Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Contao 3 Grundkurs

Übersicht über Inhaltselemente

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video lernen Sie überblicksmäßig die verschiedenen Typen von Inhaltselementen kennen, die Sie in Contao verwenden können und erfahren, wie Sie sie generell einsetzen.
04:03

Transkript

Inhaltlich ist unser Webauftritt noch recht karg. Wir wollen also nun Informationen, Bilder, Auflistungen, Downloads, ein Kontaktformular, Anfahrtsskizze und solche Dinge auf unsere Site bringen. Das am häufigsten in dem Zusammenhang verwendete Mittel sind Inhaltselemente. Contao stellt Ihnen vorgefertigte Inhaltselementtypen zur Verfügung, zum Beispiel Text mit Bild, eine Liste, eine Tabelle, ein Bild, eine Bildergalerie etc., und diese Inhaltselemente können Sie verwenden in "Terminen", "Nachrichten" und in "Artikel". Bei den Artikeln funktioniert das zum Beispiel so, sie setzen beliebig viele Inhaltselemente von unterschiedlichen Typen untereinander in einen bestimmten Artikel. Da dieser eine Artikel zu einer bestimmten Seite gehört, ist auch klar, dass dieses Inhaltselement genau auf dieser Seite dann im Frontend erscheinen wird. Wir schauen uns das mal an. In der Artikelübersicht sehen wir die Seiten so, wie sie in der Seitenstruktur aufgebaut sind. Bearbeiten kann man diese Seiten aber nicht, weil das nur in der Seitenstruktur geht. Wir kommen hier aber an die Artikel dran. Wir gehen mal in einen Artikel rein und sind auf dem Artikel der Startseite. Da haben wir die Situation: oberster Eintrag, die Metadaten des Artikels und darunter dann zwei Inhaltselemente, das können auch beliebig mehr sein. Die werden genau in der Reihenfolge, wie sie hier aufgeführt sind, auch im Frontend angezeigt. Wir verschaffen uns jetzt einen Überblick über die verschiedenen Typen von Inhaltselementen, indem wir hier dieses ausgeblendete Element mal editieren. Das mache ich diesmal mit "Strg" und Klick einfach irgendwo rein und wir haben jetzt hier den Elementtyp. Was gibt es für verschiedene Typen? Überschrift ist klar. "Text", ist auch klar, da ist auch eine Überschrift dabei, zusätzlich kann man noch ein Bild dazulegen. "HTML", sagt der Name bereits. Es gibt außerdem Listen, Tabellen, Code-Darstellungen, Akkordeons. Neu seit 3.1 ist der Content Slider. Man kann Hyperlinks setzen, Bilder und Bildergalerien darstellen. Wir können außerdem Video- und Audiodateien abspielen. Es gibt ein separates Inhaltselement für Youtube-Filme. Dann Downloads und dann die Möglichkeit, Elemente aus der Contao-Installation, Artikel, Inhaltselemente, Formular, etc., einzubinden. Prinzipiell kann man raten, dass, wenn es ein Inhaltselement für unseren Typ gibt beispielsweise eine Liste, dann sollte man die auch nehmen, anstatt solche Konstrukte in den mitintegrierten TinyEditor, also diesen HTML-Editor, versuchen umzusetzen. Einiges geht davon, aber die Inhaltselemente sind doch schon komfortabler. Zur Nutzung dieser Inhalselemente hat Nina Gerling ein Handbuch für Redakteure geschrieben. Das Handbuch geht sehr detailliert auf die einzelenen Inhaltselemente ein und existiert sogar als Online-Version Sie können sich hier einen sehr guten Überblick darüber verschaffen, wie man mit Inhaltselementen arbeitet und was die einzelnen Inhaltselemente so alles können. Insofern möchte ich in diesem Abschnitt auch nicht jedes Inhaltselement durchgehen mit Ihnen, sondern möchte mich auf die beschränken, die relativ neu im Programm sind und deshalb im Contao-Handbuch noch nicht zu finden sind.

Contao 3 Grundkurs

Lernen Sie die Grundidee des Content Management Systems Contao 3 kennen und machen Sie sich mit den Möglichkeiten der Inhaltsdarstellung bis hin zum komplexen Webauftritt vertraut.

6 Std. 34 min (102 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!