Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Panoramafotografie: Virtuelle Touren mit Panotour Pro

Titel integrieren

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Titel eines Panoramas ist das erste Textelement, das man in das Interface einbauen kann. Sehen Sie diesem Video, wie ein Titel eingefügt und konfiguriert wird.

Transkript

Wir haben ja schon im Aufsetzen des Projekts in Panotour Pro zu den einzelnen Panoramen Titel und Beschreibungen hinzugefügt. Also wenn wir jetzt hier mal eins markieren, dann haben wir hier den Titel oben und hier haben die Beschreibung eingefügt, und das ist natürlich bis jetzt noch nicht sichtbar gewesen, und wir benutzen jetzt im Tab "Stil", benutzen wir jetzt die entsprechenden Elemente, die wir dafür brauchen, um das sichtbar zu machen. So, ich gehe mal hierher, und da gibt es die "Text-Zone", und hier kann man übrigens auch schnell, wenn man irgendwas sucht, zum Beispiel "Titel" eingeben, und dann hat man hier gleich das entsprechende Element greifbar und man kann natürlich auch einfach hier unter "Text-Zone" die Sachen raussuchen. Und wir machen das hier mal so "Text" und dann schreiben hier zum Beispiel "Zeige den Text während das Panorama geladen ist". Also alles, was irgenwie mit Text zu tun hat. Und hier gehe ich jetzt mal auf Titel, mache einen Doppelklick, und dieser Titel wird jetzt mal reingeladen. Ich möchte zunächst einmal, dass das Panorama permanent oben in der Ecke einfach den Titel der ganzen Geschichte enthält, also hier zum Beispiel unser Kraftwerk Arnstein, das einfach permanent als Titel ohne Ecke stehen soll, und ich benenne den Titel mal um und sage mal "Titel" und sage mal "Projekt", so, und dann kann man das hier einfach für uns definieren. Diese Sachen, wie die ich hier eingebe, das bezieht sich immer nur intern, das scheint später nicht auf, das ist nur für uns, dass wir uns auskennen, welche Elemente hier unterwegs sind. So, ich möchte, dass das links oben auf der Titelseite vermerkt ist und eigentlich recht groß ist, und ich sage mal hier, nehmen wir mal ganz gerne ein bisschen Abstand vom Rand, sagen wir mal so 8 Pixel, das habe ich bei dem Logo nämlich auch von der rechten Seite genommen und üblicherweise so ein bisschen Abstand von oben, sagen wir mal 5 Pixel für's erste. Und ich hätte gerne den anzuzeigenen Titel. Da kann man nämlich jetzt auswählen, ob der Titel von der Gruppe ist vom "Aktuellen Panorama" oder vom "Projekt". Und ich möchte natürlich das vom "Projekt" haben, das es dann fix bleibt die ganze Zeit da stehen. Kann ich hier eine Schriftgröße auswählen und auch einen Schriftstil? Der wird dann einfach ganz normal auf den Schriftdialog vom System zurückgegriffen und ich hätte jetzt hier gerne mal eine "Helvetica", so "HE", da ist sie. Und das hätte ich gerne mal in fett, und unsere Kopfleiste ist 50 Pixel hoch, das heißt, ich gehe mal hier mit einer Schrift von 40 Pixel Größe rein und sage mal "OK". Die Farbe, wir haben ja schon ganz zum Beginn eine Grundeinstellung festgelegt, dass das Projekt zwei Farben hat. Ich kann also unter "Angepasst" eine eigene Farbe auswählen. Wenn ich allerdings die "Projekt - Hintergrundfarbe" oder die "Vordergrundfarbe" auswähle, Hintergrund war weiß wir Innern uns, die Vordergrund-Farbe war das Blau, was an den Firmenfarben angelehnt ist. Und ich hätte jetzt hier noch die Möglichkeit, einen Schatten, einen Drop Shadow anzulegen, will ich aber nicht, ich will einfach, dass es ganz glatt dadrauf steht, und ich möchte, dass dieser Titel gemeinsam auch mit den anderen Sachen verschwindet, wenn man hier auf dem Button im Menü, was noch später dazu kommt, darauf klickt, dass es im Interface verschwinden soll. Das hätte ich ganz gerne. Und jetzt probieren wir mal aus, wie das jetzt funktioniert. Den müssen wir uns sichern, dann wieder mit Command+B "Build project" und mit Command+R "Review", habe das dann hier drin stehen und hier steht jetzt oben in der Ecke. So, das ist einfach der Titel von unserem Projekt der ja jetzt permanent die ganze Zeit dort steht und in der entsprechenden Farbe. So, machen wir an der Stelle dann gleich weiter. Ich hätte nämlich ganz gerne hier neben übereinander den Titel der Gruppe, ob wir uns jetzt im Kraftwerk befinden oder in diesem Lerngarten dort