Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Revit 2018: Neue Funktionen

Treppengeländer

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Film sehen Sie, wie Sie eine mehrgeschossige Treppe mit einem Geländer versehen. Sie nutzen dazu die entsprechende Automatikfunktion.
01:27

Transkript

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie eine mehrgeschossige Treppe mit einem Geländer versehen. Wir erzeugen das Geländer mit der dafür vorgesehenen Automatikfunktion "Geländer" "Auf Treppe/Rampe platzieren". Bei einer Fertigteiltreppe wird das Geländer auf die "Auftritte" platziert, bei einer Stahlwangentreppe verwenden Sie die Positionierung auf "Wange". Durch anklicken der Treppenanlage, wird das Geländer automatisch erzeugt. Wenn wir in die 3D-Ansicht wechseln, stellen wir fest, dass das Treppenauge in sich nicht geschlossen ist. Um das zu ändern, wählen Sie das Geländerelement im Treppenauge aus und schließen Sie die Skizze mit "Pfad bearbeiten". Nachdem das Treppenauge geschlossen wurde, erhalten Sie in der Mitte des Pfades ein neues Symbol. Durch dieses Symbol werden die bereits zu Anfang sichtbaren Pfeile für Start- und Endpunkt des Handlaufs zum nächsten Umbruchpunkt bewegt. Um die Auswirkung dieses Symbols zu erkennen, aktivieren Sie die "Vorschau" für das Geländer. Ich entscheide mich für eine Position und schließe die Bearbeitung ab. Nun sehen wir eine Treppenanlage mit einem durchgehenden Geländer im Treppenauge.

Revit 2018: Neue Funktionen

Erfahren Sie, welche Neuerungen in Autodesk Revit 2018 auf Sie warten und wie Sie sie profitabel in der Praxis einsetzen.

18 min (8 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Revit Revit 2018
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:21.04.2017
Aktualisiert am:09.06.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!