenzen. Sofern das Unternehmen weiter wachsen will, kann die letzte der Wachstumsstrategien angewendet werden, die Diversifikation. Mit der Diversifikationsstrategie hingegen bewegt sich das Unternehmen mit neuen Produkten auf neuen Märkten. Diversifikationen bedeuten die Aufnahme bedarfsverwandter und sonstiger Produkte und Leistungen, die in keinem oder lockerem Zusammenhang mit dem bisherigen Betätigungsfeld des Unternehmens stehen. Wendet das Unternehmen die horizontale an, so könnten neue Geräte für neue Märkte entwickelt werden. Hier könnte das Unternehmen beispielsweise Fitnessgeräte zum Muskelerhalt für Rehazentren anbieten. Bei der vertikalen Diversifikation könnte das Unternehmen selbst Fitnessstudios führen und damit direkt das Absatzgeschehen kontrollieren. Und bei der lateralen Diversifikation begibt sich das Unternehmen in ein völlig neues Terrain, so wie durch die Aufnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Hier würde das Unternehmen ein neues Produkt für unter anderem auch einen neuen Markt anbieten. Die Wachstumschancen sind hier zwar hoch, jedoch ebenso das Risiko des Scheiterns. Dieses Risiko muss nun abgewägt werden.

Grundlagen des Marketings

Erlernen Sie die Grundlagen des Marketings von den Begriffsdefinitionen über die Analyse bis hin zur strategischen und operativen Planung.

2 Std. 58 min (33 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:03.08.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!