hinten, und darunter den Titel des aktuellen Panoramas, so dass wir wirklich diese ganzen Angaben, die wir bei den einzelnen Panoramen gemacht haben, jetzt im Interface sichtbar machen können. Ich mache mal Folgendes. Ich dupliziere einfach mal hier wieder den Titel, da steht es hier mal "Projekt", so sage ich mal "Gruppe, und weil die meisten Einstellungen sind eigentlich gleich, ich behalte mal diese "Helvetica Bold", die ich angegeben haben, behalte ich mal, ich mache das ein bisschen kleiner. Wenn das vor einer 40 Pixel große Schrift war, dann gehe ich jetzt mal auf etwas weniger als die Hälfte, wenn die beiden übereinander stehen sollen. Das soll auch wieder hier eine "Helvetica Bold" sein. Die schaut zirka so aus, und ich schätze jetzt mal kurz ab, wie breit das ist. Wenn man Änderungen gemacht hat, aber trotzdem noch mal den letzten Stand des Projekts im Browser angucken will, brauchen wir einfach nur so Command+R drücken, dann holt er sich das wieder rein. Und ich schätze jetzt mal, 1200, Hälfte 600, 250 Pixel ungefähr dürfte das ausmachen der Versatz von diesem Titel, das heißt, ich möchte das hier praktisch soweit von links weghaben, und geht mal ein bisschen mehr, ich sage mal 300. Können wir da noch ein bisschen feintunen, das Ganze wird etwas kleinere Schrift, und das Ganze sollte jetzt sozusagen daneben stehen und die halbe Größe haben. "Speichern", "Build", "Review". Ja, und das schaut auch schon ganz gut aus. Und jetzt setzen wir dann noch den Titel von dem einzelnen Panorama da drunter. Das wäre dann hier einfach noch mal ein Duplizieren, und da sage ich mal "pano", und das Ganze behält den gleichen Abstand von links. Und ich hätte ganz gerne da den Abstand vor oben, wir haben 50 Pixel Höhe für unseren Streifen oben am Rand, das war mal eigentlich die Hälfte, gucken wir mal, ob das funktioniert. Und hier sage ich mal, ich nehme die gleiche Schriftgröße, aber ich nehme eine "Regular", also einfach eine schmalere Schrift, sodass sich dann ein bisschen hierarchisch unterordnet sozusagen, sollte dann für den User eben recht klar sein, um was es da geht, so dann mache ich noch mal "Build", "Review". So, und jetzt schaut das so oben drüber aus, ein Fehler ist noch drin, ich habe jetzt natürlich hier bei allen drei noch als Inhalt den Titel des Projekts stehen. Das muss man natürlich noch ändern, das ist aber leicht. Das heißt, wir gehen jetzt mal hier bei der Gruppe rein und sagen "anzuzeigener Titel", "aktuelle Gruppe", und dann gehen wir beim Panorama rein, sagen "aktuelles Panorama", "Speichern", "Bilden" und "Anschauen". So, und jetzt soll das eigentlich passen. Das ist jetzt hier "Druckrohre", habe ich mich doch hier noch mal verklickt, gut, once again. So, "aktuelles Panorama", okay, da habe ich mich wahrscheinlich einfach verklickt. Bei Panotour Pro am Mac gibt es manchmal das Problem, das eigentlich genau das erwischt, was man meint zu klicken. Man muss hier mal gucken, dass es nachkommt. Da gibt es manchmal eine gewisse Verzögerungszeit, das habe ich immer wieder mal festgestellt eigentlich bei allen Programmen, von denen dass es immer ganz leichte Verzögerungen im User Interface gibt, und manchmal klickt man dann genau einen daneben. Da muss man ein bisschen aufpassen und das immer noch mal einen kurzen Blick draufwerfen, ob das dann möglicherweise sich nicht verstellt hat, schauen wir uns wieder an, ja, und jetzt passt es so. So, und gehe ich mal hier rein und das musste ich dann hier mal umschalten, das ist der Innenhof, und jetzt gehen wir hier hinten, in dem Vortragssaal hat sich die Gruppe umgestellt und der Titel des Panoramas ebenfalls. Und dann können wir hier auch mal aufs Fenster klicken, dann wieder draußen sind auf der Straße und hier zum Eingang sind wir dann dort wieder drin. Das heißt, das passt. Wir haben so jetzt jeder Zeit die Möglichkeit zu sehen, wo wir gerade sind, und das eben jetzt hier grafisch ein bisschen aufbereitet und in der entsprechenden Farbe, die wir praktisch global für das Projekt festgelegt haben.

Panoramafotografie: Virtuelle Touren mit Panotour Pro

Lernen Sie, wie Sie aus einzelnen Panoramen eine interaktive, klickbare Besichtigungs-Tour für die Präsentation im Web erstellen.

8 Std. 49 min (75 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!