Office 365: Excel lernen

Texte gezielt bearbeiten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Insbesondere die Links-, Rechts- und Teil-Funktionen erlauben die gezielte Verarbeitung von Texten in Excel. Wie Sie diese Funktionen sinnvoll nutzen, erfahren Sie in diesem Film.

Transkript

Die Textfunktionen von Excel ermöglichen es, Texte sozusagen umzurechnen. Das Original wird dabei nicht verändert, aber in dem Ergebnis der Funktion sieht der Text anders aus. Die LINKS-Funktion zum Beispiel erlaubt es, von einem Text die ersten, nämlich die linken Zeichen zu nehmen, also LINKS, und als erstes Argument übergeben Sie den Text, beziehungsweise die Zelladresse, und nach dem Semikolon die Anzahl der Zeichen, also sagen wir beispielsweise drei Zeichen von links, Klammer zu und Return, und das werde ich hier entsprechend nach unten kopieren, dass Sie es auch für die anderen Beispiele sehen, achten Sie vor allem darauf, dass hier vor dem Text noch ein Leerzeichen ist. Dasselbe gibt es auch von rechts. Auch da übergeben Sie die Zelladresse und die Anzahl der Zeichen, dieses Mal von rechts gezählt, ich nehme mal vier. Und nach dem Return sehen Sie, das sieht so aus, als ob Sie, ich habe das hier mit einem Doppelklick kopiert, als ob Sie damit die Dateiendung, wenn das denn eine Datei ist, damit auslesen können, das funktioniert aber natürlich nur wenn die alle gleich lang sind, deswegen habe ich bewußt mal solche Beispiele gemacht. Die TEIL-Funktion ist sozusagen das Dritte in diesem Pack, links, rechts, TEIL, die nimmt nicht von links oder von rechts, sondern aus der Mitte etwas heraus, beginnt die Zählung aber von links. Also der Text, den ich untersuchen will, ist wieder die gleiche Zelladresse, nach dem Semikolon sage ich, wo mein Stückchen Text beginnt, nämlich auf Position 2 Semikolon, und wieviele Zeichen ich ab dort sehen möchte, also eine 3, Klammer zu und Return. Und auch das kann ich hier mit einem Doppelklick nach unten kopieren, dazu ist es häufig nötig zu wissen, wo ein bestimmtes Zeichen ist. Und dafür gibt es die SUCHEN-Funktion. Da müssen Sie aufpassen, es gibt zwei, SUCHEN und FINDEN, die sehr ähnlich sind, aber FINDEN berücksichtigt die Groß- Kleinschreibung. Und das ist hier nicht erwünscht, also nehme ich SUCHEN, und diejenigen, die programmieren, mit VBA zum Beispiel, müssen jetzt aufpassen. Es wird erst der zu suchende Inhalt angegeben, und danach erst der Text, der durchsucht wird. Das ist normalerweise andersrum. Also zuerst suche ich beispielsweise nach dem Punkt, also in Gänsefüßchen, und nach dem Semikolon gebe ich an, wo drin ich suche, und Sie sehen, es gibt noch so ein optionales erstes Zeichen, da könnte ich zum Beispiel dann den zweiten Punkt suchen, nachdem ich den ersten gefunden habe. Klammer zu und Return, und dann sehen Sie jetzt, der Punkt ist an der neunten Position, also das Wort Beispiel hat acht Zeichen. Und an der Position neun ist dann der Punkt, das Leerzeichen vorneweg wird natürlich nicht mitgezählt, und wie Sie hier sehen, lässt sich damit nur der erste Punkt finden. Da müßte ich dann nämlich schachteln und sagen, ab Position 18, den nächsten Punkt, wenn ich den haben wollte. Sie können auch die Länge eines Wortes messen, ich mache das mal hier ein bisschen schmaler, damit wir gleich Platz gewinnen, per Doppelklick hier. Die Länge des Wortes ist keineswegs in Zentimetern oder so einer Einheit, sondern ist im Grunde die Anzahl der Zeichen. Daher, wenn Sie das jetzt mit Zelladresse, Klammer zu, vervollständigen, steht hier jetzt nicht 12 Zentimeter, 12 Inch, 12 Punkt oder sonstwas, sondern 12 Zeichen, die dieses Wort hat, oder entsprechend mehr. Sie können einen kompletten Text auch in Groß- oder Kleinschreibung umwandeln, dafür gibt es die entsprechenden Funktionen, ich zeige Ihnen mal hier KLEIN und Klammer zu, dann sehen Sie im Ergebnis sind alles Kleinbuchstaben, und das Gegenstück dazu sind zwei Großfunktionen. Einmal die normale Großfunktion, die macht dasselbe wie Klein, nur eben in Großbuchstaben. Und ich möchte Ihnen die GROSS2-Funktion zeigen, die jeweils am Wortanfang einen Großbuchstaben macht. Das sehen Sie bei diesem hier nicht besonders eindrucksvoll, außer dass das X jetzt groß ist, aber wenn mehrere Wörter enthalten sind, ich mache das vorübergehend mal breiter. Das ist eine eher amerikanische Idee, wie das in Überschriften dort üblich ist, dass jedes Wort mit einem Großbuchstaben beginnt. Das, was in der Programmierung REPLACE heißt, Austauschen heißt in Excel-Funktionen WECHSELN. Ich könnte jetzt also beispielsweise hingehen, und das Leerzeichen zum Beispiel durch einen Unterstrich ersetzen, Also, = WECHSELN, ich gebe den Text an, nach dem Semikolon in Gänsefüßchen, das Leerzeichen, weil das das ist, was ich suche, und nach dem nächsten Semikolon, in wiederum Gänsefüßchen der Unterstrich, und dann, Klammer zu, wird das ausgetauscht. Wenn dieses Zeichen hier enthalten ist, passiert nichts, aber ansonsten wird jedes Auftauchen dieses Zeichens jeweils das neue Zeichen da reinsetzen. Und schließlich die GLÄTTEN-Funktion, die Sie nur an dem führenden Leerzeichen sehen werden, denn das Glätten bedeutet, dass die Leerzeichen entfernt werden, aber nur die außen, also davor oder dahinter, deswegen, wenn ich jetzt hier diesen Text glätten lasse, da ist nicht einmal ein Leerzeichen drin, aber Sie sehen es, bei diesem, die Leerzeichen, die da in der Mitte sind, bleiben erhalten, und es trifft wirklich nur die Außenstehenden. Also, Excel bietet eine Menge an Möglichkeiten an Textfunktionen, obwohl es ja eigentlich ein Rechenprogramm ist, ist es doch sehr hilfreich, dass Sie auch Texte damit analysieren können.

Office 365: Excel lernen

Unternehmen Sie Ihre ersten Schritte mit der Excel-Desktop-App für Windows.

2 Std. 42 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:31.08.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!