Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Marketing mit Twitter Grundkurs

Tweets mit einer Umfrage erstellen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
So wird’s richtig interaktiv: Erstellen Sie einen Tweet mit einer Umfrage und lassen Sie Ihre Follower darüber abstimmen.
02:28

Transkript

Twitter bietet Ihnen mittlerweile mit der Funktion "Umfragen" eine tolle Möglichkeit, um mit Ihren Followern in Kontakt zu treten. In diesem Video möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie eine einfache Umfrage erstellen, die Reaktionen von Ihren Followern auslösen wird. Klicken Sie dafür oben rechts auf "Twittern" und im Folgenden natürlich auf "Umfrage hinzufügen." Nun können Sie eine Frage stellen. Ich habe einfach mal vorbereitet: "Was meint ihr? Wen wird das Thema #insurtech am meisten verändern?" Es geht ja immer noch um Thema Versicherungen, Insurtech. Und ich kann hier auch einen Zeilenumbruch einfügen, habe nun beides untereinander stehen, aber vielleicht sind auch zwei Fragen einfach verwirrend und ich lösche die erste raus. Das Credo sollte sein: Ruhig nicht zu kompliziert denken; die Fragen einfach gestalten. Dort erfahrungsgemäß bekommt man dann die meisten Reaktionen. Da es sich um Insurtech handelt, habe ich auch den Hashtag "#insurtech" benutzt, der relativ gut etabliert ist für die Branche und stelle somit sicher, dass wenn Leute nach dem Hashtag "#insurtech" suchen auf Twitter, dass die nun auch meine Umfrage zu sehen bekommen. Ich kann nun zwei Auswahlmöglichkeiten hinzufügen, weil zwei muss man immer haben bei einer Umfrage. Ich möchte aber noch zwei weitere hinzufügen und klicke dafür einfach auf "Auswahl hinzufügen." Ich kann maximal vier Antworten vorgeben. Das ist auch gut so, denn auch hier gilt: Je einfacher die Umfragen und auch die Antworten gestaltet sind, desto mehr Reaktionen werden Sie bekommen. Oft werden Sie die meisten und schnellsten Reaktionen bekommen, wenn Sie nur zwei Antwortmöglichkeiten vorgeben. Sie können nun noch die Dauer der Umfrage angeben und haben dabei die Möglichkeit, Tage, Stunden und Minuten anzugeben. Ich persönlich denke, eine Umfrage sollte mindestens einen Tag, wenn nicht gar zwei, laufen. Das gibt Ihnen genug Zeit, damit Leute diese Umfrage finden können und Antworten abgeben, denn wenn Sie eine fundierte Aussage haben möchten, dann wollen Sie natürlich nicht nur zwei Antworten haben. Denn wenn Sie genug Zahlen zusammenbekommen für eine gute Analyse, dann haben Sie wieder neues Material, mit dem Sie auf Twitter einen Nachfolge-Tweet machen können und Ergebnisse präsentieren. Sie erzeugen so also Inhalte für sich selber dadurch, dass die Follower bei Ihrer Umfrage mitmachen. Wenn Sie zufrieden sind, klicken Sie einfach unten rechts auf "Twittern" und die Umfrage taucht in der Timeline Ihrer Follower auf.

Marketing mit Twitter Grundkurs

Lernen Sie Twitter erfolgreich in Ihr Social Media-Marketing einzubinden von den Grundlagen bis zur Analyse Ihres Erfolgs.

1 Std. 1 min (21 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:18.04.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!