Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

PowerPoint 2016: Interaktive Präsentationen mit Zoom

Überblick über den Zoom-Effekt

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Hier lernen Sie die drei Varianten des Zoom-Effekts kennen und sehen, wo Sie die zugehörige Schaltfläche finden.
02:48

Transkript

In diesem Video gebe ich Ihnen einen Überblick über die drei Varianten des Zoom-Effektes. Den Zoom-Effekt finden Sie auf dem Register Einfügen. Wenn Sie dort in der Gruppe links auf Zoom klicken, sehen Sie, dass drei verschiedene Varianten zur Verfügung stehen, der Zusammenfassungszoom, der Abschnittszoom, und der Folienzoom. Die Unterschiede zwischen diesen drei Möglichkeiten möchte ich Ihnen in diesem Video kurz demonstrieren. Detaillierter werde ich sie Ihnen einzeln in den folgenden Videos vorstellen. Die einfachste Variante ist der Zusammenfassungszoom. Mit ihm wählen Sie Folien für eine Übersichtsfolie aus. Um den Zusammenfassungszoom zu nutzen, müssen Sie nichts vorbereiten. Sie klicken lediglich auf ZoomZusammenfassungszoom und wählen diejenigen Folien, die Sie in der Übersicht haben möchten, aus. Bei mir sind das diese sechs Folien, und fügen Sie mit Einfügen ein. PowerPoint fügt selbstständig Folienminiaturen auf einer neuen Folie ein, der Sie nur noch eine Überschrift hinzufügen müssen. Wenn Sie in Ihrer Präsentation schon Abschnitte definiert haben, steht Ihnen der Abschnittszoom zur Verfügung. Hier sollten Sie schon Abschnitte definiert haben und eine leere Folie vorbereiten. Dann klicken Sie auf , und wählen hier nur unter Abschnittsfolien aus, welche repräsentiert werden soll. Auch diese werden mit Einfügen eingefügt, und müssen dann noch verteilt werden. Am meisten Flexibilität bietet Ihnen der Folienzoom. Hiermit fügen Sie Links zu einzelnen Folien auf einer Folie ein. Auf dieser Folie, die die beiden Reiserouten von Zoom Tours zeigt, möchte ich Links zur Ostroute und zur Westroute einfügen. Ich klicke auf ZoomFolienzoom und füge die Ostroute und die Westroute als Links ein. Diese beiden Links kann ich beliebig auf der Folie anklicken und kann von dort auf die beiden Teilpräsentationen zu den beiden Routen wechseln. In diesem Video haben Sie die Unterschiede zwischen den drei Zoom-Varianten gesehen. Auf praktische Beispiele werde ich in den folgenden Videos eingehen.

PowerPoint 2016: Interaktive Präsentationen mit Zoom

Machen Sie Ihre Präsentationen interaktiv mit der neuen Funktion Zoom (nur innerhalb des Office 365-Abos verfügbar).

1 Std. 58 min (28 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!