Fast jede Kamera hat heute ein internes Mikrofon an Bord. Das scheint auf den ersten Blick nützlich, erweist sich in der Praxis aber bestenfalls als letzter Rettungsanker minderer Qualität.