Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Beautyfotografie und Retusche

Tipps für Ihre eigenen Beauty-Retuschen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Zum Abschluss gibt Calvin Ihnen seine persönlichen Empfehlungen zur Umsetzung des Gelernten mit auf den Weg.

Transkript

So, wir sind am Ende des Videotrainings angekommen. Nun ist aber noch nicht Schluss, denn jetzt geht es an die Umsetzung. Und das ist es, was ich jetzt in diesem Film vermitteln möchte. Denn die meisten machen das Ganze so: Sie schauen sich ein Videotraining an, sagen dann: Boah, cool, cooler Tipp, wieder was gelernt, schreiben auf, konsumieren und konsumieren, vergessen aber dann das Machen. Und das möchte ich dir jetzt raten, dass du das Ganze, was du hier jetzt gesehen hast, bzw. das, was vielleicht neu war, dass du das jetzt beginnst umzusetzen in Eigeninitiative, d. h. auch nicht an meinen Bildern nur arbeiten, sondern jetzt einfach mal rausgehen, ein Modell suchen, einen Make-up-Artist suchen. Einfach auch mal die Sets nachzufotografieren. Du kannst auch gerne eigene Sets fotografieren, aber es ist überhaupt nicht schlimm, genau die Sets zu fotografieren. Das sind normale Sets; die habe ich auch nicht erfunden. Es geht wirklich darum, dass man es übt. Und man sollte auch in der Wiederholung üben. Das bedeutet, das Ganze nicht nur einmal machen, sondern vielleicht sogar öfter probieren. Gerade was die Retusche-Technik angeht. Die kann man an vielen verschiedenen Bildern probieren, aber es geht auch darum, diese ganzen Retusche-Techniken in einen sinnvollen Workflow zu bringen, den du bestimmst, um dann in der Zukunft darin schneller und vor allen Dingen auch besser zu werden. Also, nicht nur konsumieren, das hast du jetzt getan, jetzt bitte auch an die Umsetzung gehen, ans Üben, und ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß dabei.

Beautyfotografie und Retusche

Hier bekommen Sie alles, was Sie brauchen, um den Einstieg in die Beauty-Fotografie zu meistern, dazu Tipps und Techniken, die auch erfahrene Beauty-Fotografen weiterbringen.

2 Std. 45 min (23 Videos)
Sehr gute Videos und gutes Training
Patrick R.

Ich muss sagen, dass ich sehr begeistert von dem Training bin und die Videos auch sehr gut nachvollziehbar sind. Klar ist bei dem Training eine gewisse Erfahrung von Vorteil, aber man kommt super mit den Anweisungen zu recht. Kleine Anmerkung: Ein Unterkapitel, falls die Person eine Brille trägt, wäre noch super gewesen.

 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!