Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Outlook für iPad und iPhone lernen

Überblick im Posteingang behalten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Möglicherweise erhalten Sie viele E-Mails pro Tag: Lernen Sie in diesem Video, wie man im Posteingang den Überblick bewahren kann und was es mit der Relevanz auf sich hat.

Transkript

In diesem Video möchte ich Ihnen einmal kurz und knapp und prägnant zeigen, wie man hier auf dem iPad in Outlook seine E-Mails lesen kann, was dabei zu beachten ist, und wie man das eine oder andere vielleicht einstellt, dass das Ganze für einen noch besser funktioniert. Zuerst einmal sei erwähnt, standardmäβig ist es so, dass Outlook selber versucht zu unterscheiden, welche E-Mails für Sie relevant sind, und welche vielleicht nicht so relevant sind, und das Ganze ist hier als "Sonstige" bezeichnet. Das Prinzip ist so, dass Outlook Sie hier, na ja, nennen wir es beim Namen, beobachtet, und dann eben, wenn Sie mit bestimmten Personen sehr sehr häufig E-Mails austauschen, wenn Sie vielleicht auf eine E-Mail schon einmal geantwortet haben, und so weiter und so fort, dass es dann diese Informationen höher gewichtet, als vielleicht eine E-Mail von einem völlig Fremden, die Sie vorher noch nie hatten, die vielleicht auch nicht in Ihrem Adressbuch drinsteht. Und diese Sachen findet man dann hier unter "Sonstige". In meinem Fall sehen Sie, ist jetzt hier zum Beispiel eine ganze Reihe von Werbung drin, also E-Mails, die ich vielleicht sogar in der Vergangenheit immer schnell gelöscht habe, E-Mails von Absendern, wo ich eigentlich nie darauf antworte. Möglicherweise sagen Sie: "Nein, ich möchte das nicht, ich bin das von meinem Outlook, von meinen normalen E-Mail-Programm so gewohnt, dass alle E-Mails streng der Reihe nach aufgelistet werden, und zwar streng nach der Reihenfolge des Eingangs, ich will mich hier nicht auf dieses Spielchen einlassen, möglicherweise Gefahr laufen, dass ich etwas bei "Sonstige" übersehe. Wenn man das ganze umstellen möchte, kann man hier einfach in die Einstellungen gehen, dann muss man hier ein bisschen nach unten blättern und da sehen Sie dann den Punkt "Posteingang mit Relevanz". Im Moment ist das Ganze hier bei mir eingeschaltet, und ich kann Ihnen aus eigener Erfahrung sagen, bei mir funktioniert das Ganze auch recht gut, ich würde Ihnen also durchaus einmal empfehlen, das Ganze auszuprobieren, wenn Ihnen das Ganze allerdings nicht geheuer ist, können Sie das Ganze auch jederzeit hier ausschalten, und wenn ich nun hier in den Bereich E-Mails gehe, dann sehen Sie, dann haben Sie hier eine ganz klassische Reihenfolge, bei der nur das Eingangsdatum entscheidet. Ich stelle das ganze hier wieder zurück, und schalte das um auf die Version mit der Relevanz. Desweiteren sehen Sie hier oben unter "Posteingang", dort steht im Moment "Alle Konten". Also, ich habe hier zwei E-Mail-Konten eingerichtet, und an dieser Stelle ist es jetzt so, dass mir beide E-Mail-Konten in eines zusammengemischt werden. Also ich sehe sowohl die Eingänge von dem einen, als auch von dem anderen E-Mail-Konto, und auch hier geht es letztendlich ausschlieβlich darum, was ist als letztes eingegangen, das wird oben eingeblendet. Wenn man das ganze nicht möchte, dann kann man hier auf diese drei Striche drauftippen, und dann sehen Sie, im Moment steht jetzt hier oben wirklich "Alle Konten", wenn ich vielleicht nur das eine E-Mail-Konto sehen möchte, dann kann ich das Ganze jetzt hier auswählen, kann da draufklicken, und dann sehen Sie hier oben, unter Posteingang, steht jetzt hier nicht mehr "Alle Konten", sondern jetzt steht hier wirklich nur noch dieses eine E-Mail-Konto. Ich gehe wieder zurück, ich möchte das Ganze nämlich jetzt hier einmal auf "Alle Konten" haben. Möglicherweise haben Sie sehr sehr viele E-Mails, die Sie hier in Ihrem System haben, und da möchte man vielleicht eine gewisse Filterung haben, und diese Filterung haben Sie hier oben, wenn wir da drauftippen, dann können wir sagen, bitte zeig mir nur die E-Mails an, die ungelesen sind, ja, dann würden die gelesenen E-Mails hier nicht mehr in dieser Liste erscheinen, und wenn ich diesen Filter wieder aufheben möchte, dann kann ich einfach auf das kleine x draufklicken. Möchte ich jetzt einen anderen Filter haben, dann sehen Sie, es gibt noch den Filter mit Flagge, E-Mails, die ich als wichtig markiert habe, beziehungsweise, ich kann auch sagen, bitte zeig mir nur die Emails an, die eine Anlage haben. Apropos Flagge, wenn ich mir hier ganz klassisch eine E-Mail anzeigen lassen möchte, klar, dann tippt man einfach auf die E-Mail drauf. Und nun hat man die Möglichkeit, dieser E-Mail eine Flagge mitzugeben, und das sieht man hier oben rechts, und wenn ich jetzt drauftippe, dann sehen Sie, dann wird es hier eine rote Flagge, und diese rote Flagge wird im Übrigen dann auch auf Ihr Outlook, welches auf Ihrem normalen PC ist, mit übernommen, vorausgesetzt, Sie haben hier ein E-Mail-Konto, welches das Ganze unterstützt. Sie haben hier gesehen, dass wir jetzt hier diese Flagge gesetzt haben, und jetzt kann ich natürlich auch hier wieder den Filter setzen mit Flagge, so dass ich dann abends beispielsweise mir anzeigen lassen kann, welche E-Mails denn heute unbedingt noch beantwortet werden müssen, und dann kann man eben erst nach Hause gehen, wenn man die E-Mails, die eine Flagge haben, alle abgearbeitet hat. Und jetzt ist vielleicht einmal fiktiv diese E-Mail hier abgearbeitet, da kann ich hier dieses Häkchen, diese Flagge entfernen, und Sie sehen, auf der linken Seite ist sofort meine Liste jetzt auch leer geworden, und jetzt kann ich möglicherweise dann den Weg in den Feierabend starten. Auch hier löschen wir ganz kurz wieder diesen Filter. Sie haben in den letzten Minuten gesehen, wie man hier sich durch seinen Posteingang navigieren kann, wie man Filter setzen kann, wie man, wenn man mehrere Postfächer eingerichtet hat, hin und herschalten kann, so dass einem nur ein bestimmtes Postfach angezeigt wird.

Outlook für iPad und iPhone lernen

Nutzen Sie Outlook unterwegs auf Ihrem iPad und iPhone.

59 min (12 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:07.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!